Skip to Content

This cache is temporarily unavailable.

tabula.rasa: Dieser Cache ist aufgrund seines "Gesundheitszustand“ (Health Score) bei mir aufgetaucht und benötigt vermutlich Aufmerksamkeit von Dir.
Das Geocaching HQ hat dafür einen Algorithmus entwickelt. Dieser basiert auf verschiedenen Logs (DNF, NM, NA), der D/T Wertung und dem Zeitraum in dem der Cache nicht gefunden wurde.
Weitere Informationen darüber findest Du im Help Center.

Im Interesse aller Cacher bitte ich dich um zeitnahe Pflege und Reaktivierung des Caches innerhalb der nächsten 30 Tage. Nach Ablauf dieser Frist könnte das Listing durch einen Reviewer archiviert werden.

Bitte gehe folgendermaßen vor:

  • verfasse nach der Wartung bitte jeweils einen Log vom Typ „Owner maintenance“ UND "Enable Listing" um den Cache wieder als „gewartet“ und auffindbar auszuweisen
  • oder archiviere den Cache selbst per Log vom Typ "Archive" wenn Du Dich nicht mehr darum kümmern kannst / möchtest, bitte in diesem Falle an eventuell angefallenen Geomüll denken (z.B. Zwischenstationen von Multis).

Bitte poste regelmäßig (spätestens alle 4 Wochen) Statusinformationen zum Cache und (falls absehbar) den geplanten Aktivierungszeitpunkt als kurze Note im Listing. (bitte keine Mails dafür verwenden!).
Das ist wichtig damit:

  1. Der Cache nicht mangels Rückmeldung archiviert wird.
  2. Alle Suchenden über den Zustand des Caches informiert sind.
More
<

Kreuz...Kunst...Cache!

A cache by Jamo69 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/20/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Nachdem das Kunstwerk bei meinem ersten Cache (Turm...Kunst...Cache!) immer wieder lobend in den Logs erwähnt wird habe ich beschlossen eine kleine Cache-Serie in Zusammenhang mit Kunstwerken aufzulegen.

Hier ist also der zweite Cache. Er befindet sich bei einem künsterisch sehr gelungenen Brunnen. Es handelt sich um einen Nanocache (man möge mir verzeihen!)

Es ist natürlich nicht nötig in den Brunnen zu steigen, der Cache befindet sich ja ein Stück weit entfernt, ziemlich genau bei den Koordinaten.

Der Brunnen ist der 'Ottershauser Dorfbrunnen'

Initiiert wurde der Brunnen von Manfred Lutz in der Ottershauser Maibaumgruppe. Der FC Ottershausen sagte sofort finanzielle und personelle Unterstützung zu.
Nach einigem Suchen - es wurden insgesamt sieben Konzepte erörtert - kam die Fa. Erik Hoof in München zum Zuge. Die Bronzefigur 'Junge mit Schwan' vom Antikhof Grune in Oberndorf bekam den Zuschlag. Der Findling aus Nagelfluh stammt aus dem Voralpenland.

Der Baubeginn war am 5.6.2002. 30 Idealisten leisteten unentgeldlich 650 Arbeitsstunden, und nach weniger als 6 Monaten konnte der Brunnen am 20.10.2002 mit einem großem Fest feierlich eingeweiht werden. Dekan Martin Probst spendete dazu den kirchlichen Segen.

Nachdem die Attribute nicht über gpx exportiert werden:

Rollstuhl: Nein
24/7: Ja
Parken: Ja
Kinder: Ja
Rad: Ja

Additional Hints (Decrypt)

Nyyrefunhfra: 20xz
Hagrefpuyrvffurvz: 5,5xz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.