Skip to Content

<

Saynsteig

A cache by Benstromcacher Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/04/2014
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Saynsteig - zwischen Sayn und Stromberg

Langer Rechen- und Wandermulti für alle die nicht nur gerne Wandern sondern auch noch gerne rätsel dabei Lösen.


An Rhein, Mosel und in der Eifel gibt es eine Vielzahl von Premium-Rundwanderwegen, die einladen, auf gut beschilderten Wegen die reiche Schönheit der Region zu erkunden. Da wirselbst viele viele traumhafte Pfade bewandert haben kam uns die Idee diese mit Geocaching zu verknüpfen. Geplant sind drei Multis am Rhein und einen Bonus. Hier präsentieren wir euch den ersten.
Dafür braucht ihr die Bonuszahl - später :-)

Der Saynsteig erwandert auf 15,3 km die Umgebung und Stadtteile von Bendorf. Die Wege sind gut ausgeschildert und führen an den Sehenswürdigkeiten von Sayn und den Wäldern von Stromberg vorbei. Dieser erste Multi am Saynsteig ist auch unser erster selbst gelegter Multi überhaupt. Wir hoffen, du hast ebenso viel Spass beim Suchen wie wir beim Legen. Die Abstände zwischen den Stationen sind teils sehr unterschiedlich, was daran liegt, dass das Gebiet schon ausführlich bedost ist. Hier kannst Du noch den ein oder anderen Tradi mitnehmen. Wir empfehlen eine erweiterte Cachergrundausrüstung (Kompass, Teleskopspiegel, Karte des Gebiets (s.Hinweis zum Parken)und eventuell einen Taschenrechner), im Sommer etwas gegen Mücken und bei feuchtem Wetter Wanderstöcke. Sonst sitzt du auf dem Hintern :-)

Die gut 15km sind in 5 Stunden zu erwandern ( reine Wanderzeit ohne Cachen). Je nachdem wie lang ihr für die Stationen braucht wird’s eben länger. Wenn ihr in euren Log schreibt wie lang ihr gebraucht habt, kann ich diese Angaben später ergänzen.

Lieben Dank an CachingGabi von der ich diesen cache am 25.05.2014 übernommen habe für die große Unterstützung und die Bisher geleistete Arbeit !!!!!!!!!!

Parken könnt ihr bei N 50° 26.291 E 007° 35.018
Hier findet das Cachermobil sein Plätzchen. Wer keine KARTE vom Gebiet hat kann hier am Parkplatz oder am Schloss ein Exemplar abfotografieren diese wird für Spätere Stationen benötigt. Beim legen des Finals gingen wir von diesem Parkplatz aus.

Station 1 bei N 50° 26.333 E 007° 34.624
Eine etwas unschöne Ansicht des Schlosses von Sayn, aber wie viele Fenster siehst Du?
A = ?

Station 2 bei N50° 26.A(Ax2)5 E07° 34.Ax250-1
Du blickst auf einen Running Gag des schlechten Cachens. Viel Spass beim suchen der Koordinaten von Station 3. Hier der Hint, der Dir nix bringt: Es ist magnetisch :-)

Station 3 bei ???
Hic sunt dracones!
Sie gehören einer Familie an und stehen sich sehr nah. Der Löwe ist bereits geflüchtet, also seid vorsichtig! Wie viele Mitglieder der Familie findet ihr?
B = ?

Station 4 bei N°50 26.B(Ax2)B E07° 35.Bx104-2
Begib Dich zum Punkt der besten Aussicht. Von hier siehst Du ein Bauwerk, das viele Jahre das Bild dieses Landesteils prägte. In den nächsten Jahren soll es abgebaut werden. In welcher Himmelsrichtung liegt dieses Bauwerk? C= ?
Osten = 7
Westen = 8

Station 5 bei N50° 26(B+A)A(C+1) E07° 35.500-(C+Ax2-1)
Viele Wege führen nach Stromberg... aber bist Du nicht eben an einem besonderen Symbol vorbei gekommen, das es so in der Gegend nicht nocheinmal gibt? D = ?
Grünes Quadrat mit weissem Punkt = 1
Weisses Quadrat mit grünem Punkt = 2
Weisses Quadrat mit rotem Punkt = 3
Rotes Quadrat mit weissem Punkt = 4

Station 6 bei N50°26.C(Bx5-1) E07°35.A(D-2)(B-A)
Hier findest Du etwas zur Übersicht. Wie viele Symbole zum Wanderweg „Nauort – Stromberg – Caan“ findest Du auf der KARTE?
E = ?

Station 7 bei N50° 27. B D A E 007° 36. (D+B) (D-1) (E+B)
Wenn ich hier jogge treffe ich immer wieder auf Wanderer, die an dieser Stelle vom Traumpfad abgekommen sind. Vielleicht weil sie die nächste Ettappe scheuten? In welche Himmelsrichtung weist der Weg der nächsten Etappe F = ?
SW= 4
NO= 6

Station 8 bei findest Du bei
N50° 27. (F : 2) E (B - A) E007° 36. (F x (C + D) x 10+B x 100) – E
Du bist nun am Bach angelangt, der dem Tal seinen Namen gibt und ab jetzt die Landschaft prägt. Schaue auf deiner Mitgebrachten oder Abfotografierten Karte dieser heisst ? G = ?
Saynbach = 5
Strombach = 7
Brexbach = 9

Station 9 bei N50° 26. (G x (B + F) x 10) – (C + D) E007° 36. G x (E x 3) – A
Auch Pfadfinder brauchen Hinweisschilder, um sich in diesem Areal zurechtzufinden. Addiere die Zahlen auf der Legende und bilde die einstellige Quersumme.
H = ?

Station 10 bei N50° 13xD. (H – B) (B x E + 1) E007° 35.H x (C x G + 2 x F + D) - A
Auf den Schildern mit gelber Spitze verweisen beidseitig Worte auf die historisch bedeutsamen Einwanderer und ihre Hinterlassenschaften und Orte. Wie viele Worte findest Du insgesamt, wenn Du die Dopplungen mitzählst, aber die Kürzel der Wanderwege weglässt? (Zusammengesetzte Worte zählen als eins.)
I = ?

Station 11 bei N 50° H x 3 – 1. (G x E + D) 5 E007° I x F – 1.(C + 1) B x 9
Hier haben drei etwas Gutes gemacht.
Welche Farbe hat der Partner in der Mitte? J = ?
Schwarz = 1
Rot = 2
Grün = 3
Blau = 4
Gelb = 5

Station 12 bei N50° DF . J x 100 – I – E E007° (A + B) x E . (B x 2) (F- E) (E+B)
Augen immernoch auf!
K = ?

Station 13 bei N50° 26.0I(K-A) E07° 35.(GxF+(B-A))K-J
L = ?
„Ich bin bei euch, alle ...“
L = Anzahl der Buchstaben des fehlenden Wortes.
Nun eine kurze Rast, Panorama geniessen, ein bisschen rechnen und auf zur Dose!

Final bei N50° (L x 4 + C + J) . B 0 (H - D) E007° AE . (F + I) x G + 42
Nun genug geknobelt und auf zum Final. Dieser liegt nicht auf dem Saynsteig. Da hoffe ich mal, Du hattest einen spannenden Tag. Viele Grüße aus Stromberg - CachingGabi + Benstromcacher

x x x x x x Ende Mai 2014 wurden verschiedene Stationen geändert! x x x x x

Additional Hints (Decrypt)

FgntrQerv: Avpug vz Yvrtra, avpug vz Fgrura, avpug vz Ynhsra, avpug vz Tru'a.

Fgntr Süas: Flzoby yvaxf na Sryfjnaq ( avpug na Onhz)

FgntrFrpuf: Rf vfg rvar Cevzmnuy.

SvAnY: Aöeqyvpu qrf Ibetrfpuyntrara Cnexcyngmrf Vz 600z Enqvhf. Qh zhffg avpug dhre qhepu qvr Oebzorrera, avpug ehagre va qra Unat haq nhpu avpug ehzxyrggrea - anwn rva ovffpura. Qre Svany vfg thg irefgrpxg. fvrur Fcbvyreovyq.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

89 Logged Visits

Found it 64     Didn't find it 7     Write note 8     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.