Skip to Content

<

Caracciola-Karussell

A cache by 27JS Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/3/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Traditional führt euch zu einem der bekanntesten Streckenabschnitte der Nürburgring Nordschleife: Dem Caracciola-Karussell. Diese Steilkurve liegt auf etwa 560m Höhe und folgt auf eine über 3km lange Steigung, die auf 320m Höhe in Breidschied beginnt. Nach dem Karussell folgt ein sehr steiler Abschnitt mit bis zu 17% Steigung, der auf 616m Höhe im Streckenabschnitt Hohe Acht endet.


Die Nürburgring Nordschleife wurde zusammen mit der Start-Ziel-Schleife und der Südschleife von 1925 bis 1927 erbaut. Das Eröffnungsrennen für Autos gewann Rudolf Caracciola. Er war der erste Fahrer, der im Karussell innen in der Schräge entlangfuhr. Erst in den 1930er-Jahren wurden die Betonplatten in der Schräge montiert. Im Jahr 2006 wurde das Karussell zu Ehren von Caracciola in "Caracciola-Karussell" umbenannt.

Im Jahr 1968 verpasste Jackie Stewart der Nordschleife ihren auch heute noch gültigen Spitznamen "Grüne Hölle". Bis zum Jahr 1976 fanden auf der Nordschleife noch Formel 1-Rennen statt. Danach wechselte man aufgrund der gefährlichen Streckenführung und der langen Rettungswege zum Hockenheimring oder zur 1984 eröffneten Nürburgring Grand-Prix-Strecke. Diese befindet sich im Bereich der ehemaligen Südschleife und der Start-Ziel-Schleife.


Ihr erreicht den Cache von verschiedenen Punkten:

Die bekannteste Möglichkeit ist, am Abschnitt Brünnchen zu parken und dann 2,5km entgegen der Streckenrichtung zum Karussell zu gehen.

Ihr könnt auch am Parkplatz Hohe Acht parken (ausgeschildert in Adenau) und durch den Wald und über den Streckenabschnitt Hohe Acht zum Karussell gehen.

Eine letzte Möglichkeit ist, in Adenau zu parken, und dann 3km bergauf zum Karussell zu wandern.


Alternativ können die Wege auch mit dem Mountainbike befahren werden!

Den Cache findet ihr im Inneren des Karussells. Hier ist auch ein beliebter Zuschauerpunkt bei den Rennveranstaltungen auf der Nordschleife wie z.B. den Touristenfahrten, der VLN Langstreckenmeisterschaft und dem 24h-Rennen. Passt also bitte auf Muggels auf, wenn ihr den Cache sucht und versteckt die Dose wieder so, wie ihr sie gefunden habt. Die Strecke muss nicht betreten werden. Außerdem braucht ihr die Zuschauerbereiche nicht zu verlassen, also hinter den Zäunen bleiben!

Dies ist mein erster Cache. Ich würde mich sehr über Rückmeldung und Vorschläge freuen!

Und nun viel Spaß beim Suchen und finden!

Glückwunsch an
TTF: Clem-71 und Eifeldrache
STF: Gixxer87 und LoOoRa1984
FTF: subterra

Additional Hints (Decrypt)

Yrvgcynaxr nz Mnha

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

211 Logged Visits

Found it 203     Write note 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 45 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.