Mystery Cache

Wildauer Radius - Challenge Cache

A cache by mutzelgürkchen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/11/2014
In Brandenburg, Germany
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

 

Erweitere den

"Wildauer Radius"

durch deinen Log um einen Kilometer!

 

Der Cache befindet sich NICHT an den angegebenen Koordinaten.

 


Dies ist ein Challenge-Cache, für den du eine Logbedingung erfüllen musst. Die Herausforderung wird mit zunehmenden Radien immer größer.

Im Cache liegt ein Logbuch, in dem Radiusdistanzen beginnend mit

0 bis 1 km,

1 bis 2 km,

2 bis 3 km,

3 bis 4km,

usw.

aufgelistet sind. Um "Wildauer Radius" zu loggen, musst du einen Cache in der nächsten möglichen freien Radiusdistanz vom "Wildauer Radius" gefunden haben. Jede Distanz kann exakt nur ein Mal mit exakt nur einem Distanzcache geloggt werden. Ein Teamlog ist somit nicht möglich. Es gelten die Listing Koordinaten der Caches.

Ein Überspringen einen Distanz ist nicht erlaubt.

Im letzten Onlinelog erfährst du, welche Distanzen schon geloggt wurden. Solltest du nun einen Cache gefunden haben, der der nächsten freien Radiusdistanz entspricht, dann auf zum Cache. Sollte die gewünschte Distanz schon im Papierlogbuch geloggt sein, gilt die nächste freie Distanz.

 

Wenn du "Widauer Radius" auf dieser Seite loggst, musst du die Radiusdistanz nennen, den Cachenamen deines Fundes in diesem Entfernungsbereich, dessen GC-Code, dein Funddatum und die exakte Entfernung vom "Wildauer Radius".

 

Beispiel:

Radius: 4-5km


Cache: GC3P3V6 Ortseingang „Zeesen“

Funddatum: 23.06.2012


Entfernung: 4,37km

...

 

 

Also nochmal:

Schritt 1: Die nächste freie Radiusdistanz aus den Onlinelogs ermitteln.

Schritt 2: Prüfen, ob man in dieser Distanz schon einen Cache gefunden oder selber gelegt hat, dann gleich zu Schritt 3, sonst einen Cache in dieser Distanz suchen und finden oder legen.

Schritt 3: Die Dose "Wildauer Radius" aufsuchen und sich in das Logbuch eintragen. Ist die Distanz schon geloggt, dann wieder zu Schritt 2.

Schritt 4: Online loggen mit den Informationen: Radiusdistanz, gefundener Cache in dieser Distanz, incl. Funddatum und Entfernungsangabe zum Radiuscache.

 

Hoffentlich war das verständlich. 

 

Update 17.7.2014: aufgrund eines neu aufgestellten Zaunes habe ich den Cachebehälter um ca 100m bewegen müssen. Man käme noch ran, ist aber nicht gewünscht. 

 

Siehe auch: Guidelines

Bei Nicht-Einhaltung der Aufgabe wird das Log gelöscht.

Idee stammt von: Magdeburger Radius

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch:

FTF - Kubik-Elfe

STF - geojuhnke

TTF - Wildau-Ultras

Additional Hints (Decrypt)

zzngf zhnO

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

160 Logged Visits

Found it 147     Write note 12     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 33 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/14/2017 8:59:04 AM Pacific Daylight Time (3:59 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum