Skip to content

This cache has been archived.

Steinpilz42: Kurz vor Beginn der nächsten Winterlaufserie wandert dieser Läufer-Cache mit 49 Founds und 11 Favos heute ins Archiv.
Die Winterlaufserie verläuft vom Markusbrunnen aus Richtung Südwesten und dann im Uhrzeigersinn immer den breiten Weg rund um den Bürgerpark bis zum Parkhotel.

Die im Listing erwähnten vier Läufer mit ihren Bestzeiten waren ein versteckter Hinweis auf die vier gesuchten Gebäude:

Alfons Schröter, Bestzeit 18:61 - Altes Schießhaus, Baujahr 1861
Paul Huberty, Bestzeit 19:54 - Parkhotel, Baujahr 1954
Waldemar Bauer, Bestzeit 18:90 - Waldbühne, Baujahr 1890
Willy Heckmann, Bestzeit 18:94 - Wätjenhaus, Baujahr 1894

Kreuzt man nun das Alte Scheißhaus mit dem Wätjenhaus und die Waldbühne mit dem Parkhotel, so erhält man am Schnittpunkt die Final-Koordinaten N 53°05.781 E 8°49.848.

Vielen Dank für die netten Logs!

More
<

Jogger Xing

A cache by Steinpilz42 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/07/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Im schönen Bremer Bürgerpark gibt es wohl nahezu rund um die Uhr Menschen, die sich joggend ihre Pfunde ablaufen oder aber für den nächsten Volkslauf trainieren. Diesen Läufern sei dieser Cache gewidmet.

Insbesondere an drei Sonntagen Anfang Januar, Februar und März wird man vor lauter Läufern die Hauptwege des Bürgerparks kaum kreuzen können, denn fast 1000 Läufer nehmen jährlich an der Bremer Winterlaufserie teil, welche die Läufer bei jeden Wetter durch den gesamten Bürgerpark führt. Bei einem dieser Läufe dieses Jahr kam mir die Idee zu diesem Cache.

Jedes Jahr sind vier Läufer immer wieder dabei:
Alfons Schröter, Bestzeit 18:61
Paul Huberty, Bestzeit 19:54
Waldemar Bauer, Bestzeit 18:90
Willy Heckmann, Bestzeit 18:94

Zum Cache:
Der Startpunkt im Listing ist auch Startpunkt der Winterlaufserie, die Route verläuft dann im Uhrzeigersinn. Auf dieser werden mehrere Gebäude passiert.

Achtung! Am Startpunkt ist nichts zu suchen, folgt von hier aus dem Verlauf der Winterlaufserie nach Westen. Die Läufer bleiben eigentlich immer auf breiten Wegen.

Nicht alle Gebäude sind von Bedeutung, nur vier der passierten Gebäude sind für diesen Cache zu finden. Falls Ihr unsicher seit, fragt doch einen der erfahrenen Läufer. Die Koordinaten dieser vier Gebäude in Reihenfolge der Laufroute seien A, B, C und D.
(Dabei sind natürlich keine Privatgrundstücke zu betreten, es gilt die Koordinate auf dem öffentlichen Weg vor der Haupt-Eingangstür)

Man kann die Route als Rundkurs gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Die gesamte Strecke inkl. Final beträgt ca. 6 km.

Im Anschluß ist eine Linie von A nach C und eine von B nach D zu bilden.

Der Cache liegt am Kreuzungspunkt beider Linien.

Man sollte in der Lage sein, zwischen Koordinaten Linien und deren Kreuzungspunkt zu bilden.
Steinpilz42
Cache #04
FTF: magicolf
STF: nicejosi

Additional Hints (Decrypt)

Nyyr ivre Yähsre fvaq arora vuerz Wbttra-Ubool nhpu vz Irerva mhz Fpuhgm iba xyrvara Anqrytrjäpufra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.