Skip to Content

<

Stadt-Berg-Fluss (Challenge)

A cache by semjon22 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/12/2012
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Das Spiel

Die beiden Caches auf den gegenüberliegenden Rastplätzen "Auf dem Hirschen" und "Auf dem Hahnen" hier an der A61 beschäftigen sich mit der bekannten Spielidee "Stadt-Land-Fluss". Zu vorher festgelegten Kategorien müssen die Mitspieler Begriffe mit dem jeweiligen gleichen Anfangsbuchstaben finden. Die sechs gängigsten Kategorien sind Stadt, Land, Fluss, Name, Tier, Beruf. Da Land und Beruf für meine Challenge-Cache-Version zu schwierig bzw. nicht eindeutig genug sind, fallen diese Kategorien heraus und werden durch die Kategorie Berg ersetzt.

Somit spielen wir mit folgenden fünf Kategorien: Stadt, Berg, Fluss, Name, Tier

Die Challenge

Dieses Spiel folgt den Regeln eines Challenge-Caches. Die Guidelines für diese Cacheart könnt ihr über den Link „Zugehörige Website“ im Kopf des Listings erreichen.  Die Dose ist, im Gegensatz zu den sonstigen Mysterys, genau an den Startkoordinaten versteckt. Um den Cache zu Loggen müssen bestimme Logbedingungen erfüllt sein, sogenannte Additional Logging Requirement  (ALR). Diese lauten wie folgt:

Ihr müsst eure bisherigen Funde oder Event-Besuche durchschauen nach Cachetiteln, die eine(n) Stadt, Berg, Fluss, Name oder Tier in der Bezeichnung enthalten. Sofern ihr für diese fünf Kategorien Begriffe findet, die den gleichen Anfangsbuchstaben besitzen, habt ihr ein vollständiges Quintett. Wenn ihr mit zehn verschiedenen Anfangsbuchstaben eurer Wahl zehn Quintette zusammen habt, dann habt ihr die Logbedingung für diese Challenge erfüllt.






Eure Auflistung könnt ihr in eurem Log eintragen oder mir per Mail zusenden. Wen jemand die 50 Caches in einer Excel-Datei hat, kann er sie mir auch alternativ an folgende eMail-Adresse senden: semjon22 (at) gmail (dot) com

In der Liste muss auf jeden Fall der vollständige Cachetitel enthalten sein. Sollten nur GC-Nummern oder nur Begriffe genannte sein, kann ich den Logeintrag nicht kontrollieren. Alle anderen Angaben neben dem Cachetitel sind freiwillig (Cacheart, GC-Nummer, Funddatum). Eine Auflistung kann beispielhaft so aussehen:



 

Die Regeln

Es können alle Arten von Caches verwendet werden, sie müssen nur von dir gefunden sein, von dir gelegt bzw. mit einem „attended“ bei Events geloggt sein.

Ihr derzeitiger Status ist unerheblich, d.h. auch mittlerweile deaktivierte Caches fließen in die Wertung ein.

Caches können auch mehrfach verwendet werden.

Umlaute gelten als Vokale (Ü=UE).

Die gesuchten Begriffe können auch Bestandteil eines zusammengesetzten Wortes sein (z.B. "Rheinufer" zählt als Fluss Rhein, aber "Paarlauf" geht nicht als Fluss durch, selbst wenn da der Fluss AAR drinsteckt). Bei zusammengesetzten Wörtern ist also jedes einzelne Teilwort ein eigenständiger Begriff, z.B. Alexander-platz, Po-backen, Hermanns-denkmal (Genitiv-s wird toleriert), Hunde-leine (hier sogar Tier + Fluss in einem Wort!). Abkürzungen gelten nicht als Wörter. Bei Yucatan ist der Fluss Yuca (Rio Yuca) und TAN als Substantiv (keine Abkürzung laut Duden) zu sehen.

Es ist irrelvant, ob der Begriff in dem Cachetitel eine andere Bedeutung hat (z.B. "Offenbach an der Queich-Tradi" ist ein Fluss mit O, auch wenn durch Offenbach kein Offenbach fließt, denn im Ortenaukreis gibt es einen Fluss namens Offenbach und das zählt).

Für die Kategorien gilt folgendes:

  • Stadt: Die Größe des Ortes ist unwichtig. Ob Metropole, Dorf oder Stadtteil, Hauptsache der Begriff existiert in einer Landkarte

  • Berg: Die Höhe der Erhebung ist unwichtig. Auch Felsen und Gebirge sind möglich.

  • Fluss: Unabhängig von der Größe: Hauptsache es ist naß und fließt. Selbst der kleinste Bach zählt für die Wertung

  • Name: In der Cachebezeichnung versteckt sich ein Vorname

  • Tier: Hier sind auch Rassebegriffe (z.B. Hunderassen) oder fremdsprachliche Begriffe (z.B. cheval, lupus, monkey) möglich.

Denkt daran, dass es ein Spiel ist. Nehmt die Sache nicht zu ernst, ich tue es auch nicht. Seid kreativ. Wenn für euch der Venushügel-Mystery ein Berg mit V ist, der Elwetrittschebrunnen-Tradi ein Tier mit E oder der Angsthasen-T5-Kletter-Cache ein Tier mit A oder H ist, dann ist mir das auch Recht.

Der Nachweis, dass ich die Logbedingungen erfüllt habe, geht aus der ersten Note hervor. Der Cache war mal als T3,5 versteckt, ist nach der Verlegung aber höchsten T2 eher T1,5. Aufgrund von Matrixinteressierten wird die ursprüngliche D/T-Wertung nicht geändert. Viel Spaß beim Sammeln.

semjon22


-------------------------------------------------------------------------
Falls ihr Lust auf ein Banner habt:



<a href="http://coord.info/GC3WF3A"><img width="300" src="http://img.geocaching.com/cache/large/6900ee6f-6cb4-4c15-80e9-422fc1d71d9e.jpg?rnd=0.1924557" /></a>
------------------------------------------------------------------------

Alle Sammler mit vollständigen Quintetten

Platz

Cacher

Quintette

1

Lobelt

26

2

2Abendsegler

26

Stand 05.09.2016

Additional Hints (Decrypt)

nhs Borefpuraxryubrur . jraa zna anpu Bfgra fpunhg, qvr Erpugr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.