Skip to Content

<

1. Rund "Um´s Dorf"

A cache by *Maverick* Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/01/2013
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Alle Logbücher wurden durch neue und bessere ausgetauscht! Achtet bitte auf die Zeichen auf den Deckeln...es gibt einen Bonus. Die jenigen die die Runde schon absolviert haben und mit dem Hint nichts anzufangen wissen, dürfen gern fragen.

Die Runde führt euch, wie es der Name schon vermuten lässt Um´s Dorf Kleinern herum. Dabei bewegt ihr euch auf dem ca. 10km langen Wanderweg "Um´s Dorf" und folgt der Silhouette der Kirche von Kleinern. Der Wanderweg (ausgezeichnet mit dem Deutschen Wandersiegel) führt über Wald-Wiesen- und Wirtschaftswege und ein kurzes Stück über einen Pfad. Der Rundweg spricht den Wandere auf Schritt und Tritt an und ich hoffe das Ihr werten Geocacher, nicht allzu schnell nur hastig durch die Landschaft rennt, auf der Jagd nach dem nächsten PETling, das wäre nur zu schade und verfehlt den Zweck des Cachen.

Hingegen der allgemeinen Wegbeschreibung des Wander- und Rundweg "Um´s Dorf", bewegen wir uns entgegen dem Uhrzeigersinn, was die Sache weder leichter noch schwerer macht. Wir starten an der Freizeitanlage "Spicke" und kommen dort auch wieder an.

Der Rundweg ist gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu absolvieren, wobei man evtl. so die eine oder andere Ansteigung absteigen und schieben sollte um Kräfte zu sparen. Selbst mit dem Kinderwagen, kann man diese Runde bequem laufen, aber ich würde dann empfehlen vom Punkt 15. an auf dem befestigten Weg zu bleiben und die Punkte 16. & 17. auszulassen und unterhalb am Berg zur 18. weiter zu gehen.

Ich ernte leider immer mal wieder Kritik bezüglich der Befestigung an Bäumen. Ich habe nur sehr selten diese Befestigungsart gewählt und habe besonders auf die Nachhaltigkeit geachtet. Das Befestigen durch Schraubhaken beeinträchtig den Baum grundsätzlich erstmal nicht. Man muß dazu den Umfang des Baumes und somit die dortige Fläche der Rinde berücksichtigen. Die Rinde ist das, was den Baum am Leben erhält und somit, ist eine verhältnismässig kleine punktuelle Unterbrechung der Wasserführende Rinde nicht weiter dramatisch, da 99,9% der Rinde weiter Wasser und Nährstoffe transportieren kann. Des weiteren habe ich versucht, die Schraubhaken an Stellen zu positionieren, die für die Holzindustrie nicht zu gebrauchen sind z.b. im Wurzelbereich,an Zwieseln oder aber Totholz. Dann habe ich noch ein Nadelholz gewählt, der an einem Ort steht, der für die Holzindustrie auch nicht von interesse ist und einem sog. Baum der eher unter den begriff Schlagholz fällt. Nun haben wir noch das Thema, natürlich habe ich die schraubhaken vor einbringen in das Holz mit dem Feuerzeug Steril gemacht, so das ich auch keinerlei Pilzsporen in das Holz einbringen konnte. Nun aber und ich möchte das der genigte Cacher mit offenen Augen durch den Wald geht, der Hessenforst befestigt Regelmässig Schilder an Bäumen und auch auf dem von mir gewählten Wanderweg, wurden Wegweiser direkt an Bäume geschraubt (Bilder). Beschwert sich da irgendjemand auch beim Forst, wenn die das tun?

So und nun wünsche ich Euch viel Spaß auf der Runde "Um´s Dorf"

Additional Hints (Decrypt)

Uvre uäyg xrva Ohf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,087 Logged Visits

Found it 1,060     Didn't find it 6     Write note 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 12     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 119 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.