Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Allwetterzoo Münster

A cache by Haselnusshoch2 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/25/2013
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





Allwetterzoo Münster
´

Herzlich Willkommen im Allwetterzoo Münster! Dieser Cache wurde für das Team CACHETASTIC5 (2x Leezen Cacher, LOG!KUS, LenorElch, ánimo) gelegt, welches den 1. Platz bei dem Cacherennen Münster 2013 in Gievenbeck belegt hat. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an dieser Stelle.
Erst, wenn sie diesen Geocache gefunden haben, wird er auch euch allen freigestellt.
Dieser Familienmulti ist für einen Sonntagnachmittag im Allwetterzoo gedacht (etwa 3km, 2-3h Gehzeit). Der Multi besitzt 21 Stationen, die alle vor Ort gelöst werden können. Ziel dieser Dose soll es sein, die Stationen ohne ein GPS-Gerät auffinden zu können. Wenn dies nicht klappen sollte, habe ich für den Notfall alle Stationen, die draußen liegen, als Wegpunkte hinzugefügt. Ihr braucht lediglich dieses Listing auszudrucken und den Zooplan, welchen ihr für 0,20€ bei der Kasse bekommt, mitzunehmen. Ihr könnt es wiederum auch aus der Beschreibung ausdrucken (s. unten!) oder auf der Homepage vom Allwetterzoo selber schauen . Um Kopierkosten etc. zu sparen liegt ein Mal (!) ein laminiertes Listing inkl. Folienstift an der Kasse 1 aus. Wenn ihr diese benutzt habt, wascht sie bitte (am besten am Ende im Eingang des Zoos!), damit der nächste Suchende nicht schon die Finalkoordinaten kennt, und gebt diese anschließend wieder an der Kasse 1 ab. Danke. Da nur ein Exemplar ausliegt, solltet ihr möglichst früh beginnen, um sicher das Listing zu bekommen. Dies sollte hoffentlich kein Problem darstellen...

Bei jeder Station steht in Klammern die Nummer, bei welcher sich die Station befindet. Dies erleichtert die Suche! Die Stationen sind fest an die Nummerierung gebunden und in diesem Listing bekommt ihr eine genaue Wegführung. Also schaut lieber nicht auf euer Display, sondern auf die Tiere! Das Final müsst ihr leider mit GPS-Gerät oder SmartPhone aufsuchen...

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise können hier nachgeschaut werden:



Auf geht's! Bei jeder Station kriegt ihr eine Frage gestellt, die ihr vor Ort beantworten könnt. Zu jeder Frage gibt es 3 Antwortmöglichkeiten; a) gibt 1 Punkt, b) gibt 2 Punkte und c) 3. Dann solltet ihr hinter den Variablen A-U (21 Fragen) jeweils die Zahlen 1-3 zugeordnet haben.

Auf gehts! Nachdem ihr den Zoo betreten habt, haltet euch schräg rechts. Denn dort kommt ihr auch schon zu

Station A (Nr. 1): Nasenbären

"Weibchen des südamerikanischen Nasenbären leben in Gruppen. Wie viele Nasenbärweibchen sind höchstens in einer Gruppe?"

a) 15
b) 20
c) 25

Wenn ihr diese Frage gelöst habt, so lasst den Eingang des Zoos schräg links hinter euch liegen. Haltet euch immer links an den Gehegen auf. Denn dann kommt ihr weiter zu

Station B (Nr. 3): Malaienbären

"Wie viel kg wiegt ein Malaienbär?"

a) <100kg
b) 100-200kg
c) >200kg

Wenn ihr die Antwort auf die Frage gefunden habt, so lasst die Malaienbären in eurem Rücken. Schaut in die andere Richtung. Dort befindet sich das Pferdemuseum und somit

Station C (Pferdemuseum): Pferdemuseum

Betretet nur den Eingang dieses Gebäudes. In unmittelbarer Nähe gibt es ein Plastik-Pferd, welches mit wenig Geld geritten werden kann.

"Ab welchem Alter dürfen Kinder alleine reiten?"

a) ab 10 Jahren
b) ab 12 Jahren
c) ab 13 Jahren

Geht nun wieder aus dem Pferdemuseum heraus. Geht um die überdachte runde Koppel herum, aber haltet euch immer rechts. Haltet euch so lange rechts, bis ihr auf die Poitou-Esel zulauft. Dort findet ihr auch eine weitere Infotafel.

Station D (Nr. 7): Poitou-Esel

"Wie groß ist der Poitou-Esel?"

a) 1,50m
b) 1,55m
c) 1,60m


Wenn ihr die Größe herausgefunden habt, so geht nun rechts. Lauft den geschlungenen Pfad. Durchtrabt den Tunnel und kurze Zeit später könnt ihr auch schon das nächste Tier sehen: Den Wolf.

Station E (Nr.8): Wölfe

"Der Wolf kann super riechen. Doch wie weit kann er dies?"

a) 1,5km
b) 2km
c) 2,5km

Lauft weiter. Auf der linken Seite kommt ein Hexenhaus (Ref. 1), wo nur die Kinder hinein dürfen . Auf der rechten Seite kommt der 1. Spielplatz, an dem ihr euch auch austoben könnt. Wenn ihr euch genug ausgetobt habt, so geht den Weg weiter. Nach einigen Metern könnt ihr rechts zum Streichelzoo abbiegen. Geht über die Brücke. Nun sollte links der Streichelzoo sein und rechts sollten die Meerschweinchen wohnen.

Station F (Nr. 9): Meerschweinchen

"Auch die Meerschweinchen dürfen in Münster wohnen. Aber wo?"

a) an der Lambertiikirche
b) am Dom
c) an den Aaseekugeln

Lauft nun durch den Streichelzoo; wenn ihr da nicht hindurchgehen wollt, so geht außen herum. Am anderen Ende der Streichelwiese ist ein weiterer (Wasser-)spielplatz und ein Imbiss, falls ihr jetzt schon eine Pause benötigt. Falls nicht, so lauft weiter. Lauft so weit, bis ihr rechts ein großes Schild mit einem Kamel seht...

Station G (Nr. 10): Kamele

"Wie oft müssen Kamele im Sommer trinken?"

a) jeden 3. Tag
b) jeden 4. Tag
c) jeden 5. Tag

Lauft weiter. Nun habt ihr den Kinder,- und Pferdeparkbereich hinter euch gelassen. Schräg links solltet ihr einen riesigen Vogelkäfig sehen. Geht zu diesem, denn dort ist

Station H (Nr. 12): Sekretäre

"Auf einer weiteren Infotafel sind einige Vogelarten aufgelistet. Wie hoch ist laut der Infotafel ein Sekretär?"

a) 50cm
b) 75cm
c) 100cm bzw. 1m

Geht nun links, aber lasst das Vogelgehege immer rechts neben euch. Nach kurzer Zeit solltet ihr unter einer Bedachung stehen. Dort geht links zu

Station I (Nr. 13): Tropenhaus

Wie im Namen schon steht ist dies ein Haus. Innerhalb eines Hauses lohnt es sich herzlich wenig nach Koordinaten zu suchen. Ihr sucht innerhalb des Tropenhauses nach einem Keilkopf-Glattstirnkaiman. Ich kenne nur Krokodile und Alligatoren, vielleicht hilft euch das bei der Suche weiter. Hier aber die Frage:

"Wie lang wird ein Keilkopf-Glattstirnkaiman höchstens?"

a) 1,25m
b) 1,50m
c) 1,75m

Lauft weiter durch das Tropenhaus. Stickige Luft, nicht wahr? Wenn ihr wieder an der frischen Luft seid und links die Aras hausen, so geht rechts. Dort führt ein Weg direkt zum nächsten Vogelkäfig und zu

Station J (Nr. 14): Hornraben

"Wie groß wird ungefähr ein Kaffernhornrabe?"

a) 1,30m
b) 1,60m
c) 1,90m

Schräg rechts solltet ihr einen See sehen. Lasst diesen immer rechts neben euch liegen und ihr gelangt zum Spielplatz und Restaurant (Ref. 2). Hier könnt ihr auch wieder eine kleine Rast einlegen. Hinter dem Spielplatz geht am besten rechts. Nun könnt ihr schon auf der linken Seite den neuen Elefantenpark sehen, der im Sommer 2013 eröffnet wurde. Lauft so weit, bis auf der linken Seite ein Spielplatz (Ref. 3) auftaucht. Auf der rechten Seite (also gegenüber von dem Spielplatz) ist gleichzeitig

Station K (Nr. 16): Flamingos

"Auf einer Infotafel sollte eine Karte zu sehen sein, worauf der jeweilige Wohnort der verschiedenen Flamingoarten abgebildet ist. Wo wohnen die roten Flamingos?"

a) nur in Nordamerika
b) zwischen Nord,- und Südamerika
c) nur in Südamerika

Lauft anschließend quer über den Spielplatz zu der neuen Fütterungsstelle der Elefanten.

Station L (Nr. 22): Elefanten(fütterung)

"Egal ob Fütterung ist oder nicht, auf der linken Seite der Fütterungsstelle sind 2 Schilder aufgebaut. Wer hat die Schilder gesponsert?"

a) Stadtwerke Münster
b) Stadt Münster
c) LVM Münster

Lauft nun unter der Bedachung hindurch. Schräg links könnt ihr einen kleinen Weg nach unten laufen, um die Erdmännchen zu betrachten. Lauft diesen bis zur nächsten Kreuzung. Dort geht ihr links und direkt wieder links. Ihr solltet ein Schild mit einem großen Erdmännchen finden.

Station M (Nr. 18): Erdmännchen

"Wie werden Erdmännchen auch genannt?"

a) Stehtiere
b) Scharrtiere
c) Wachtiere

Von der Station aus solltet ihr auch den Spielplatz (Ref. 4) finden. Überquert ihn und ihr kommt zu

Station N (Robbenhaven): Robbenhaven

Früher stand hier ein Delphinarium, dieses musste aber leider aus Kostengründen schließen. Neuerdings (seit Sommer 2013) befindet sich hier Robbenhaven, wo ihr euch Robbenshows ansehen könnt. Wenn ihr das normale Zooticket bezahlt habt, so ist diese Show kostenlos. Also lasst sie euch auch nicht entgehen. Am besten informiert ihr euch schon an der Kasse oder schaut am Eingang von Robbenhaven, wann die Show beginnt. Um die Wartezeit zu mindern;

"Was ist bis auf die Kasse und der Vorführung noch in Robbenhaven zu finden?"

a) ein Souvenirshop
b) ein Parkplatz
c) die Zooleitung

Wenn ihr die Show gesehen habt (oder leider nicht...), haltet euch rechts. Dann kommt ihr zu dem Imbiss & Waldspielplatz (Ref. 5). Hier habt ihr ungefähr schon die Hälfte der Runde hinter euch. Somit habt ihr eine Pause eindeutig verdient.
Wenn ihr eine ausgiebige Pause genossen habt, so geht an den Spendern des Elefantenparks (Ref. 6) und an dem Elefantenpark selber (Ref. 7) vorbei. Hierhin gelangt ihr, wenn ihr vom Imbiss aus immer rechts lauft.
Geht jedoch rechts über die kleine Holzbrücke! Am Ende der ersten kleinen "Insel" angekommen findet ihr auf der linken Seite ein Kunstwerk von Werner Klenk.

Station O: Zwei Raben

"Seit wann gibt es die Skulptur "Zwei Raben" von Werner Klenk?"

a) 2002
b) 2003
c) 2004

Nehmt nun die andere Brücke wieder zurück und geht an der nächsten Kreuzung rechts. Lauft bei den Zebras und Antilopen (Nr. 23) entlang, geht aber an der nächsten Kreuzung links. Auf der rechten Seite sind die Löwen zu sehen, aber geht geradeaus. Nach einer kurzen Zeit seid ihr bei einem Infoschild mit einigen Informationen zu Löwen

Station P (Nr. 26): Löwen

"Was ist die Lieblingsbeschäftigung der Löwen?"

a) Wachen
b) Jagen
c) Dösen & Schlafen

Lauft unter der Überdachung hindurch und macht einen kleinen Abstecher nach links. Nun sollten rechts die Geparde (Nr. 28), die schnellsten Tiere der Welt, und links die Giraffen (Nr. 27) sein. Lauft so weit, bis die hölzerne Aussichtsplattform auf der linken Seite hinter euch liegt. Nun solltet ihr ein Schild zu den Netzgiraffen finden

Station Q (Nr. 27): Giraffen

"Wie schnell kann eine Netzgiraffe werden?"

a) <30-40km/h
b) 40-50km/h
c) >50-60km/h

Lauft nun wieder zurück, geht aber immer geradeaus. Nach einiger Zeit sollte vor euch ein kleiner Imbiss liegen, doch der interessiert noch nicht. Auf der rechten Seite geht es in das Affricaneum (Nr. 29). Dieses müsst ihr für diesen Multi nicht zwingend betreten, ist aber trotzdem schön. Hinter dem Eingang ins Affricaneum ist

Station R (Nr. 29): Affricaneum

"An dieser Stelle findet ihr eine Skulptur von Jochen Ihle. Wann ist Jochen Ihle gestorben?"

a) 1997
b) 1998
c) 1999

Geht rechts von dem Imbiss und dem Spielplatz (Ref. 8) vorbei und geht dann immer geradeaus. Wenn links von euch der Spielplatz aufhört, steht rechts ein Achtung-Schild.

Station S (Nr. 30): Kattas

"Worauf soll man hier achten?"

a) Etwas kann von oben kommen
b) nicht die Finger in den Käfig stecken
c) auf Wertsachen aufpassen

Geht an der nächsten Kreuzung rechts, sodass ihr wieder unter einem Dach steht. Dort geht links.

Station T (Nr. 32): Watvogelanlage

Auch an dieser Station habe ich keinen Wegpunkt hinzugefügt; ihr sollt auch ohne GPS-Gerät suchen!

Wenn ihr in der Watvogelanlage angekommen seid, könnt ihr etwas beobachten.

"Was kann hier automatisch reguliert werden?"

a) Ebbe & Flut
b) Tag & Nacht
c) Sonne & Regen

Geht weiter, bis ihr eine weitere Tür hinter euch gelassen habt. Unmittelbar danach biegt ihr links ab. Dann haltet euch immer rechts und ihr gelangt zu

Station U (Nr. 33): Pinguine

An dem Gehege könnt ihr die Antwort zu folgender Frage finden:

"Wie viele Arten an Pinguinen gibt es?"

a) 13
b) 15
c) 17

Dreht danach den Pinguinen den Rücken zu und lauft einen kleinen Torfweg vor euch weiter. Dann gelangt ihr zu der Erlebnisbrücke (Ref. 9) und danach zu einem weiteren Spielplatz (Ref. X). Von dort aus könnt ihr den Schildern in Richtung "Ausgang" folgen. Bei der vorhandenen Lust kann auch noch das Aquarium (Nr. 35) besichtigt werden. Es lohnt sich!





Hoffentlich hat euch diese Führung durch den Zoo Freude bereitet und ihr konntet vieles an Gehegen entdecken. Vor Allem hoffe ich, dass das Team "CACHETASTIC5" diesen Cache als würdig genug empfindet. Die Finalkoordinaten liegen außerhalb des Zoos, um keine Cacherautobahnen etc. im Zoogelände zu schaffen. Verhaltet euch aber bitte nach wie vor unauffällig und lasst den Cache so zurück, wie ihr ihn vorgefunden habt. Danke. Das Final liegt leider etwas von dem Eingang des Zoos entfernt, da in der Nähe alle Orte besetzt sind...
Am Final nichts abmontieren, abbrechen. Stealth Modus anschalten
Hier die Berechnung der Finalkoordinaten und des Codes für das Schloss (achtet auf Rechenregeln & eckige Klammern nicht ausmultiplizieren!)


Final Formel: Final Berechnung
Finalkoordinaten: Finalkoordinaten Eintragehilfen:
Eintragehilfen


Code für das Schloss:
[E] [M+P] [G⋅H]


Zooplan:Zooplan Viel Spaß wünscht

Haselnuss²

Hier kannst du dein Ergebnis kontrollieren: GeoChecker.com.


Mehr Infos findet ihr auf geocaching-muenster.de.tl!

Aufgrund von einem Wunsch eines Reviewers soll dieser Geocache für die auffindbar sein, die nicht so viel Eintritt für den Zoo zahlen wollen. Für diejenigen ist das Rätsel unterhalb des Banners vorzufinden. Doch durch den Zoo zu laufen geht zum Einen einfacher und zum Anderen auch schneller. Außerdem ist der Allwetterzoo Münster auf Eintrittsgeld angewiesen, um weitere Projekte wie den Elefantenpark zu bauen .



Hier noch ein Banner zum runterladen:

<a href="http://coord.info/GC4EYW7"><img src="http://img.geocaching.com/cache/1638a076-d508-4f75-8637-a5ee8cd997e4.png?rnd=0.7315594" /></a>



Nun habt ihr auch euer "Noträtsel" ... Hier ist es zu finden:


Ausbesserungen, Owner Maintenance 01.10.13 Laminiertes Zoolisting an die Zooleitung weitergegeben, grundsätzliche Themen mit der Zooleitung besprochen
06.10.13 Laminiertes Zoolisting inkl. Folienstift liegt an Kasse 1 aus
27.10.13 Cachekontrolle
30.10.13 Tier-Cliparts hinzugefügt
29.11.13 Cachekontrolle
30.11.13 neues Logbuch
21.12.13 Cachekontrolle
12.01.14 Stationen von "Zahlen" in "Buchstaben" geändert
12.02.14 Final 2.0!
17.05.14 Cachekontrolle
18.06.14 Cachekontrolle
30.07.14 Cachekontrolle
17.08.14 Cachekontrolle
02.10.14 neues Final, neues Logbuch
04.03.15 Fragestellungen editiert, Cachekontrolle
15.03.15 neues Listing in der Kasse hinterlegt
22.05.15 Verzeichnis ins Listing editiert (funktioniert nur in Browsern - nicht in der App!)
28.11.15 Cachekontrolle
25.02.16 Final repariert
01.07.16 neues Final, neues Logbuch, Schloss hinzugefügt
06.08.16 Cachekontrolle
02.02.17 Final repariert
12.06.17 Final repariert, neues Logbuch



Gold: Team "CACHETASTIC5"
Silber: Winnie1905 + Winnie Juniors
Bronze: Oahu06



Quellen:
-Schildkröte: http://ec.l.thumbs.canstockphoto.com/canstock8733222.jpg
-Kamel: http://www.ferres-online.de/homepage/images/kamel1.gif
-Papagei: http://www.animaatjes.de/tiere-bilder/tiere-bilder/papagei/papagaai10.gif
-Krokodil: http://www.animierte-gifs.net/data/media/210/animierte-krokodil-bilder-16.gif
-Seehund: http://www.gifarchiv.net/grafiken/gifs/tiere/robben/robbe02.gif
-Känguru: http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/kaengurus/kaenguru_0025.gif
-Löwe: http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/raubtiere/raubtier_0009.gif
-Zooplan und Banner: wurden in Absprache mit dem Allwetterzoo Münster von der privaten Homepage "www.allwetterzoo.de" übernommen. Der Banner wurde persönlich im Nachhinein mit Microsoft PowerPoint 2010 bearbeitet. Ebenso gilt dies für beide Formeln.


Herzlichen Glückwunsch an
! Team ossi75 zur 500 !
! Nicolas Angel zur 750 !
! Jobstis zur 1000 !
! mogicar zur 5000 !
! UllZi zur 5555 !
! Lattenjupp zur 6000 !

Additional Hints (Decrypt)

[Final:] Nyyr Iötry fvaq fpuba qn, nyyr Iötry nyyr!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

836 Logged Visits

Found it 762     Didn't find it 4     Write note 36     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 5     Owner Maintenance 18     

View Logbook | View the Image Gallery of 157 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/16/2018 11:53:20 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (7:53 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page