Skip to Content

<

Rundum die Kirche

A cache by Apemo & AntonK. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/1/2011
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Rundum die Kirche Rundum die Kirche


Mit dem Bau der heutigen Grossarler Pfarrkirche wurde 1770 begonnen. Bauherr und Wohltäter der Kirche war Erzbischof Sigmund von Schrattenbach, zu dessen Ehren später am Hochaltar eine Sigmundsstatue aufgestellt wurde. Der Altar ist ein Werk des Meisters Plasisgang von Piding in Bayern. 1858 wurde die Kirche den Heiligen Martin und Ulrich geweiht und 1882 erfolgte der Einbau der Beichtstühle. Die Orgel der Pfarrkirche wurde im Jahre 1892 von Bruder Brauner erbaut, von Wilhelm Lux und Richard Petzny im August aufgestellt und letztlich vom Orgelbaumeister Wilhelm Brauner vollendet. Eine Gedenktafel am Südportal der Kirche erinnert an den gebürtigen Großarler Fürsterzbischof Ignatius Rieder, der am 10.08.1881 in Großarl seine Primiz feierte. Der Pfarrhof wurde genau wie die Kirche im Jahre 1770 erbaut und steht heute unter Denkmalschutz.

WP1: N 47°14.237' - E013°12.081'
An der Ecke von Haus Nr. 24 steht St. Florian. Womit löscht er das Feuer?
Einer Gießkanne, A=47
Einem Holzeimer, A=61
Einer Feuerlöschpumpe, A= 54

WP 2: N 47°14.221' - E013°12.247'
Wie weit ist es zur Grafenalm?
1 Stunde und 15 Minuten, B =73
Anderthalb Stunden, B =69
1 Stunde und 45 Minuten, B =54

WP 3: N 47°14.216' - E013°12.133'
Dieses Gebäude hat zwei Lüftungsgitter. Wieviele Löcher sind in einem der Gitter?
196, C =36
169, C =54
256, C =29

WP 4: N 47°14.185' - E013°12.109'
Von hier aus siehst Du einer der Renovierungsjahren des Turms. Ist es
1770, D =23
1881, D =67
1948, D =78

WP 5: N 47°14.159' - E013°12.104'
Mit wievielen Bolzen ist das Schild des Krippenvereins befestigt?
Zwei, E =72
Drei, E =65
Vier, E = 56

WP 6: N 47°14.145' - E013°12.085'
Hier gibt es ein Schild. Wem ist dieses Andenken gewidmet?
Balthasar, F = 34
Maria, F = 56
Anton, F =78

WP 7: N 47°14.180' - E013°12.079'
Hier hängt eine Plakette an der Wand “Dr. Ignatius Rieder” gewidmet. Nimm sein Geburtsjahr.
1873, G = 12
1802, G =24
1858, G =36

Berechne die End-Koordinaten und suche den Cache!

Die End-Koordinate ist:
N 47°14.000' + (A+B+C+D) - E013°12.000' + (E+F+G)


Um den Cache zu finden braucht Ihr nur richtig zu zu schauen. Bitte verstecke die Dose wieder wie du Ihn gefunden hast.

Additional Hints (Decrypt)

20 pz uvagre qvr “Yvrsrenagra”

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

461 Logged Visits

Found it 437     Didn't find it 6     Write note 15     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 31 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.