Mystery Cache

"Villa Peteda"

A cache by FüwaBikers Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/13/2011
In Niedersachsen, Germany
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bilder oder Fotos hochladen © HERZ-Foto | www.zethmeyer.de

free counter

An den oben genannten Koordinaten werdet ihr den Cache nicht finden!

Ein Treffen in der alten Villa Peteda“

Im Frühjahr, meist März oder April, treffen sich 6 Freunde auf Baltrum. Sie sind alle Gäste, die hier Urlaub machen und sie wohnen in unterschiedlichen Pensionen. Sie haben sich vor einigen Jahren kennen gelernt und verabredet, sofern es möglich ist, den Urlaub zur gleichen Zeit auf der Insel zu verbringen, um sich wenigstens an einem Abend in der alten Villa Peteda zu treffen und das Wiedersehen bei einem guten Essen zu feiern.

Im Frühjahr ist es auf Baltrum noch sehr ruhig. Es sind kaum Touristen auf der Insel, die Restaurants sind nicht überfüllt und die Frühjahrsstürme spülen den einen oder anderen Bernstein an den Strand, Zeugen uralter Vergangenheit. Die 6 Freunde machen sich einen Spaß daraus sie zu sammeln und am Abend den anderen von ihren Funden zu berichten.

Finde nun heraus, wo welcher Gast sitzt, wie sie mit Vor- und Nachnamen heißen, in welcher Pension sie wohnen, in welchem Restaurant sie als letztes waren und wie viele Bernsteine sie schon gefunden haben. Hier sind die Hinweise:

  1. Ein Gast wohnt im Skippers´Inn(3).
  2. Die einzelnen Gäste haben in diesem Jahr bereits 4 Stück(8), 6 Stück(7), 9 Stück(4), 11 Stück(3), 12 Stück(4) und 14 Stück(6) große und kleine Bernsteine gefunden.
  3. Der Gast, der in Pension „Haus Gritta“(9) wohnt, sitzt auf dem Platz, dessen Kennziffer eins größer ist, als die Platzkennziffer jenes Gastes [nicht Frau Mayer(0)], der zuletzt im Restaurant „Moby Dick“(6) gewesen war.
  4. Der Gast aus der „Villa Erholung“(4) hat fünf Bernsteine mehr gesammelt, als der Gast, der zuletzt im „Mittendrinfisch“(3) ein Fischbrötchen gegessen hat. Außerdem fand er mehr als zwei Bernsteine weniger als Sandra(4), deren Pension nicht mit dem Buchstaben „H“ beginnt.
  5. Frau Müller(7) hat sich auf Platz 3 gesetzt. Ihre Pension beginnt nicht mit „H“. Sie war zuletzt im Restaurant „Die Welle“(4) und hat dort Heiße Waffeln mit Vanilleeis und Sauerkirschen gegessen. Sie hat zwei Bernsteine mehr gefunden als jener Gast, welcher das Restaurant „Zum Seehund“(1) besucht hat [dessen Pension beginnt ebenfalls nicht mit „H“].
  6. Frau Becker(6) sitzt entweder auf Platz 1 und Herr Schmidt(3) auf Platz 6 oder umgekehrt. Beide wohnen in Unterkünften, die mit „H“ beginnen. Wenn man die Anzahl ihrer Bernsteinfunde addiert, so ist diese Summe um eins größer, als die Anzahl der Bernsteine jenes Gastes, der im „Friesenhuuske“(2) wohnt.
  7. Olli(3) hat erst 4 Stück (8) Bernsteine gefunden. Seine Pension beginnt mit dem Buchstaben „H“ und er hat zuletzt im „Cafe Kluntje“(5) ein Stück Sandorn-Sahne-Torte gegessen. Olli(3) sitzt genau zwischen zwei Gästen, deren Pensionen nicht mit „H“ beginnen.
  8. Einer dieser Gäste heißt mit Nachnamen Schulze(2).
  9. Dianas(5) Pension beginnt mit einem „H“ und sie war erst kürzlich im „Zum Klönschnack“(8) was essen. Sie hat mehr Bernsteine als Herr Wagner(5), dessen Pension nicht „Haus Käpt´n Finn“(8) ist.
  10. Einer der Gäste heißt mit Vornamen Tina(2) und einer wohnt in der Unterkunft „Haus auf der Höhe Dree“(7).
  11. Frau Becker(6) hat mehr Bernsteine als Steffen(4).
  12. Christof(0) hat zwei Bernsteine mehr als der Gast, der im „Haus Gritta“(9) wohnt.

 

Hinter jedem Hinweis befindet sich in den Klammern (_) ein Wert. Nach dem Eintragen der Hinweise (mit den Klammerwerten) in der Tabelle werden diese Werte spaltenweise addiert, um an die Werte a, b, c,... zu gelangen.

 

Sitzplatz

1

2

3

4

5

6

Vorname

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

Nachname

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

Pension

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

Restaurant

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

Anzahl Bernsteine

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

(     )

Summe

a=

b=

c=

d=

e=

f=

 

Der Cache liegt bei:  N (a+d)° (d+e).(c*d)   E (f-a)° (f-b).(a*b)

Quersumme für die Nordkoordinate ist 29 und für die Ostkoordinate ist 18!!!

 

In der Urlaubszeit besteht erhebliche Muggelgefahr! Seid vorsichtig und umsichtig beim Suchen und Heben des Schatzes. Die Grundstückseigentümer, auf dem sich der Cache befindet, wissen Bescheid ;-)

Wichtiger Hinweis:

Die Dose befindet sich NICHT bei den "Leuchtfeuern"! Hier bitte nichts abschrauben oder demontieren, da dies den Inhabern nicht gefällt. 


Viel Spaß beim Rätseln und Suchen wünschen euch die FüwaBikers ;-)
… und noch einen schönen Urlaub auf Baltrum.

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Additional Hints (Decrypt)

Uneg Onpxobeq jveq rhpu rva Yvpug nhstrura!
„Frpufxnag össar qvpu“ haq qnf boreunyo 50 pz AVPUG NZ OBQRA!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

534 Logged Visits

Found it 508     Didn't find it 5     Write note 17     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 18 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/23/2017 11:54:08 PM Pacific Daylight Time (6:54 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum