Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Dom zu Havelberg

A cache by buchie Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/8/2013
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dom zu Havelberg
"St. Marien"
Edit 11.11.15 :
Die BUGA ist vorbei, doch es sind noch nicht alle Spuren beseitigt.
So fehlt die Infotafel (Station 2), die für die BUGA weichen musste, immernoch.
Ich hoffe das sie wieder aufgestellt wird. Bis dahin hab ich - hier - ein Foto der Tafel.



Der auf einem Hügel stehende Havelberger Dom mit seinem wuchtigen Querriegel dominiert das Ortsbild der kleinen Hansestadt Havelberg. Im Jahre 948 wurde das Bistum Havelberg durch Otto I. gegründet. Zu dieser Zeit expandierten die Deutschen nach Osten. Bei einem Aufstand der Slawen 983 wurden die neuen Herren jedoch wieder über die Elbe zurückgetrieben. Erst nach einem zweiten Besiedlungsversuch ab etwa 1150 wurde dann unter Bischofs Anselm an dem Dom mit zugehörigem Kloster gebaut. Zu dieser Zeit wurde auch das Havelberger Prämonstratenserdomstift gegründet.
Die Marienkapelle am südlichen Seitenschiff wurde im 14. Jh angefügt, im 16. Jh daneben die Annenkapelle. In den oberen Klostersälen der mittelalterlichen Anlage befindet sich heute das Prignitz-Museum, u.a. mit einer Ausstellung zur Domgeschichte.
Quelle: kathedralen.net    




Quelle: wikipedia.org
Dies ist ein kurzer Multi mit drei Stationen.
An den einzelnen Stationen befinden sich Infotafeln, mit deren Hilfe man die Fragen beantworten kann. Mobiles Internet dabei zu haben wäre von Vorteil, da man mir nach Beantwortung der Fragen eine eMail schicken muss, um die Koordinaten zum Final zu erhalten.


Hier nun die Fragen:

Station 1:



In welchem Jahr wurde der Dom geweiht? (Antwort = A

Durch welchen Erzbischof wurde er geweiht? (8 Buchstaben = B)

Station 2:


Die Beinhauskapelle wurde nach einer Reformation überflüssig und wieder abgerissen. In welchem Jahr war das? (Antwort = C)

Station 3:


In welchem Jahr wurde der gotische Umbau abgeschlossen?
(Anwort = D)

Nun rechnet Ihr folgendes aus: X = A + D – C und bildet aus B und X eine eMail Adresse:

BX@gmx.de


An diese Adresse schreibt Ihr eine eMail und erhaltet automatisch die Koordinaten zum Final.

Bitte achtet darauf nicht gesehen zu werden, zeitweise sind dort einige Muggel unterwegs.
Und versteckt die Dose wieder so, wie ihr sie vorgefunden habt.


Viel Spass wünscht
Buchie


Glückwunsch den Erstfindern Don Raphael und Sturmfliege am 09. Juli 2013!
Erstinhalt:
FTF Geschenk
2 Münzen
2 Pfeilspitzen
1 Radiergummi
1 Anhänger

Bleistift
Logbuch




Flag Counter

Additional Hints (Decrypt)

svany: urqren, rpxr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

192 Logged Visits

Found it 159     Didn't find it 13     Write note 14     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 21 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 4/22/2018 9:30:33 AM Pacific Daylight Time (4:30 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page