Skip to Content

<

Bahnhof Eutin

A cache by Shooty96 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/25/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Bahnhof Eutin





Eutin lag zunächst abseits jeglicher Bahnstrecken.
Das änderte sich erst, als die Altona-Kieler Eisenbahn-Gesellschaft ihr Netz erweiterte und unter anderem am 31. Mai 1866 die Strecke (Neumünster-) Ascheberg - Eutin - Neustadt (Holst) eröffnete. Im Anschluss daran sollte die Strecke Eutin - Lübeck gebaut werden. Der Krieg 1870/71 verzögerte die Eröffnung der Bahn jedoch noch bis zum 10. April 1873.

Im Bereich des Bahnhofs verlief der Verkehr zunächst nur auf einem Gleis, was sich bals als Ärgernis erwies, weil bei Zugverspätungen mitunter der Zug nach Neustadt abfahren gelassen wurde, bevor der Zug von Lübeck in Eutin angekommen war. So wurde noch vor 1900 für die Richtung Lübeck ein seperates Gleis gebaut.

1911 erfuhr der Bahnhof eine weitere Erweiterung, in dem die Strecke Eutin - Malente zweigleisig ausgebaut wurde. Der Bahnhof erhielt außerdem Sicherungsanlagen, wie sie auf Hauptbahnen vorgeschrieben waren.

Eutin war Verwaltungs- und Schulstadt, die der Bahn viele Pendler brachte. Aber auch als Ferienziel in der Holsteinischen Schweiz war der Bahnhof eine wichtige Station. Der Güterverkehr war nicht herausragend, da es der Stadt an nennenswerter Industrie fehlte.

1941 war dann das Schicksal der Privateisenbahnen besiegelt, als sie von der Deutschen Reichsbahn übernommen wurden.

Nach dem zweiten Weltkrieg war bald der Rückgang des Reise- und Güterverkehrs auch auf dem Eutiner Bahnhof zu spüren. Die Deutsche Bundesbahn dünnte den Fahrplan auf der Strecke Lübeck - Kiel und Eutin - Neustadt (Holst) aus. Am 22. Mai 1982 wurde schließlich zwischen Eutin und Neustadt der Reiseverkehr eingestellt, am 1. Januar 1983 der Güterverkehr. Die Strecke ist inzwischen abgebaut worden. Auch nach Neumünster (über Ascheberg) gibt es seit dem 28. September 1985 keinen Personenverkehr mehr. Seit dem 27. Mai 1995 fahren auf der Strecke Lübeck - Kiel nur noch Regionalexpresszüge.

Das Bahnhofsgebäude -im klassizistischen Stil erbaut- ist, obwohl es mehrmals Anbauten erhielt, noch gut erhalten.
Die ehemaligen Lokomotivbehandlungsanlagen sind abgerissen, die Güterverkehrsanlagen bestehen ebenfalls nicht mehr. Von einst zwölf Gleisen wurden nur drei gelassen. Auch das Ausziehgleis und die Wagenwäsche bestehen nicht mehr. Wo einst Güterschuppen und Ladestraße waren, befindet sich seit 1996 ein Parkplatz.




Eigentlich ist es ja völlig klar ... trotzdem sei an dieser Stelle nochmals darauf hingewiesen, dass es hier von Zeit zu Zeit sehr muggelig sein kann. Geht bei der Suche nach dem Döschen bitte entsprechend sorgsam vor, damit es lange erhalten bleibt.


Und nun …

Viel Spaß und Happy Hunting !!!


Additional Hints (Decrypt)

Yrvqre avk süe Xyrvajüpufvtr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

768 Logged Visits

Found it 736     Didn't find it 12     Write note 6     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 4     Update Coordinates 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.