Skip to content

This cache has been archived.

fördepinguin: Dieser ist nun aufgegeben.

More
<

Holtenauer Runde: Freies Schussfeld

A cache by fördepinguin Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/27/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Holtenau ist ein Stadtteil mit vielen kleinen versteckten Wegen. Ich lade euch zu einer Runde in und um Holtenau ein, die fast autofrei ist!

Auch Holtenau hatte einmal eine Festung. Letzte Reliquien des Forts Holtenau sind vier Rayonsteine (Begrenzungssteine; rayon; franz. Umkreis), die du hier findest. Das Fort Holtenau wurde von 1887 bis 1888 im Norden Holtenaus also auf dem Gelände des heutigen Flughafens gebaut. Das Fort hatte eine trapezförmige Gestalt, wobei die längere Seite mit ca. 220 Metern nach Osten lag. Für ein freies Schussfeld in Richtung Kieler Förde wurde ein Teil des Voßbrooker Waldes gerodet. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Fort Holtenau geschleift und von 1924 bis 1926 wurden die Überreste im Rahmen der Erweiterung des Flugplatzes Holtenau vollständig beseitigt. Einige Rayonsteine des Forts wurden in den letzten Jahrzehnten wiedergefunden und hier und nahe der Ecke Gravensteiner Straße-Kanalstraße aufgestellt. Sie sind die einzigen erhaltenen Zeugen des ehemaligen Forts. Mit den Rayonsteinen wurde das so genannte "Festungsrayon" markiert, das heißt jener Bereich um eine Festungsanlage, in dem es mit Rücksicht auf ein freies Schussfeld gewisse Auflagen gab, z. B. hinsichtlich der Bebauung. So konnten im Kriegsfall Gebäude oder andere Hindernisse innerhalb des Festungsrayons niedergerissen werden, wie es beispielsweise bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges Teilen des Waldes Voßbrook wiederfuhr. (Quelle: www.holtenau-info.de) Bitte achtet beim Suchen auf eine unauffällige Tarnung. Es gibt hier neugierige Gardinenposten.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.