Skip to Content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo IndianaSmokey,

du hattes nach Deiner Note nochmals mehr Zeit bekommen. Leider hast Du auf Dein Versprechen keine Taten folgen lassen, aus diesem Grund erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
<

LTA Tennenlohe (Back in Time IX)

A cache by IndianaSmokey Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/04/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Diesmal führt euch "Back in Time" nach Erlangen, genauer in den Wald um Tennenlohe. Dort finden sich die Überreste eine "Local Training Area", die als Schießplatz für Soldaten aber auch für Panzer verwendet wurde.


Bis Mitte der 1990er Jahre prägte der „american way of life“ das Zusammenleben der Menschen besonders in der Fürther Südstadt aber auch im Umland von Fürth. In dieser Zeit sind viele Freundschaften zwischen Deutschen und Amerikanern geschlossen worden. Es entstand ein Klima, das von Verständnis und Vertrauen gekennzeichnet war. Aus ehemaligen „Besetzern“ und „Besetzten“ wurden Verbündete und Weggenossen fürs Leben.

Gut 50 Jahre lang, bis 1995, hieß die Fürther Südstadt nur "Klein Amerika". Seit 1945 waren amerikanische Soldaten in drei Kasernen stationiert (und weiteren in der näheren Umgebung) und machten bis zu 10% der Fürther Bevölkerung aus.
Bis zu ihrem Abzug waren in teilweise weit über 10.000 amerikanische Soldaten hier stationiert. Dies hat das Bild der Südstadt nachhaltig geprägt. Die Amerikaner sind längst weg, aber einige Erinnerungen gibt es noch - wenn man genau hinschaut. "Back in Time" bringt euch an einige dieser Orte

Diesmal führt euch "Back in Time" nach Erlangen, genauer in den Wald um Tennenlohe. Dort finden sich die Überreste eine "Local Training Area", die als Schießplatz für Soldaten aber auch für Panzer verwendet wurde. 

Bis zum Jahre 1993 diente das heutige Naturschutzgebiet als Standortübungsplatz der US-Garnison Erlangen. In den dortigen Ferris-Barracks, aber auch in den Standorten Fürth und Nürnberg waren Einheiten der 2nd Brigade der 1. US Panzerdivision stationiert. Die Soldaten führten dort Übungen und Manöver durch, um ihr Handwerk zu trainieren. Zusätzlich fanden dort auch Schießübungen statt. Nachdem die Amerikaner das Gelände 1945 nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges beschlagnahmten, wurden dort unter anderem 14 Schießbahnen errichtet, um den Einheiten im Raum um Nürnberg-Erlangen-Fürth die Möglichkeit zum Üben zu geben.

Die Nutzung des Geländes im Sebalder Reichswald als militärisches Übungsgebiet ist inzwischen Geschichte und nur noch die etwas ältern Menschen, die dort leben, können sich an das dumpfe
Dröhnen von Panzermotoren und anderer schwerer Militärfahrzeugen erinnern. Die Zeiten, als Soldaten in den Wäldern des Standortübungsplatzes den Ernstfall übten, sind Vergangenheit. Das Schießen von Gewehren und das Knattern von Feuerstößen aus Maschinengewehren sind vorbei. Das Ende der Nutzung als Militärgelände hat jedoch sowohl der Natur als auch den Menschen neue Möglichkeiten eröffnet.


Hier ein paar Bilder von früher:


Wichtiger Hinweis: ihr befindet euch in einem Naturschutzgebiet. Die Wege dürfen auf keinen Fall verlassen werden. Bitte die entsprechenden Hinweistafeln betrachten. Ihr müsst zum Loggen des Cache definitiv keine Wege verlassen und über keine Zäune o.ä. klettern. Danke!

die anderen Caches zum Thema:

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.