Skip to content

This cache has been archived.

Caipirat: Dose ist wohl weg

More
<

Mainbernheim - Eine Perle Frankens

A cache by Caipirat Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/20/2013
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Rundweg durch das historische Mainbernheim. Die Runde ist ca. 2,5km lang und man benötigt ca. 2 h dafür. Ihr könnt an jeder Stage einsteigen. Die Reihenfolge ist vollkommen egal.

Der Cache ist nichts für Ungeduldige und Anfänger. Hinter jedem Ergebnis steht zur Sicherheit noch die Quersumme. Damit seht Ihr ob Ihr richtig liegt. Seht genau hin, was gemacht werden soll und beachtet Punkt vor Strich. Konzentration ist unerlässlich - von daher rate ich von Rudelcachen ab.
Die, die den hier lösen, werden ihn gut finden, die, die scheitern, werden mich in die Hölle schicken wollen :-)



Stage 1: Oberes Tor N 49° 42.533 E 10° 13.156
Bevor wir beginnen, wasch Dir erst einmal die Hände:
Was für ein Symbol findest Du denn anstatt eines Badezimmerspiegels? Sieh Dich mal ein bißchen weiter um: Wer erhöhte sich denn hier 2007?
(Endbuchstabe Symbol) mal (Anfangsbuchstabenwert Erhöhung) = A (QS=6)


Stage 2: Jüdische Kulturgemeinde N 49° 42.617 E 10° 13.171
Welche Farbe hat denn "Grenz"? Welche Nummer trug Gottes Haus?
(Anfangsbuchstaben Farbe) mal (Hausummer) = B (QS=9)


Stage 3: Bärenbrunnen N 49° 42.627 E 10° 13.090
Welche Farbe hatte denn damals das Haus "zum Ochsen"?
Welchem König ist denn das Symbol gewidmet, auf dem der Falke sitzt?
Wieviel Pfennige musste denn ein Bauer, der eine Mistkarre im mittelalterlichen Mainbernheim vor sich herschob in seinem Beutel mit sich tragen?
Wie hieß der Baumeister, der sein Haus 1912 baute?
(Anfangsbuchstabe Farbe) mal (Anfangsbuchstabe Widmungsperson) plus (Anzahl Pfennige) mal (Anfangsbuchstabenwert Vorname) = C (QS=8)
(Vorsicht: Punkt vor Strich)


Stage 4: Paulshaus N 49° 42.656 E 10° 13.046
"Wem oder was" werdet Ihr gleich sein?
Wieviele "Vorhangbögen" kannst Du erkennen?
(Anfangsbuchstabe Begriff) mal (Anzahl Vorhangbögen) = D (QS=3)


Stage 5: Oh - eine Kirche! N 49° 42.677 E 10° 13.080
Gehe hier einmal um die Kirche und beantworte folgende Fragen:
Wieviel Düsen lassen das Kunstwerk rosten?
Was stellt das "Schwarze" auf dem sonst grünweißen Schild dar?
Welchem Kopflosen ist der Bau gewidmet?
Was will das Knochengerippe dem Soldaten verpassen?
(Anzahl Düsen) plus (ENDbuchstabe "Schwarzes") plus (Anfangsbuchstabenwert des Namens des Kopflosen) plus (Anfangsbuchstabe Gegenstand in Knochengerippes Hand) =  E (QS=8)


Stage 6: Pulverturm N 49° 42.720 E 10° 13.023
Jo... hier wurde Pulver gelagert. Was sah denn so ein Lagerist, wenn er durch die Tür nach Außen blickte - direkt vor seiner Nase? Neben Pulver wurde noch was anderes gelagert. Wer stellte das denn her? Ganz in der Nähe ist eine Gasse nach seinem Handwerk benannt..
(Anfangsbuchstabe Außenblick) mal (Anfangsbuchstabe Handwerker) = F (QS=11)

Auf dem Weg zu Stage 7 musst Du "DIN XXXXX Klasse D-F" finden. Bilde für die 5 X-en die Quersumme.


Stage 7: Unteres Tor N 49° 42.700 E 10° 12.985
So ein großes, aber auch dickes Tor!
Welcher Komiker hat hier seine Initialen hinterlassen?
(Quersumme 5 Xen vom Hinweg) mal (Anfangsbuchstabe Nachname Komiker) = G (QS=18)


Stage 8: Südl. Stadtmauer N 49° 42.649 E 10° 12.930
Pump, pump... ja... Oh! Eine Zahl (Ich rede nicht von Ziffern!) kommt zweimal vor..
Welche Kleiderfarbe war bei Maria in?
Die goldene Zahl!
(Pumpenzahl) plus (Anfangsbuchstabe Kleiderfarbe) mal (Goldene Zahl)= H (QS=11)
(Vorsicht Punkt vor Strich!)


Stage 9: Sonnengasse N 49° 42.576 E 10° 13.025
Welche verpönten Initialen entdeckst Du hier?
Wie heisst die Familie deren Hobby Puzzlespielen ist?
Wann wurde Heinz ermordet?
(Summe der Buchstabenwerte Initialen) plus (Anfangsbuchstabe Familienname) plus (Quersumme Datum) = J (QS=10)


Stage 10: Scheuerleinplatz N 49° 42.560 E 10° 13.105
Wer ist hier geboren und wer hat das Haus gebaut?
Aus welcher Stadt bekamen die Beamten ihren Lohn?
Seit wann plätscherts hier eigentlich?
Laß Deinen Blick schweifen. Ein Bär bewacht eine Hausnummer auf rotweißem Schild! Welche?
(Summe der Anfangsbuchstaben der Vornamen des Geburtstägers und des Hausherren) mal (Anfangsbuchstaben Stadt) plus (Quersumme Plätscherdatum) mal (Bewachte Hausnummer) = K (QS=12)
(Vorsicht: Punkt vor Strich)


Stage 11: Judengasse N 49° 42.575 E 10° 13.143
Diese interessante Plakette wollte ich Euch noch zeigen. Wieviel Personen lassen sich von der Sonne bescheinen? Achja - auf dem Weg dorthin schaut mal die Strassenecke zu der Gasse an. Dort steht endlich mal der Vorname von dem Herrn Hempel unter dessen Sofa immer soviel Dreck liegt.
(Anzahl Personen) mal (Anfangsbuchstabenwert Vorname) = L (QS=6)


Stage 12 : Kellergasse N 49° 42.529 E 10° 13.116
Welche Hausnummer ist hier "ausgeschrieben"?
Beflügelte Dämonen bewachen hier ein Haus, dessen Besitzer wie eine Jahreszeit heisst.
(Anfangsbuchstaben Hausnummer) mal (Anfangsbuchstaben Hausbesitzer) = M (QS=6)


Finale:
A + B + C + D + E + F= X (QS=18)

G + H + J + K + L + M = Y (QS=18)

N 49° 41.978 + X, E 10° 12.162 + Y

Additional Hints (Decrypt)

F8: Rf urvffg Mnuy - avpug Mvssre
F9: W=55
F12: Unhfahzzre vfg "Rvaf", Anzr vfg "Yram"
Svany: mh Süßra qre xyrvarera vz Xvrf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.