Skip to content

Sei deines eigenen Glückes Schmied (Challenge) Mystery Cache

Hidden : 11/23/2014
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dies ist ein Challenge-Cache.
Die Idee zu dieser Challenge kam mir, als ich prüfen wollte, ob ich die Logvoraussetzung für eine Statistik-Challenge mit der selben Ursprungsidee erfüllte. Das Thema der Herausforderung sagt mir vom Grunde aus zu und mit etwas Hilfe konnte die Überprüfung der Logbedingung mit einem überschaubaren Aufwand erledigt werden. Leider musste ich damals feststellen, dass ich die Logbedingung nicht ganz erfüllte. Nach einigem hin und her gelang es mir aber, ein paar mögliche Kombinationen und damit die mir noch fehlenden Caches zu ermitteln. Der erste Anlauf, die Logbedingung zu erfüllen, schlug aufgrund einer Cache-Archivierung fehl. Beim zweiten Versuch hat es dann geklappt. Spaßeshalber prüfte ich nach, ob sich in der Liste meiner noch nicht gefundenen Caches eine passende Kombination zur Erfüllung der Puzzle-Challenge findet. Das Ergebnis war überschaubar und einige Kombinationen musste ich wegen Seilkletterei ausschließen. Ich entschied mich für eine einfache Kombination und nahm mir vor, diese Caches innerhalb von 24 Stunden zu finden. Da es sich nur um 7 Caches handelte, sollte das keine große Herausforderung darstellen. Einzig der Faktor Zeit und eine mögliche Archivierung eines oder gar mehrerer Caches aus der Kombination spielten gegen mich. Letztendlich gelang es mir aber und hier ist meine Liste:

GC2X8PF - Baseball in Dresden (22.10.2014, 20:33 Uhr)
GC4TJ0A - Der Millionenfund (22.10.2014, 20:55 Uhr)
GCNRZK - Kunsthof reloaded (22.10.2014, 21:29 Uhr)
GC56BH9 - W wie World Trade Center (22.10.2014, 22:02 Uhr)
GCM7QV - SLUB (22.10.2014, 22:26 Uhr)
GCWECD - In der Flucht (22.10.2014, 22:46 Uhr)
GCYG31 - Kaitz ist geil (22.10.2014, 23:00 Uhr)
Um diesen Cache als "gefunden" loggen zu können, müsst ihr zunächst folgende Aufgabe erfüllen:

  1. Finde und logge innerhalb von 24 Stunden mindestens 7 bei geocaching.com gelistete und aktive Caches (alle Typen außer EarthCache-Geocache und Virtual-Geocache; Event-Caches müssen innerhalb der 24 Stunden stattgefunden haben), deren GC-Codes (ohne den Präfix "GC") zusammen alle verwendeten 10 Ziffern (0 bis 9) und 21 Buchstaben (A bis Z, ohne I, L, O, S, U) genau einmal enthalten. Der GC-Code dieses Cache-Listings enthält z. B. die Buchstaben/Ziffern 5C2AE. Der GC-Code dieses Caches ist von der Aufgabe ausgeschlossen. Es wird vorausgesetzt, dass ihr die entsprechenden Caches bisher noch nicht als "Gefunden" geloggt habt. Sollten einzelne Ziffern und/oder Buchstaben mehrfach vorkommen, ist die Aufgabe nicht erfüllt. Es zählt der Zeitpunkt des Loggens im physischen Logbuch vor Ort (Bei "Challenge-Caches" wird neben dem Logbucheintrag natürlich auch die Erfüllung der entsprechenden Logbedingung vorausgesetzt.).

  2. Ihr dürft einen eigenen Cache als "Wildcard" einsetzen. Das Listing dieses eigenen Caches muss zum Zeitpunkt der Erfüllung der Logbedingung bei geocaching.com aktiv sein. Der GC-Code dieses eigenen Caches geht in die oben genannte Bedingung ein. Lediglich die Anzahl der noch erforderlichen Caches, die innerhalb von 24 Stunden gefunden und geloggt werden müssen, reduziert sich auf mindestens 6.
Zum Nachweis, dass ihr die Logbedingung erfüllt habt, fügt ihr eurem Eintrag im Online-Logbuch einfach eine Liste (bei "Screenshots" bitte darauf achten, dass alles ERKENNBAR und LESBAR ist) mit GC-Code, Name, Funddatum und Uhrzeit der von euch gefundenen und geloggten Caches hinzu. Um eure Glaubwürdigkeit zu unterstreichen, fertigt am Besten an jedem Cache ein Foto an, auf dem man die Uhrzeit und das Datum (z. B. mit Funkuhr) erkennen kann und fügt die Fotos eurem Online-Log hinzu. Hier vertraue ich einfach mal auf die Ehrlichkeit euch selbst gegenüber und wünsche euch nun viel Spaß beim Planen und beim Cachen. Denkt dran: Ihr seid eures eigenen Glückes Schmied!
Beachte bitte, dass sich die Dose mit dem Logbuch nicht an den oben stehenden Koordinaten befindet. Du kannst sie aber finden, wenn du dieses kleine Puzzle löst...



Anmerkungen zum Cache:

  • Natürlich danke auch ich dem smartdiver für seine Einwilligung, seine Grundidee als Teil dieser Challenge verwenden zu dürfen.
  • Bei diesem Challenge-Cache steht die Aufgabe klar im Vordergrund. Dementsprechend belanglos sind die Dose und das Cacheversteck. Es macht also überhaupt keinen Sinn, sich vor der Erfüllung der Logbedingung in das Logbuch einzutragen.
  • Beachtet und befolgt die Hinweise im Geochecker, die euch das Finden der Dose hoffentlich erleichtern.
  • Bring bitte einen Stift für deinen Eintrag ins Logbuch mit. Es ist keiner vor Ort.
  • Bitte unterlasst aus Rücksicht gegenüber euren Mitcachern spoilernde Logeinträge. Kurzlogs sind ausdrücklich erwünscht.
  • Eure Hinweise und Meinungen könnt ihr mir gern persönlich zusenden.

Änderungen:

27.11.2014: geringfügige Anpassung und Ergänzung des Listing, Erweiterung der zusätzlichen Hinweise
29.11.2014: Erweiterung der zusätzlichen Hinweise
06.01.2015: Erweiterung der zusätzlichen Hinweise
12.08.2015: Überflüssige Textpassagen gelöscht


Additional Hints (Decrypt)

M1Fc4: Avpug qvr Mnruar - qvr O...a
M2Fc4: Avpug qvr Namnuy - Rva Trfc...pu hagre ? N...ra
M2Fc5: Avpug qvr Namnuy - Mhz Irejrpufrya nruayvpu
Purpx vg ;-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)