Traditional Geocache

Gutshaus Büttnershof

A cache by SimsonFreak39 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/15/2011
In Sachsen-Anhalt, Germany
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Gutshaus Büttnershof



Der Ort Büttnershof hieß im alten Grundbuch „Altkäcklitz“ und bestand aus zwei Höfen, die erstmals bereits um 1479 und 1486 im Schlossregister der Stadt Stendal benannt wurden.


Der Fachwerkteil des heutigen Gutshauses wurde 1750 gebaut. Die Geschichte des Guts selbst geht jedoch bis ins 15. Jahrhundert zurück. Bis in das 17. Jahrhundert befand sich das Gut im Besitz der von Stolting. Um 1700 erwarb dann Christian Büttner das Gut, auf den der Name zurückgeht. Spätere Eigentümer waren die Familie Gansauge und ab 1874 Familie von Lucke.


Der am 31.10.1930 verstorbene Rudolf Wilhelm von Lucke, einst Rittergutsbesitzer, Regierungsrat und Deichhauptmann, heiratete in die preußische Adelsfamilie von Katte ein, so dass sein Adoptivsohn Helmut von Katte von Hohenkamern fortan den Gutshof erbte und dadurch der Name von Katte von Lucke geführt wurde.


1895 wurde es um zwei Flügel erweitert. Durch die zentrale Symmetrieachse wirkt das in sich heterogene Gebäudeensemble jedoch geschlossen. Das Gutshaus ist ein regional typisches Adelsgehöft in Einzellage. Die von Wirtschaftsgebäuden des mittleren und späten 19. Jahrhunderts großzügig umbaute Hoffläche verdeutlicht die ökonomische Potenz des ehemaligen Gutes und ist daher auch von regionalem wirtschaftsgeschichtlichem Interesse.


1992 erwarb der Maschinenbau-Ingenieur Bernd Prüfert das Anwesen und wendete Sieben Jahre lang Energie und Geld auf, um das Gebäude originalgetreu und mit viel Liebe zum Detail wieder entstehen zu lassen. Zugleich verwandelte er den 3,5 Hektar großen Park, der die Gutsanlage umgibt, in ein gepflegtes Kleinod inkl. Tiergehegen.


In der Zeit von April bis Oktober (je nach Wetter) findet jeden ersten Sonntag im Monat ein großer Flohmarkt auf der Parkanlage (mittlerweile schon darüber hinaus) statt. Da keine Standgebühren für Händler erhoben werden, ist ein Massenauflaufen von Jung und Alt immer wieder zu beobachten.


(Quelle: wikipedia.de, altmarktourismus.de)


Zum Cache:

Ihr sucht einen PETling. Bitte Stift nicht vergessen und wieder ordnungsgemäß verstecken. Und auf Muggels achten.


Happy Hunting wünscht

SimsonFreak39

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

286 Logged Visits

Found it 263     Didn't find it 7     Write note 2     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     Update Coordinates 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/19/2017 11:35:18 AM Pacific Daylight Time (6:35 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum