Skip to content

Die CacherLogik Mystery Cache

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo DaMatze,

leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
Hidden : 01/13/2013
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

3 schöne Rätsel, die sich mit der Logik beschäftigen...
An den oben angegebnenen Koordinaten soll unter anderem die Logik gelernt werden, ansonsten haben diese Koordinaten nichts mit dem Cache zu tun. Das Final liegt wie üblich innerhalb 3 km Umkreis


1. Cacherlogik
Ausschließlich für die einfachere Lesbar- und Verständlichkeit wird auf die weibliche Form verzichtet

Deine Frage lautet:
Wer sucht Caches der Größe „Regular“?   Buchstabensumme = x1
Und welche D-Wertung macht er/sie?         =x2
 
Hier sind einige Bemerkungen:
  1. Es stehen auf einem Event 5 Cacher nebeneinander.
  2. Jeder der Cacher sucht bevorzugt eine bestimmte Cacheart (Traditional, Multi, Unknown, Earth, Letterbox)
  3. Jeder Cacher liebt eine bestimmte D-Wertung sowie T-Wertung und bevorzugt eine bestimmte Größe
  4. Keiner der 5 Cacher sucht die gleiche Cacheart, liebt die gleiche D-Wertung sowie T-Wertung und bevorzugt die gleiche Größe
  5. Tabelle mit den Namen der Cacher sowie der Attribute. ACHTUNG: Nicht geordnet!!!

 
Und hier deine Hinweise:
  1. Der Cacher, der Traditional sucht heißt Franziska
  2. Der Cacher, der Letterbox sucht, hebt Micro
  3. Der Cacher, der Unknown sucht, macht D5-Caches
  4. Johann steht direkt rechts neben Maria
  5. Johann macht D4-Caches
  6. Der Cacher, der T5-Caches macht, hebt Large
  7. Der mittlere Cacher sucht D3-Caches
  8. Josef macht T2-Caches
  9. Der Cacher, der Earth-Caches sucht, steht ganz rechts
  10. Der Cacher, der T4-Caches macht steht neben dem Cacher, der Nano sucht
  11. Der Cacher, der Small hebt, steht neben dem Cacher, der T2-Caches macht
  12. Der Cacher, der T1-Caches macht, sucht D2-Caches
  13. Der Cacher, der Earth-Caches sucht, steht neben Georg
  14. Der Cacher, der Multi sucht, macht T3-Caches
  15. Der Cacher, der T4-Caches macht, steht direkt neben einem Cacher, der D1-Caches sucht

2. Cachersudoku
Dieses Sudoku funktioniert genauso wie das normale Sudoku mit Zahlen. D. h. in jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3-Kästchen darf jeder der nachfolgend aufgelisteten Cachetypen genau einmal vorkommen.






 x3-5 = Buchstabensumme der Cacheart (nur 1. Wort verwenden, d.h. ohne „Cache“, z. B. „Multi“)
 


3.Cachermathematik
Auch die Mathematik ist logisch und sie wird bei den meisten Unknown-Caches verwendet. Zur Berechnung dieser Koordinaten natürlich ein wenig tiefere Mathematik ;-)
Hinweis:  q(xi) = Quersumme (nicht die Iterierte)


!!!Den PET-ling findest du dann bei N 48° nn.nnn ; E 013° ee.eee!!!
Der Meister der Logik verrät dir mit dem Klick auf den Checker, ob deine Lösung richtig ist...



Am Final kannst du dann auch überprüfen ob es DEINES war ;-)

 


Um euch das Lösen ein wenig zu erleichtern, könnt ihr euch das Rätsel HIER als PDF herunterladen und ausdrucken...


Viel Spaß wünscht

DaMatze


 

Additional Hints (Decrypt)

zntargvfpu mjrvzrgreubrur Ohpufgnorafhzzr avpug tyrvpu Namnuy qre Ohpufgnora

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)