Skip to Content

<

Spreetunnel Stralau–Treptow

A cache by hblack Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/18/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der zweite Knüppelbahn-Cache. Und diesmal sogar mit Knüppel. (Klar, kann ja nur auf einer Seite sein...) Ist der Original-Knüppel natürlich! ;-)


Warum eigentlich Tunnelstraße?


Foto 1:
Tunnelstraße - Alt-Stralau (2013)
Tunnelstraße - Alt-Stralau 2013

Wer sich schon mal fragte, warum diese unscheinbare Straße
eigentlich Tunnelstraße heißt - hier kommt die Antwort!

Hier befand sich das Nordost-Ende des alten Spreetunnels,
welcher die Halbinsel Stralau und Alt-Treptow miteinander verband.
Durch diesen Spreetunnel fuhr bis 1932 die sogenannte Knüppelbahn.
Und diese kam genau an dieser Stelle hier aus dem Tunnel raus.

Der Tunnel ist 454 m lang, 4 m breit und der Scheitelpunkt der
Tunnelstrecke liegt in 12 m Tiefe unter der an dieser Stelle 195 m
breiten Spree. Die gesamte Tunnelstrecke mit Rampen belief sich
auf 582 m. Die Durchfahrt dauerte etwa 3 Minuten.

Heute zeugt (leider) nur noch ein kleiner grüner Mittelstreifen von
dieser, wie ich finde, äußerst interessanten Geschichte.

Der Tunnel existiert übrigens noch, die Rampen sind aber
zugeschüttet und der Tunnel ist geflutet.

Wer mehr dazu wissen will, dem empfehle ich folgende Seiten:

Foto 2:
Die Knüppelbahn - Übergabe des Knüppels in Stralau um (1924)
Die Knüppelbahn - Übergabe des Knüppels in Stralau um 1924
http://www.berliner-verkehrsseiten.de/strab/Strecken/Stralau/stralau.html

Foto 3:
Haltestelle Knüppelbahn Stralau Kirche (1899)
Haltestelle Knüppelbahn Stralau Kirche 1899
http://www.eisenbahn-tunnelportale.de/lb/inhalt/tunnelportale/h0001.html

Foto 4:
Wiederentdeckte Tunneleinfahrt auf Stralauer Seite (1996)
Wiederentdeckte Tunneleinfahrt auf Stralauer Seite 1996
http://berliner-unterwelten.de/stralauer-spreetunnel.321.0.html

Foto 5:
Stralau Tunnelstraße Mittelstreifen über der früheren Einfahrt (2005)
Stralau Tunnelstraße Mittelstreifen über der früheren Einfahrt 2005
http://de.wikipedia.org/wiki/Spreetunnel_Stralau%E2%80%93Treptow

Und natürlich auch diesen Knüppelbahn-Cache: http://coord.info/GC349T1
Dort ist u.A. kurz erläutert, warum die Knüppelbahn Knüppelbahn hieß...

Zwinkernd



Erstellt mit gcffm Listing Generator

Additional Hints (Decrypt)

oynh/jrvß vz Sbgb Ae. 5 (fvrur Yvfgvat)
Cubgb Ab.5: oyhr/juvgr (cyrnfr frr Yvfgvat)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.