Skip to Content

This cache has been archived.

ratti noll: Schee war´s!

More
<

Grenzsteinweg - das andere CITO

A cache by ratti noll Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 01 February 2014
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wir bringen den Grenzsteinweg wieder auf Vordermann - das etwas andere CITO.

Treffpunkt ist am

01.02.2014 um 09:30 Uhr

Alle Materialien (Farben, Pinsel, Müllsäcke) werden gestellt!

Mitzubringen sind:

Wetterentsprechende Kleidung, Arbeits- oder Einweghandschuhe, Baum- oder Rosenschere, eventuell Greifer, Lust!


Seit den 80er Jahren existiert zwischen Bad Orb, Aufenau und Salmünster der historische Grenzsteinweg "Dreiländereck an der Großen Kuppe". Der Weg wurde seither von dem Initiator Herrn Acker in Eigeninitiative kartographiert, markiert und in Schuss gehalten. Doch über die Jahre hat sich durch Umwelteinflüsse, Vandalenmuggels und die Forstwirtschaft hier einiges verändert. Deshalb habe ich mich bereit erklärt, Herrn Acker bei der Wiederbelebung und Pflege des Weges zu unterstützen. Bei einer Begehung hat sich herausgestellt, dass die Wiederbelebung eine größere Aufgabe darstellt. Deshalb kam mir die Idee, hier ein CITO zu veranstalten.

Die Aufgabe im CITO wären:

1. Natürlich das Sammeln von Müll entlang des Rundweges (So viel ist das nicht).

2. Flurbereinigung. Der Weg ist durch Windbruch und die nachwachsende Vegetation teilweise nur schwer begehbar.

3. Markierungsarbeiten. Die einzelnen Steine sind durch Hinweise an Bäumen und Steinen markiert. Diese Markierungen müssten erneuert werden.

4. Einbindung eines Trigonometrischen Punktes in den Rundweg, Der Punkt ist ein historischer Stein von 1836, der vor kurzem entdeckt wurde.

5. Kartographierung der Steine. Die Steine wurden in den 80ern natürlich noch nicht genau eingemessen. Dafür sind Cacher prädestiniert. Die Aufgabe wäre die genaue Dokumentation der Steine (GPS-Daten, Beschreibung und Fotos) und Meldung an die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG).

 

Bei diesen Aufgaben unterstützt uns Herr Acker, der vor Ort am CITO teilnimmt. Natürlich beantwortet er auch gerne Fragen zum Grenzweg. Für unsere Unterstützung bedankt er sich schon mal im Voraus.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

37 Logged Visits

Write note 5     Archive 1     Will Attend 13     Attended 16     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.