Skip to content

This cache has been archived.

Obelodalix: leider erfolgte hier keine Reaktion seitens des Owners. Da hier seit längerer Zeit kein Cache findbar ist und der Owner nicht reagiert bleibt mir keine andere Möglichkeit als dieses Listing zu archivieren.

More
<

Wälderweg - Erlebnisweg Sieg #12

A cache by S-T-K Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/26/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Diese Cache-Serie ist ein Gemeinschaftsprojekt von Cachern aus den am Siegsteig gelegenen Regionen. Die Caches sind mit Absicht einfach gestaltet. Schließlich soll das Erlebnis Natursteig Sieg im Vordergrund stehen. Eure Aufgabe unterwegs ist es, die Wegpunkte aufzusuchen, die geforderten Werte abzulesen, in der Tabelle einzutragen und zu addieren.

Die beteiligten Eitorfer, Hennefer, Siegburger und Windecker Cacher wünschen euch viel Spaß mit dieser Reihe!

Wälderweg
Erlebnisweg #12

am

Natursteig Sieg

Aufstieg auf dem Wälderweg

Diese Cache-Serie ist eine Ergänzung des Natursteiges Sieg von Siegburg nach Au/Sieg. Der ca. 120 Kilometer lange Wanderweg führt durch eine vielseitige Flora und Fauna. Vorbei an mittelalterlichen Klöstern und Burgen, die einladen zu einer Reise in die bewegte Vergangenheit der Region. Alte Kirchen und idyllische kleine Ortschaften erzählen faszinierende Geschichten, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Dazwischen erwarten den Wanderer anspruchsvolle Pfade durch eine abwechslungsreiche und weite Natur mit vielen herrlichen Aussichten auf das Siegtal. Verkehrstechnisch ist der Steig sehr gut angebunden. Mit der Bahn lassen sich die einzelnen Zwischenziele leicht erreichen

Viele weitere Informationen erhält man hier:

www.siegtal.com

und hier:

Geocaching am Natursteig Sieg und seinen Erlebniswegen Tracks, Bilder, Wegbeschreibung usw.

Erfahrene Cacher, die mit vier Listings jonglieren wollen, können diesen Erlebnisweg auch in der umgekehrten Reihenfolge angehen und die Caches:


´Natursteig Sieg - Etappe 8´ (GC2Q489)
´Natursteig Sieg - Etappe 9´ (GC2Q9ZT)

´Ringwälle´(GC1GP7R)

zeitgleich absolvieren, da der Streckenverlauf nahezu identisch ist.

Die Stationen dieses Caches bestehen nur aus QTA's die Wege brauchen also nicht verlassen zu werden. Lediglich das Final liegt etwas neben dem Weg!

Aufgrund der identischen Streckenverläufe mit anderen Caches ist dieser Erlebnisweg bewußt einfach gehalten.

Station 8 und 9 liegen in einem Naturschutzgebiet, die offiziellen Wege müssen für die Beantwortung der QTAs zu keiner Zeit verlassen werden.

Noch ein wichtiger Hinweis: Da wir recht gut mit den "Wegemanagern" des Rhein-Sieg-Kreises zusammenarbeiten, bitten wir, uns zu benachrichtigen, wenn euch irgendwo fehlende Schilder auffallen - am besten mit Angabe der Koordinaten und einem Foto- wir werden dies dann weiterleiten. Ein Hinweis im Log reicht hier aus. Danke im voraus schon mal für eure Mitarbeit.

Um das Final zu finden müsst ihr die Fragen beantworten und die Ergebnisse entsprechend der Tabelle zu den angegebenen Koordinaten addieren.

WP Koordinate Frage N50° 42.157 E07° 28.261
01 N 50° 46.282
E 007° 31.259
In welchem Jahr wurde das Foto aufgenommen? + --------------
02 N 50° 46.597
E 007° 31.110
Welche Nummer hat der auf der Mauer markierte Wanderweg? -------------- +
03 N 50° 46.773
E 007° 31.657
Anzahl der Buchstaben des ausgewiesenen Zieles. + --------------
04 N 50° 47.022
E 007° 32.859
Welche Jahreszahl findet sich auf dem ältesten Gedenkstein? -------------- +
05 N 50° 46.485
E 007° 32.927
Was für ein Baum trägt die Wegmarkierungen? (Anzahl Buchstaben) + --------------
06 N 50° 46.111
E 007° 33.111
Zähle die Holzplanken der Bank. -------------- +
07 N 50° 45.960
E 007° 32.344
Welche Jahreszahl trägt der Dekadenstein?? + --------------
08 N 50° 45.052
E 007° 32.063
Erstmalige Erwähnung des Hofes Stromberg? -------------- +
09 N 50° 45.435
E 007° 30.954
Ab welchem Jahrhundert wurde die Forstwirtschaft betrieben? + --------------
10 N 50° 45.529
E 007° 30.757
Wieviel Pfund wog er? -------------- +
Final Ergebnis der Addition N50° _ _._ _ _ E07°_ _._ _ _


Informationen zu diesem Erlebnisweg:
- Länge: 18 km
- Höchster Punkt: 333 m ü. NN
- Tiefster Punkt: 82 m ü. NN
- Gesamtsteigung: 650 m
- Gesamtgefälle: 650 m

- Besondere Wegpunkte: Heilbrunnen, Leuscheider Höhe, Ringwälle, Eichenhain.

Anforderungen:
Der Aufstieg über die "Hühnerleiter" (Treppenaufstieg im Herchener Volksmund) zum Bodelschwingh-Gymnasium sowie der Aufstieg im Bereich Leuscheid sind die einzigen nennenswerten Anstiege.

An-/Abreise:

Parken könnt ihr bei N 50° 46.244 E 007° 31.300 am Bahnhof Herchen. Eine Anreise per Bahn (S12 und RE9) ist problemlos möglich.

Cache: Bitte achtet darauf in den Logs nicht zu spoilern!

Viel Spaß auf diesem Erlebnisweg des Natursteiges Sieg!

Und hier geht's zu den Erlebniswegen

01 Heideweg

02 Mönchweg

03 Talsperrenweg

04 Kulturlandweg

05 Marienweg

06 Holzweg

07 Burgweg

08 Dreitälerweg

09 Wildwiesenweg

10 Försterweg

11 Künstlerweg

12 Wälderweg

13 Pulvermühlenweg

14 Zeitenweg

15 Mäanderweg

16 Landlebenweg

Stadtrundgang Eitorf

Besucherzaehler
Find more about Weather in Eitorf, DL
Click for weather forecast

Additional Hints (Decrypt)

Svany: hztrxavpxgre Onhzfghzcs

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.