Skip to content

<

Fledermausbunker

A cache by Flughexe & eimo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/01/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Leicht auffindbarer Cache im Staatswald bei Waldstetten mit zu Fledermaushöhlen umgebauten ehemaligen US-Bunkern.


Fledermausbunker

Als es 1950 in Korea zum Krieg zwischen den USA und der UDSSR kam, verstärkten die Amerikaner ihre Truppen in Westdeutschland.
Es kam zur Belegung der Kasernen in Schwäbisch Gmünd mit amerikanischen Soldaten und 1983 zur Stationierung von Pershing II-Raketen auf der Mutlanger Heide.
Im Staatswald oberhalb von Waldstetten bei Schwäbisch Gmünd errichtete die amerikanischen Besatzungsmacht in den Jahren 1954 - 1957 28 Bunker. Diese Bunkeranlage diente bis zum Ende des Kalten Krieges vorwiegend zur Lagerung von Munition, sowie militärischen Gegenständen und Gerätschaften. Sie war eingezäunt und der Bevölkerung nicht zugänglich.
Als 1987 von Präsident Reagan und dem sowjetischen Generalsekretär Gorbatschow das INF-Abkommen unterzeichnet wurde, kam es auch zum Abzug der Amerikaner aus Schwäbisch Gmünd und zur Räumung der Bunker im Staatswald. Die Zäune wurden abgebaut und der Staatswald öffentlich.
Nachdem im Frühjahr 1988 drei Bunker durch einen gewaltigen Erdrutsch zerstört wurden, sind heute noch 25 Bunker vorhanden, die zumeist noch zugänglich sind. Vier Bunker wurden verschlossen  und zur Heimat von Fledermäusen, die dort ihren Winterschlaf halten oder die Bunker als Durchzugs- oder Sommerquartier nutzen. Am Tag im Bunker und bei Nacht auf Jagd.
Hier heimischen Fledermäsue sind z.B.:
Das braune Langohr, die Fransenfledermaus, die Großhufeisennase und die kleine Hufeisennase


Und jetzt wurde noch eine neue Rasse entdeckt. Sie lebt momentan noch versteckt an einem der vier Bunker und wartet.


Bätty, die Vampirfledermaus

Ich bin Bätty, die Vampir-Fledermaus,
nun bin ich groß und darf aus dem Haus.

Die Welt ist so schön, die will ich jetzt seh'n,
und will auf 'ne spannende Weltreise geh'n.

Sperrt mich nicht ein, das wäre gemein,
ich will die Welt sehen, ja das wäre fein.

So bring mich rasch fort, von Ort zu Ort,
dann bring ich Dir Glück, darauf mein Wort.

Bätty vom Bunkerwald

 

Bei einem Spaziergang auf die zweite Bunkerebene mit teilweise sehr schöner Aussicht
Richtung Norden kann man den Cache ohne große Mühe erreichen.

Viel Spaß beim Finden


Cache-Erstausstattung:     

  • Bätty, die Vampirfledermaus
  • Reisespiel Shark Game
  • Schlüsselbundtaschenlampe
  • kleiner Dino

Additional Hints (Decrypt)

Va rvarz notrfgbeorara Onhzfgnzz.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.