Skip to content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Handfeste Beweise: Fischverleih

A cache by cv-altenholz Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/26/2013
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Noch zu gut und zu gerne erinnere ich mich an meine Jugendzeit, als ich Asterix-Bücher verschlungen habe. Ich habe den kleinen schlauen Asterix und noch mehr den in den Zaubertrank gefallenen etwas übergewichtigen Obelix geliebt. Neben Häuptling Majestix und Hund Idefix ist mir aber noch einer im Gedächtnis geblieben, der diese Geschichten verdammt lustig gemacht hat. Fischhändler Verleihnix.

Der Fisch konnte (nicht nur vom Kopf her) noch so stinken, Verleihnix schien das alles überhaupt nicht zu stören, denn seine schon nicht mehr ganz taufrischen Fische mussten meist nur für Fischschlachten herhalten statt dass sie der Nahrungsaufnahme dienten. Da er die Fische zu oft in schlechtem Zustand zurückbekommen hatte, verlieh er sie irgendwann nicht mehr, und fortan bekam er seinen Namen "Verleihnix".

So viel zur Vorgeschichte. Irgendwo im Kieler Stadtteil Mettenhof scheint ein Fischhändler nicht ganz so pingelig mit seiner Ware umzugehen, jedenfalls gibt es dort einen handfesten Beweis, dass hier sehr wohl reger Verleih von Fisch stattfindet.
Wandelt jeden einzelnen Buchstaben der Bezeichnung dieses handfesten Beweises mit dem Standardverfahren um.
Der erste Buchstabe sei dann im folgenden mit 1B, der zweite mit 2B bezeichnet etc.
Bildet zudem noch die Summe all dieser Werte, diese sei S.

Den Final-Behälter findet Ihr dann bei

N 54° ((5B + 8B + 10B) * (1B + 4B + 7B) + 2B * 3B * 5B * S - 4B) / 1000
E 10° (3B * 8B * 10B – (6B + 7B + 8B) * (10B – 3B)) / 1000


Hier könnt Ihr Eure Lösung überprüfen:


Im Final-Behälter befindet sich lediglich ein Logbuch. Stift ist nicht vorhanden, bitte mitbringen.
Seid bitte vorsichtig und seht Euch am Final gut um. Die Ecke ist insbesondere in der Woche morgens und um die Mittagszeit extrem muggelig !!!

Der Fischverleiher freut sich über jeden, der (gerne auch mit ein wenig Unterstützung) sein Geheimnis herausgefunden hat. Allen im Trüben fischenden Dosenbesuchern teilt er mit, dass er Koordinatenklau doof findet.

Additional Hints (Decrypt)

Mnha, nz Obqra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.