Skip to Content

<

Viertälerweg

A cache by birkenfuchs Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/02/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Gleich durch vier stille und abgeschiedene Täler führt die Extratour „Viertälerweg". Begleitende Bäche und abwechslungsreiche Waldpassagen machen diese Tour zu einem Erlebnis mit bleibenden Eindrücken. Unterwegs eröffnen sich dem Wanderer eindrucksvolle Fernsichten und viele kleinere harmonische Aussichten. Vor allem der 490 Meter hohe Schönscheid ist wegen seines herrlichen Panorama-Ausblickes beliebt. Etwas weiter erinnert ein hinter Dickicht versteckter ehemaliger Steinbruch an die bis in die Frühzeit zurückreichende Tradition des Bergbaus in der Region. Folgt man dem Wegeverlauf abwärts am Wald entlang und wirft dabei einen Blick zwischen die Bäume, so kann man die Reste einer Lorenbahn erahnen, mit welcher das Gestein ein Stück bergab verfrachtet wurde. Sehenswert sind auch die verschiedenartigen Baumriesen, denen der Wanderer unterwegs begegnet. Auf der Endbacher Platte laden zur rechten Jahreszeit köstliche Heidelbeeren zu einer Rast ein. Einen Abstecher wert ist die etwas abseits vom Weg unvermutet mitten im Wald auftauchende Felslandschaft „Kopps Klippen". Am Ende der Tour bietet ein Kneipp-Tretbecken wohltuende Erholung für die wandermüden Füße. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dieser Cache in unserem wunderschönen Lahn-Dill-Bergland ist für die Wanderfreunde, Mountainbiker und Langstreckenläufer unter den Geocachern gedacht. Entgegen der offiziellen Beschreibung des Viertälerweges startet dieser Wandermulti direkt am Friedhof, wo auch bis vor einiger Zeit noch das Wanderportal stand. Das Wanderportal wurde in den Bad Endbacher Kurpark verlegt, der von der Tour allerdings überhaupt nicht berührt wird (aber nach der Wanderung ist der Kurpark sicherlich einen Besuch wert). Die gesamte Wegstrecke beläuft sich auf ca. 17,0 km und bedarf einen Zeitaufwand von 4-5 Stunden zu Fuß, mit dem MTB etwa die Hälfte. Insgesamt sind ca. 560 Höhenmeter zu bewältigen. Parken kann man direkt am Friedhof in der unmittelbaren Umgebung der ersten Station. Alle Stationen sind diesmal Wegweiser, von denen Zahlen abzulesen sind. Diese liegen von daher auch alle direkt am Wegesrand. Sollten die Koordinaten etwas abweichen, ist sofort klar, wo man nachzuschauen hat. Für das Finale muss man den Weg ca. 10 m verlassen. Druck dir dir Wegpunktliste aus, denn dort befinden sich die genauen Hinweise für die einzelnen Stationen. Nach Station 12 auf der Endbacher Platte kannst du in aller Ruhe die Finalkoordinaten berechnen. (allerdings ist dort keine Sitzmöglichkeit vorhanden) Und nun zur Finalberechnung Für X gilt: Die Summe aller Zahlen (A bis L) + 202 Für Y gilt: Die Summe aller Zahlen (A bis L) - 340 N 50° 44.X / E 008° 30.Y Zur Kontrolle: Die Quersumme der Gesamtsumme deiner notierten Zahlen A bis L sollte schon mal 18 ergeben, ansonsten beachte den Hint! Natürlich gibt es auch wie immer für den Erst-, Zweit- und Drittfinder des Caches eine Urkunde!!!

Additional Hints (Decrypt)



ahyy rvaf fvrora rvaf rvaf npug ivre mjrv mjrv ahyy ivre
Svanyr: qnuvagre zvg Zbbf orqrpxg, fvrur Fcbvyreovyq

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

115 Logged Visits

Found it 101     Didn't find it 2     Write note 10     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 86 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.