Skip to Content

This cache has been archived.

galadhdil: So, jetzt sind es fast 4 Wochen seit dem Event, also zieht das Listing ins Archiv... Danke an alle Teilnehmer!

More
<

4. Münchner "Auf ins Theater!" Event

A cache by galadhdil Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, 28 October 2012
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Liebe Besucher des Events!

Vielen Dank für die tolle Stimmung, die ihr mitgebracht habt, ich soll euch das auch noch von den drei Schauspielern sagen mit einem großen Dank und schönen Grüßen.

Obwohl es nicht ganz voll war, war eine sehr schöne Atmosphäre im Theater und auch im Anschluss hatte ich die Freude, mich mit einigen Cachern noch sehr nett zu unterhalten. Leider nicht mit allen, das gab der Abend nicht her, denn nachdem alles aufgeräumt, ausgeschaltet und abgesperrt war, war die Merengue-Party im Café davor schon in vollem Gange.

Ich möchte mich auch für eure fairen Spenden sehr bedanken, die dafür gesorgt haben, dass die Raummiete abgedeckt wurde und auch die Schauspieler für die Extravorstellung anständig bezahlt wurden.

Ich hoffe, ihr hattet viel Freude an dem Stück und wenn ja sagt es weiter (das Stück läuft noch bis Samstag regulär) und falls nicht, schreibt es einfach hier ins Log.

Schöne Grüße,

galadhdil



Viertes Münchner "Auf ins Theater" Event.
Eine exklusive Vorstellung für Geocacher.
19.00 - 20.20 Uhr




Neues Stück, neues Event! Nachdem die drei bisherigen Events so großen Anklang fanden, habe ich mich um eine weitere Fortsetzung bemüht. (Ist gar nicht so einfach, einen Termin zu finden, an dem das Bühnenbild noch steht, die Schauspieler Zeit haben, aber keine regulären Vorstellungen stattfinden.)

Wir sind diesmal wieder zu Gast im "Teamtheater Tankstelle", wo zur Zeit das Stück "Illusionen einer Ehe" läuft. Infos zum Stück findet ihr weiter unten, einen kleinen Video-Teaser über diesen Link auf youtube.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einer der Darsteller, Philipp Weiche, wird einigen von Euch noch vom "Freak Dinner" in Erinnerung sein. (GC39789) Auch die übrigen Schauspieler ließen sich für eine zusätzliche Aufführung im Rahmen eines GC-Events begeistern. (obwohl sie allesamt keine Cacher sind...)

Das bedeutet: Am Sonntag, den 28. Oktober 2012 ist die Teamtheater Tankstelle ausschließlich für das Event reserviert, die Vorstellung findet nur für dieses Event statt. (Ein anderer Termin ist leider nicht möglich...)



Wir treffen uns um 18.45 vor dem Theater, Am Einlaß 2a
(ja, das ist die Adresse..., hinterm Viktualienmarkt, bei N 48° 08.017' E 011° 34.482')

Um 19 Uhr beginnt das Stück, nach dem Beginn werden die Türen geschlossen und ein Einlass ist dann nicht mehr möglich.



Da ich das Theater für diesen Abend mieten muss, und die Schauspieler von ihrem Beruf leben, bitte ich, dass ihr euch nur dann zum Event anmeldet, wenn ihr

- wirklich vorhabt an diesem Tag pünktlich zur Aufführung zu kommen

- ihr bereit seid, Euch mit einer freiwilligen Spende an den Kosten für Miete und Gagen zu beteiligen.

(Wir verlangen für das Event natürlich keinen Eintritt, aber eine Spende von mindestens 10-15€ pro Person (nicht pro Team) ist Voraussetzung dafür, dass ich nicht draufzahle...)

Sollte es hinterher ein Plus in der Kasse geben, so fließt der Betrag ausschließlich dem Ensemble zu.



Das Logbuch wird nach der Vorstellung im Theater ausliegen. Im Zuschauerraum des Teamtheaters darf weder gegessen noch getrunken werden, aber es spricht natürlich nichts dagegen, dass einzelne Grüppchen nach der Vorstellung (also ca. um 20.20h) in die umliegenden Wirtshäuser und Kneipen umziehen. Davon gibt es ja in der Gegend ausreichend... (Das ist dann aber nicht mehr Teil des Events).



ZUM STÜCK: "Illusionen einer Ehe" ist eine hintergründige Komödie des französischen Autors Eric Assous.
In folgender Kritik wird auch der Inhalt im ersten Abstaz schön zusammengefasst: theaterkritiken.com
Das Stück wurde für 5 Molières nominiert und der Autor Eric Assous hat einen davon auch bekommen.


KINDER? Das Stück richtet sich eindeutig an ein erwachsenes Publikum. Für Kinder bis 10 halte ich es persönlich für ungeeignet. Älteren Kinder wird es wohl nicht schaden, sie aber möglicherweise langweilen. Ab 14 hätte ich gar keine Bedenken...



Bitte schreibt in Eurer Anmeldung, mit wie vielen Personen ihr kommt.

Das Theater hat 100 Plätze, sollten mehr Anmeldungen eingehen, mache
ich eine Warteliste, bis jetzt hab ich noch jeden untergebracht...

Falls ihr absagen müsst, tut dies deshalb bitte auch per note, danke!    



Viel Spaß im Theater!

galadhdil

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.