Skip to Content

This cache has been archived.

Susi Sonnenschein: [b]Hallo Stierle,

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.[/b]

Sollten sich neue Umstände ergeben, kontaktiere mich bitte [u]unter Angabe der GC*****-Nummer oder noch besser dem Link[/u] zum Cache. Ich kann den Cache innerhalb von 3 Monaten auch wieder aus dem Archiv holen, wenn er den Guidelines entspricht.

Falls Du diese Cacheidee nicht weiterverfolgen möchtest, denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Mit (trotzdem) sonnigen Grüßen

[b][red]Susi Sonnenschein[/red][/b]
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
<

Cachersucht - Sucht mich nicht!

A cache by Stierle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/30/2011
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Cachersucht - sucht mich nicht!




BITTE SUCHT DIESEN CACHE NICHT!





Hast Du ein Problem mit Geocaching? Nur Du allein kannst diese Frage für Dich selbst beantworten. Wie auch immer, die folgenden Fragen sind vielleicht hilfreich für Dich, Dein Verhältnis zum Geocachen einzuschätzen. Wenn Du drei oder mehr Fragen mit "Ja" beantworten kannst, hast Du bereits einen guten Eindruck davon, wie sehr Dein Leben bereits vom Geocaching geprägt ist.


1. Hast Du jemals Schule oder Arbeit wegen Geocaching versäumt?
2. Planst du Ausflüge/Urlaube nach Geocaches?
3. Bist du in Museen, bei Partys, Ausflügen, ... immer etwas Abseits bei den nächsten Caches?
4. Denkst Du als Erstes an Geocaching, wenn Du morgens aufstehst?
5. Hast Du durch Geocaching schon einmal Ärger gehabt?
6. Ist die Tastenbeschriftung deines GPS wegen Abnutzung schon unlesbar?
7. Hast du schlaflose Nächte, weil du in der Statistik einen Platz nach hinten gerutscht bist?
8. Siehst du in jedem toten Baumstamm ein potentielles Cacheversteck?
9. Gleicht deine Kleidung mehr und mehr der eines Försters, sobald du das Haus verlässt?
10. Behauptest du ein achtstündiger Nachtcache bei 5 Grad Kälte sei etwas großartiges?
11. Würdest du deine Gina Wild Video Sammlung gegen ein neues Navi und Topo-Karten tauschen?
12. Denkst du bei "Multi" nicht an Vitamine, sondern gleich an einen Cache mit mehreren Stationen?
13. Brauchst du Geocaching für dein Selbstwertgefühl?
14. Verschweígst du anderen gegenüber, wie oft du cachen gehst?
15. Denkst Du beim Anblick eines 1-Euro-Ramschladens immer zuerst an Geochaching?


Dieser Cache bietet Dir Hilfe an. Er ist ein Test um festzustellen, wie süchtig Du bereits nach Geocaching bist.

Das Ziel ist es, den Cache zu ignorieren!



Wir wissen alle, dass es unter uns solche gibt (und nur Du allein weißt, ob Du dazu gehörst), die, wenn sie die zwanzig nächstgelegenen Caches in ihrer Umgebung aufrufen, nichts sehen außer einem perfekten Bild voller Finds.

Doch plötzlich ist da ein neuer Cache aufgetaucht und verdirbt dieses wundervolle Bild! Er steht da an erster Stelle...ärgert Dich und springt Dir ins Auge wie ein riesiger, hässlicher Fleck!

Er ruft Dir zu: "Finde miiich!!!"

Du gibst nach, auch wenn die Sonne vielleicht schon untergeht oder es Bindfäden regnet. Wenn Du Glück hast, machst Du einen FTF, hetzt zurück nach Hause, schreibst Deinen Log und endlich herrscht wieder Ordnung auf Deinem Bildschirm!

Mit einem Seufzer der Erleichterung lehnst Du Dich zurück.

Nun die Frage aller Fragen: Wie stark bist Du? Kannst Du diesem Cache widerstehen?

Nun zum Cache:
- er ist an einem langweiligen Ort
- er ist nicht besonders schön versteckt
- du wirst keine schöne große Dose vorfinden
- du machst dich vielleicht strafbar wenn du ihn finden möchtest
- es gibt keine Erstfindergeschenk

Es gibts also keinen Grund diesen Cache zu suchen, außer einen kleinen Punkt in deiner Statistik.


So noch eins zum Schluss: Falls ihr trotz aller Warnungen nicht widerstehen könnt und euch auf die Suche nach dem Cache begebt, schreibt bitte in euren Log eine originelle Ausrede, weshalb es zu dem Fund kommen konnte, obwohl ihr nicht süchtig seid.


Die Idee des Listings ist nicht von mir sondern habe ich in etwa so in München gesehen, die Idee des Logbuchs dagegen kam von mir.

Additional Hints (Decrypt)

Qvr Fhpug fpurvag nyfb qbpu fgäexre mh frva...
Anthg fhpug va qre yrvqre abpu rgjnf xyroevtra Pbynqbfr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.