Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

GECKO-2014: [b]Liebe Attendees[/b],

vielen Dank für eure Teilnahme an unserem kleinen Ausflug ins Grüne! Der International Geocaching Day hat uns viel Freude gemacht. Mit einigen haben wir fast den gesamten Tag verbracht und waren erfreut über diese neuen Cacher-Bekanntschaften. Durch das Hobby lernt man ja bisweilen Menschen kennen, die man sonst vermutlich nie getroffen hätte. Und das wäre schade, denn es bereichert den eigenen Horizont. [:P]

[b]Herzliche Grüße und bis zum nächsten CITO oder Event,
eure [green]GecKo`s![/green][/b]

More
Event Cache

GecKo - Ausflug ins Grüne!

A cache by GECKO-Team Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, August 18, 2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


International Geocaching Day
- Ausflug ins Grüne!



Am 18. August 2012 wollen wir den Internationalen Geocaching Tag für einen kleinen Ausflug nutzen.
Als lohnendes Ziel haben wir uns die Bruchhauser Steine in der Nähe von Olsberg ausgesucht.
Wir würden uns freuen, wenn ihr uns zahlreich begleitet!

Diese gilt es zunächst zu erklimmen. Wer mag, trifft sich mit uns unten beim Parkplatz/ Infozentrum bei den angegebenen Koordinaten um 11.00 Uhr.

Gemeinsam geht es durch den traumhaft schönen Wald, hinauf in Richtung der mystischen Felsen.



Die Bruchhauser Steine auf dem 727 m hohen Istenberg überragen in ihrer gewaltigen Porphyrformation das Dorf zu ihren Füßen sowie die umliegende Region des Sauerlandes.
Heute sind sie ein archäologisches Reservat und ein Naturschutzgebiet mit seltenen Pflanzen sowie Wanderfalken-Vorkommen. Die vier Hauptfelsen, Bornstein (92 m), Goldstein (60 m), Ravenstein (72 m) und Feldstein (45 m) umfassen eine Gesamtfläche von rund 21 Hektar. Die erdgeschichtliche Entstehungszeit dieser Porphyrfelsen liegt im Devon (vor 400-350 Mio. Jahren). Als gigantische Eckbastion einer großen frühgeschichtlichen Befestigungsanlage waren sie vermutlich mit Wällen verbunden. Die Erbauer dieser Wallburg-Anlage lebten wohl um 500 v. Chr. Unser Ziel ist also ein echter Leckerbissen in Sachen Natur, Geologie und NRW-Geschichte!

- Feldstein -
Der Feldstein ist mit einer Höhe von 45 m der niedrigste, aber höchstgelegene der vier Felsen. Seine Gipfelhöhe beträgt 756 m. Er bildet die Südwest-Ecke dieses sagenhaften elsen-Vierecks der Bruchhauser Steine und bedeckt eine Grundfläche von etwa 2.000 qm. Der Aufstieg zum Feldstein ist durch Geländer gesichert. Von Südosten her ist er über natürliche Felsstufen bequem zu erreichen. Auf seinem Gipfel steht ein großes, 9 m hohes Holzkreuz. Von dort hat man eine hervorragende Aussicht. Bei günstigem Wetter weit über die Sauerländer Berge, bis in die Ebene des Münsterlandes und sogar bis zum Teutoburger Wald.

Hier auf dem Gipfel werden Logbuch und Schatzkiste von 12.00 bis 13.00 Uhr ausliegen!



Unten am Infozentrum Bruchhauser Steine muss man einen Obolus von 2,50 Euro zum Erhalt des Naturparks entrichten. Zudem fallen Parkplatzbegühren an. Wer dieses Geld sparen will, parkt unten im Ort oder kommt zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad über den Rothaarsteig zum Feldstein. Das ist aber umständlicher und anstrengender.

Im Anschluss an die Besteigung des Feldsteines kehren wir -je nach Lust und guter Laune- noch im Ort in der Hofbrauerei ein, wo das leckere, hauseigene Bornsteiner Landbier in Hell oder Dunkel angeboten wird. Auch der Genuss von Kaffee, Kuchen oder einer Brotzeit ist dort möglich. Also: putzt die Wanderschuhe, sucht euch die Caches in der Umgebung heraus und genießt mit uns die Natur!


Alle die bei unserem Ausflug ins Grüne mitmachen,
erhalten für ihr Profil bei gc.com das unten abgebildete, virtuelle Souvenir:

Additional Hints (Decrypt)

Ovggr vzzre nhs qra Jrtra oyrvora
haq avpug dhrejnyqrva...

IVRYRA QNAX!! :-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

57 Logged Visits

Write note 8     Archive 1     Will Attend 26     Attended 21     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 21 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:47:54 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:47 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page