Skip to Content

<

Die Glöcklehofkapelle

A cache by Sabiene0815 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/23/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Diese nette kleine Kapelle lohnt einen Besuch. Sie liegt so versteckt, dass auch einige Einheimische sie nicht kennen.

Zitat nach der Info-Tafel am Eingang zur Kapelle:

"Ältestes Bauwerk Bad Krozingens. Errichtet um 1000, als das Kloster St. Gallen hier Besitzungen hatte. 1938 entdeckt und freigelegt: Fresken an der Altarwand. Sie zeigen das Martyrium des Hl. Johannes des Täufers und eine der ältesten Christus-Darstellungen nördlich der Alpen. Vorlagen waren die Buchmalerein der Mönche von der Insel Reichenau/Bodensee (10. Jh.) Die anderen Fresken stammen aus der Zeit des Barock (17. Jh.) "

Bitte vorsichtig suchen. Der Ort ist vom Garten der benachbarten Gaststätte zu sehen.

Die Gaststätte ist z. Z. nicht in Betrieb.

Additional Hints (Decrypt)

aruzg Cyngm

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.