Skip to content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Friedens Eiche

A cache by Alfonz_Ritzek Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/15/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Eberholzer Friedenseiche gepflanzt 1871.

Bitte seid beim Cachen Vorsichtig da er direkt an der Hauptstrasse liegt. Nicht für kleine Cacher gedacht.

Happy Hunting.

Auszug Artikel RUBS vom 14.September.2011

Wo die Eberholzer Hauptstrasse in östlicher Richtung nach Sibbesse biegt, steht ein stattlicher Baum, der wahrscheinlich vor genau 140 Jahren gepflanzt wurde: die Eberholzer „Friedenseiche“. In vielen Gemeinden wurden nach dem Ende des deutschfranzösischen Krieges 1871 Eichen gepflanzt, aus Dankbarkeit darüber, dass die Kriegsteilnehmer nach Hause gekommen sind.“So wird es auch in Eberholzen gewesen sein“, erklärt Jutta Johanböcke, die seit 30 Jahren Aufzeichnungen zur Geschichte Eberholzens sammelt. Dass der Baum um den 20.August.1871 gepflanzt sein muss, leitet sie daraus ab, dass die Kriegsteilnehmer aus der Leinebergland Region an diesem Tag am Bahnhof in Alfeld ankamen und feierlich begrüsst wurden – unter ihnen auch 20 Soldaten aus Eberholzen.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.