Skip to content

This cache has been archived.

Frodina: Kann nicht länger gewartet werden.

More
<

Yummy ...

A cache by Q-Owl Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/19/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

... früher hieß es einfach nur "mjam", "lecker" oder "süß". - Und zu solchen Automaten haben wir unsere 10 Pfennig Stücke hingetragen.

Leider ist der Cache schon wieder geklaut. Wer macht so was? Der Cache ist wieder an Ort und Stelle. Viel Spaß beim Suchen. Bitte wieder sorgfältig verstauen. Danke

Habt Ihr das auch noch erlebt?

Die Erwachsenden nannten die Autmaten nur "Groschengräber".
Aber für Kinder waren sie interessant und wunderbar:
• Zehnerle rein,
• drehen,
• klick, klick, klick, klick
• und klack fiel ein Kaugummi in den kleinen Schacht hinter der Klappe.
• "mjam!" - "Yummy!"

Auch wenn man kein Geld dabei hatte, guckte man immer hoffnungsvoll in den Automaten, ob ein Vorgänger darin Geld oder Ware vergessen hatte.

Für heutige Cacher ist hier vielleicht auch ein leckeres Bonbon vorhanden: Ein Ypsilon vom Cache oder ein Q vom Owner, die eventuell bei der einen oder anderen spell-Callenge gebraucht werden.

Bitte sucht sehr vorsichtig(!):
  • NICHT den Efeu beschädigen und durchsuchen!
    (Es ist traurig zu sehen, wie sehr der Bewuchs schon unter dummen Grobmotorikern gelitten hat).
  • Aufschrauben oder andere Öffnungsaktionen sind nicht nötig!!
  • Sucht unauffällig! Hier sind oft Leute unterwegs. Dose Nr. 1 wurde einmal in die Gegend geworfen und später sogar geklaut.
  • Ab Nr. 2 ist die "Dose" ist jetzt "Norwegian Style", so was ist in Norwegen oft zu finden.
Wenn Ihr den Cache geloggt habt, interessieren Euch vielleicht folgende
Informationen zur Umgebung:
  • Ihr steht hier in der "Bachgasse", und südlich von hier fließt wirklich ein Bach an der Seite der Straße entlang. Wenn Ihr Rindenstückchen oder ähnliches mitbringt, könnt Ihr hier ausgiebig Spaß mit Euren Kindern haben. Solche Bäche gab es früher in vielen Städten; es war sozusagen die automatische Müllabfuhr und Abwasserentsorgung. Heute gibt es das nur noch in Freiburg und hier! Der Bach hat früher immer wieder Hochwasserschäden oder eisige Rutschpartien verursacht. Inzwischen ist er geregelt.
  • In die Bürgersteige der Bachgasse sind einige "Stolpersteine" eingelassen, die an das Schicksal jüdischer Mitbürger erinnern.
  • Unten in der Bachgasse befindet sich eine erhaltene frühere Synagoge. Sie hat den 9.11.1938 überstanden, weil sie 1934 verkauft wurde und ab da nur noch als Teil einer Landmaschinen-Reparaturwerkstatt diente. Der neue Besitzer hat die trotzdem anrückenden SA-Leute erfolgreich vertrieben. Weitere Informationen siehe Wikipedia - Synagoge_Auerbach
  • Gegenüber dieses Yummy-Caches kann man zur Bergkirche hochsteigen. Weitere Informationen siehe GC3AEJG.
  • Richtung Osten kommt man ins "Fürstenlager". Es war der Sommersitz des früheren Darmstädter Großherzogs, siehe Wikipedia - Staatspark_Fürstenlager
FTF: WaldMeisterX

View the ratings for GC530JD

Additional Hints (Decrypt)

hagre(!) qrz ebgra Bowrxg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.