Skip to Content

<

Rundweg - Lich

A cache by Geo Chief Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/31/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Rundweg - Lich

Dieser Wandercache führt Euch auf dem ehemaligen Wanderwerg "Rundweg-Lich" einmal rund um Lich mit seiner schönen Altstadt. Der Wanderweg war früher einmal ein offizieller Rundweg aber wurde komplett umgebaut und besteht jetzt aus mehreren einzelnen Schleifen.

Der Rundweg startet bei Kloster Arnsburg und führt Euch über die Peterseen (Mönchsteiche), Pfahlgraben, Mengelshäuser Teiche, Albachteich, Eichwald, Bürgersee, Wetteraue im Brühl, Naturschutzgebiet Lindenberg, Licher Hardtberg und das Gottesackertal wieder zurück nach Kloster Arnsburg.

Der Schwierigkeitsgrad ist mittel mit einigen kleineren Anstiegen und Gefällen. Die gesamte Strecke beträgt ohne Umwege ca. 28 Kilometer (laut meinem Tracklog) und es sind einige Höhenmeter zu überwinden. Wilddrude und ich haben für die Runde ca. 8 1/2 Stunden, inkl. einiger Caches die wir noch besucht haben, benötigt. Im Winter könnte die Zeit also knapp werden... Wer mag, kann die Strecke auch recht gut mit dem Mountainbike oder einem stabilen Trekkingrad abfahren allerdings geht es teilweise auch über recht unwegsame "Wiesen-Feldwege".

Der Weg verläuft hauptsächlich auf Wald und Wirtschaftswegen aber hier und da auch auf kleineren Pfaden die matschig sein können. Die Ausschilderung ist nicht mehr vorhanden oder bezieht sich auf die neuen Rundwege. Im letzten Drittel gibt es die, wie wir sie nennen, "EDK"-Schleife (beginnt beim Supermarkt). Auf der Schleife ist im Sommer mit großer Hitze zu rechnen, da dieser Teil des Weges völlig ohne Schatten ist. Warum die Stadt Lich den Weg hier entlangführte ist mir ein Rätsel aber wenigstens hat man, wenn man oben auf dem Hügel angekommen ist, eine schöne Aussicht.

Der Wanderweg war durchgängig mit dem Logo des Licher Stadtturms ausgeschildert. Jetzt sollte man sich auf die Schilder nicht mehr verlassen denn die neuen Wanderwege nutzen auch dieses Schild mit dem Logo des Licher Stadtturms:



Unterwegs gibt es nur bei Wegpunkt 13 (N50 30.422 E8 49.754) von Montag bis Samstag zwischen 7:30 Uhr und 20:00 Uhr eine Möglichkeit, den Proviant aufzufüllen, einen Kaffee zu trinken oder auf die Toilette zu gehen. Ansonsten gibt es keine Einkehrmöglichkeiten die direkt auf dem Weg liegen und man sollte daher reichlich Wasser für unterwegs mitnehmen. Je nach Witterung empfehle ich mindestens zwei bis drei Liter pro Person und ein paar Snacks schaden auch nicht.

Es gibt unterwegs noch zwei weitere Caches von mir die man auch einsammeln kann:



Um den Final vom Rundweg Lich finden zu können, benötigt Ihr das Aufgabenheft welches Ihr am besten ausdruckt und mitnehmen müsst:


Eine Route mit dem Wegverlauf und den Wegpunkten kann hier heruntergeladen werden:


In der Nähe des Finals befindet sich eine dreieckige Holzkonstruktion welche mit dem Cache nichts zu tun hat! Bitte verhaltet Euch beim Suchen und Loggen leise und unauffällig. Damit alle anderen auch in den Genuss der kompletten Wanderung kommen, stellt Ihr bitte keine Bilder von der Finallocation in Eurem Log oder auf anderen Plattformen online.

Zur Berechnung des Finals ist ein einfacher Taschenrechner übrigens sehr hilfreich. Es wäre sehr interessant, wenn Ihr in Eurem Log auch erwähnen würdet, wie lange Ihr für die Runde gebraucht und wie viele Kilometer Ihr zurückgelegt habt.

Da der gut getarnte Final nicht leicht zu finden ist, könnt Ihr im Notfall den GeoCheck benutzen und Euch ein Spoilerbild anschauen.



Da es ziemlich frustrierend ist wenn man den Final nach einer so langen Wanderung nicht findet, könnt Ihr Euch gerne vorher per Mail bei mir melden. Ich werde Euch dann meine Handy-Nummer zusenden für den Fall, dass es unterwegs Probleme mit den Stationen gibt.

Da sich gelegentlich Stationen ändern wäre es toll, wenn Ihr davon ein Bild machen würdet und mir dann zuschickt. Ich werde das dann in das Aufgabenheft übernehmen. Bitte schaut Euch auch die Logs der Vorfinder an um zu sehen ob es evtl. aktuelle Probleme mit der Wegführung gibt da es ja nun kein offizieller Wanderweg mehr ist.


Additional Hints (Decrypt)

Avpug qehagre fbaqrea frvgyvpu haq pn. 1.3z üore qrz Reqobqra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

106 Logged Visits

Found it 93     Write note 10     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 55 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.