Skip to Content

This cache has been archived.

Dj@ibril: [:(]

More
<

Rettende Hand

A cache by r.burton Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/1/2011
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Da ich bald die Region verlassen werde, wird dieses Listing Anfang März von Dj@ibril adoptiert. Vielen Dank und viel Spaß! - r.burton

Da sage ich doch gleich mal Hallo! Vielen Dank an r.burton für das verstecken und pflegen des GC. Ich werde die ehrenvolle Aufgabe nun fortführen. Viel Spaß beim suchen, bestaunen und loggen! - Dj@ibril

Der neue Vorplatz des UKAs ist fertig, die "Rettende Hand" in Betrieb! Von der Dose aus habt ihr einen impulsanten Blick auf die Rettende Hand und dem Klinikums-Komplex. Vorsicht - Muggles!

Hier, in der Nähe des neuen Vorplatzes des Klinikums mit seinem neuen Hubschrauber-Landeplatz findet ihr einen NANO versteckt.



Der neue Hubschrauber-Landeplatz - Zahlen und Fakten

Was sind die Vorteile des neuen Hubschrauber-Landeplatzes?
Er macht den Transport für schwerstverletzte Menschen schneller. Über einen Schrägaufzug werden die Patienten direkt in die Schockräume der Notaufnahme, zur Diagnostik und in die anliegenden Operationssäle transportiert. Ein Umbetten in den Rettungswagen, wie es derzeit bei dem weiter entfernt liegenden Landeplatz noch der Fall ist, entfällt. Der neue Hubschrauberlandeplatz hat eine Lande- und eine Parkfläche. Somit ist gewährleistet, dass ein zweiter Hubschrauber auch dann aufsetzen kann, um einen schwerverletzten oder schwerkranken Patienten abzusetzen, wenn ein anderer Hubschrauber warten muss (z.B. auf ein Spenderorgan oder bei Übergabe eines Patienten).

Wie lange dauert ein Transport vom alten Landeplatz zur Notaufnahme?
Bis zu 5 Minuten.

Wie lange dauert er künftig?
Ca. 46 Sekunden.

Besondere Merkmale?
Der Landeplatz "schwebt" auf einem Sockel von knapp 15 Metern über dem Vorplatz. Die Gestaltung erinnert an eine geöffnete, rettende Hand. Die Grundkonstruktion besteht aus einer -- vergleichsweise kostengünstigen -- Stahlbetonverbundlösung. Die Gestaltung nimmt Rücksicht auf das Baudenkmal Klinikum und erfüllt optimal die Anforderungen an eine Notrettung.

Die hohe Schwierigkeitswertung kommt durch das hohe Muggleaufkommen zu stande, also seid auch bitte vorsichtig. Viel Spaß!

Glückwunsch für den FTF: EdDakota
Glückwunsch für den 500. Find: Annaloe


Flag Counter

Additional Hints (Decrypt)

5u

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

735 Logged Visits

Found it 669     Didn't find it 16     Write note 18     Archive 1     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 5     Owner Maintenance 9     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 37 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.