Skip to content

Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad 1 Traditional Geocache

This cache has been archived.

dom1: Da Cache #12 unserer Serie vom Reviewer archiviert wurde, haben wir beschlossen, nun die gesamte Serie zu archivieren und heute spontan alle übrigen 19 Verstecke entfernt.
Mit viel Mühe und Zeitaufwand haben wir trotz Veränderungen in der Wegführung und starken Beeinträchtigungen durch Forstarbeiten den bei vielen Cachern beliebten und mit Fahrzeugen nur begrenzt zugänglichen Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad jahrelang betreut.
Da alle BONUS-Zahlen auf der rund 12 km langen Strecke mehrfach vergeben waren, konnte der BONUS immer problemlos gefunden werden. Leider konnten wir nicht immer zeitnah alle angefallenen Reparaturen durchführen.

Wir danken allen, die uns positive Rückmeldungen gegeben haben und den bergigen Weg entlang der Schwarzwaldbahn gerne gegangen sind.
Happy caching, Team Dom1

More
Hidden : 03/16/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad 1 – Bahnhof

 

Der gut ausgeschilderte Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad vermittelt auf einer Panoramatour Wissenswertes über die Schwarzwaldbahn zwischen Hornberg, Triberg und St. Georgen ein. Der Pfad gliedert sich in zwei Touren, die miteinander verbunden sind. Anfangs- und Endpunkt für den „Unteren- und den Oberen Erlebnispfad“ ist der Bahnhof Triberg, wo es Parkmöglichkeiten gibt.

Da Cache  #12 unserer Serie "zwangsweise" archiviert wurde, haben wir beschlossen, nun die gesamte Serie zu archivieren und heute spontan alle übrigen 19 Verstecke entfernt.
Mit viel Mühe und Zeitaufwand haben wir trotz Veränderungen in der Wegführung und starken Beeinträchtigungen durch Forstarbeiten den bei vielen Cachern beliebten und mit Fahrzeugen nur begrenzt zugänglichen Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad jahrelang betreut. Da alle BONUS-Zahlen auf der rund 12 km langen Strecke mehrfach vergeben waren, konnte der BONUS immer problemlos gefunden werden. Leider konnten wir nicht immer zeitnah alle angefallenen Reparaturen durchführen.
Happy caching, Team Dom1

Die Weglänge beträgt 12 km bei einer reinen Gehzeit von ca. 4 Stunden.  Man kann nach Pfadstation 7 direkt zur Pfadstation 8 am Gerwig-Denkmal absteigen und zurück zum Triberger Bahnhof gelangen. Dann beträgt die Weglänge 6 km bei einer reinen Gehzeit von ca. 2 Stunden.  Zum  „Oberen Erlebnisweg“, der leider zum größten Teil auf geteerten Wegen zurückgelegt werden muss, kommt man nach Station 7 und genießt später herrliche Ausblicke auf die Bahn an den Stationen 10 und 11. Zu einer Rast laden die Pfadstationen 13 und 14 beim Bahnübergang Kreisbach am hinteren Ende des oberen Erlebniswegs ein. Der Weg führt von dort wieder zurück über den ehemaligen Bahnhof Nußbach (Pfadstation 15) und die Pfadstation 16 bis an den Triberger Bahnhof.

Da während der Wanderung keine Einkehrmöglichkeiten vorhanden sind, sollte ein
Getränk im Rucksack nicht fehlen. Ebenso ist geeignetes Schuhwerk zu empfehlen
.

Die gesamte Runde umfasst 19 Caches und einen Bonuscache. Notiert die Zahlenhinweise (sie kommen mehrfach vor – bitte Stift mitbringen) und sucht den Bonus am Ende der Tour. Bitte zwischen Cache und Pfadstation unterscheiden, damit es keine Verwechslungen gibt!

Alle Caches bitte wieder gut tarnen, sie liegen nahe am Wanderweg – bitte schont die Natur!

Auf der Runde können weitere, nahe am Weg liegenden Caches gesucht werden. Dies sind
GC3XQ82 Gutachtalweg 1  - GC3PWRM cuckoo TB& GC Hotel  - GC3Y8FW Vierbahnenblick -
GCV7WX Dreibahnenblick - GC2RXXT Robert Gerwig Denkmal

ACHTUNG: Am 17.08.2019 wurde Chache#1 an eine andere Stelle verlegt. Die neuen Koordinaten sind: N 48°08.357 E 08°14.230

Additional Hints (Decrypt)

Tyrvf 1 - trur anpu yvaxf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)