Skip to Content

<

Der Kopflose Reiter

A cache by Die Bros Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/01/2014
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der kopflose Reiter im Hundsgraben bei Müncherlbach


Zu Müncherlbach gehört ein Hügelwald, Hahnenloh, genannt. Der Platz im Hahnenloh, wo eine Quelle entspringt, die durch die Straße fließt und dann eine Wiese wässert, heißt Hahnenbrünnlein. An Hahnenloh grenzt ein zum Teil ungereuteter Wald, Hundsgraben genannt. Ehemals ließ sich in diesen Hölzern ein Reiter ohne Kopf sehen.

Quelle: Seite 156 des Buches „Sagen, Märchen, Legenden und Aberglaube zwischen Hesselberg und Steigerwald“ gesammelt von Christine Buchwald; Herausgeber: Fränkische Landeszeitung, Ansbach (Exclusiv-Ausgabe für die Fränkische Landeszeitung); ISBN 3814200928

Na wer traut sich in den Hundsgraben?

Bei einem kleinen Dorfspaziergang durch Müncherlbach (ca. 2 – 2,5 km) findet ihr alle Hinweise, um den Kopflosen Reiter von Müncherlbach aufzuspüren. An jeder Station erhaltet ihr eine Zahl, die ihr zur Berechnung eures Ziels benötigt. Den Kopflosen Reiter könnt ihr, wenn ihr Glück habt, bei folgenden Koordinaten antreffen: N 49° 35.157 - (A * B * C) E 010° 58756 - (F + G) * E * D * 5

GC554W4 MÜ 1 – Am Anfang der Geschichte

GC54XZY MÜ 2 – FF Müncherlbach

GC554QT MÜ 3 – Gemeinsamer Weg ins Unterholz

GC554H5 MÜ 4 – Am Heiligenbächlein

Errechnet nun mit den Zahlen A – G die Koordinaten des Finals. Als kleinen Lohn für eure Suche dürft ihr euch in das Logbuch eintragen, welches euch auch noch die genaue Position des Hahnenbrünnleins verrät.

Die Dose des Finals ist groß genug für TBs.

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.