Skip to content

This cache has been archived.

Silver371: Da sich die Wegführung durch verschiedene Einflüsse immer mehr ändert und mir die Zeit zum umarbeiten fehlt, schicke ich ihn ins Archiv.

More
<

Das kleine Alien

A cache by Silver-71 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/16/2013
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist eine Letterbox!
Dies bedeutet, das man theoretisch kein GPS benötigt, wenn man einen Kompass, eine "analoge" Karte, Lineal und Zirkel benutzt. Alternativ sollte man mit dem GPS peilen können.


Es werden nur Logs mit Stempel akzeptiert!
Im Cache liegt ebenfalls ein Stempel (bitte drin lassen),
mit dem das eigene Logbuch gestempelt werden kann.

Wenn man oben oder hier auf "Zugehörige Website" klickt, kann man eine PDF-Datei mit dem Listingtext zum ausdrucken herunterladen.
(Der Link noch der Inhalt wurde durch Groundspeak oder einem Reviewer überprüft,
aber ich als Cacheinhaber versichere, dass diese Datei ungefährlich ist)

Die T-Wertung am Final schwankt und ist von der Körpergröße des Cachers abhängig.
Umso kleiner der Cacher, je höher der Wert.
Dies kann durchaus auch T5 bedeuten!

Und nun viel Spaß!

AKTUELLE INFO:

Die Landung des kleinen Alien war wohl doch härter und hat die mächtige Eiche nachhaltig beschädigt. Von den vielen Stämmen ist aktuell nur noch einer übrig, bitte das aktuelle Bild beachten!



Beim ausräumen des Dachbodens fand ich eine alte Kiste. Sie war leer, bis auf ein kleines Notizbuch das ich mir in die Tasche steckte.

Zwei Tage später hatte ich am frühen Nachmittag etwas Zeit, erinnerte mich an das kleine Heft und begann zu lesen. Es handelt sich um einen Mann, der eine unheimliche Begegnung der dritten Art hatte. Er sah einen kleinen Alien und folgte ihm ziemlich wirr durch die Gegend bis zu einer kleinen Box, in dem er einen noch kleineren Kommunikator versteckt hatte. Der Alien war so mit seinem Gerät beschäftigt, das es nicht merkte wie er sich anschlich und plötzlich direkt hinter ihm stand. Zum Glück war der Besucher friedlich und sah keinen Grund, dem Menschen etwas zu tun. Vielmehr fingen sie an, sich zu unterhalten. Zuerst mit Händen und Füßen, später immer mehr mit Worten. Beide lernten sehr schnell voneinander und zeigten sich beeindruckt. Der Alien erzählte ihm von seinem Forschungsauftrag, die Menschen zu beobachten und kam dabei auf die Idee, ihn als freiwilliges Musterobjekt zu fragen, ob er nicht auf seine Welt Zjyrůosk mitreisen will.Bei diesem Angebot konnte er nicht widerstehen. Aber ihm war auch klar, das er auf der fremden Welt trotz der vielen freundlichen Alien immer alleine bleiben würde und traf eine Abmachung mit Ihm:"Jeder Mensch der sich auf die Suche nach dem versteckten Kommunikator der Aliens macht und ihn findet,darf ebenfalls auf die Alienwelt Zjyrůosk reisen."

Da ihm nicht mehr viel Zeit bis zur Abreise blieb, schrieb er alles in dieses kleine Notizbuch, dass ich auf meinem Dachboden fand. Wie es dahin kam, ist mir rätselhaft, doch da ich nicht nach Zjyrůosk reisen will und damit der arme Mann nicht länger alleine bleibt, stelle ich den verbliebenen Inhalt des Notizbuches auf diese Seite!

Additional Hints (Decrypt)

Yvfgvat tranh yrfra haq orsbytra!
Nyvra Ynaqrcyngm zäpugvtr Rvpur: Yrvqre ung qvr Rvpur qra Rvafpuynt qrf xyrvara Nyvra avpug üoreyrog haq jüeqr trsäyyg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.