Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Wherigo Cache

Ski in Oberstdorf

Hidden : 10/14/2014
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dies ist der erste Wherigo in Oberstdorf. Er soll euch sowohl im Sommer, als auch im Winter tolle Orte zeigen. Je nach Jahreszeit beim Ski fahren oder beim Wandern.


Bevor du startest, lese dieses Listing aufmerksam und komplett durch. Es ist notwendig!

 

Ski in Oberstdorf

Herzlich Willkommen beim Listing dieses Wherigos smiley ! Wie die D&T-Wertung zeigt, ist dieser Wherigo kein Kinderspiel! Zu diesem Wherigo gehört die Winter - Cartridge, die insgesamt ziemlich anspruchsvoll ist. Der Partnercache hierzu ist GC5EVFJ, der jedoch nur in den Sommermonaten gemacht werden kann... Die D&T-Wertung stimmt jedoch mit beiden Cartridges überein und vom groben Aufbau her sind sie identisch.




Ski in Oberstdorf

Folgendes wird benötigt:

  • Skier / Snowboard / Telemark / ...
  • Erfahrung in Skifahren / Snowboarden (ihr müsst teilweise steile (rote) Pisten überwinden)
  • Ein audiofähiges wherigofähiges GPS-Gerät. Empfohlen sind SmartPhones (Apple, Samsung, HTC). Mit einfachen GPS-Geräten wird der Wherigo (wahrscheinlich) erschwert, da sie nicht die gesamte Bandbreite des Wherigo wiedergeben können...
  • Zeit. Ihr besucht 7 unterschiedliche Skigebiete. Ihr könnt mehr als ein Skigebiet am Tag schaffen, jedoch empfehle ich für diesen Wherigo mindestens 6 Tage einzuplanen. Jedes Mal, wenn sich eine Station in Oberstdorf befindet, solltet ihr 'ne Nacht drüber schlafen. So war es zumindest von mir gedacht.
  • Geduld. An einigen Stationen müsst ihr beweisen, dass ihr diese besitzt (daher unter Anderem die hohe D-Wertung).
  • Sportlichkeit. An einer Station müsst ihr auf Zeit eine bestimmte Strecke zurücklegen (daher unter Anderem die hohe T-Wertung). Die Zeit wurde jedoch großzügig gewählt, sodass es gut schaffbar sein sollte.

Folgendes wird empfohlen:

  • Noch mehr Zeit! Denkt dran, es kann immer mal was dazwischenkommen (schlechtes Wetter, Krankheit, ...). Einen "Ruhetag" sollte man irgendwo immer haben.
  • Einen Mitstreiter. Es ist zwar nicht zwingend nötig, aber vor allem bei Geduld und Sportlichkeit ist es immer gut, wenn man es nicht alleine machen muss. Außerdem wird es umso lustiger.
  • Spaß! Wäre doch nicht schön, wenn man nur für 'nen Punkt die ganzen Skigebiete abklappert.
  • Die Walser-Liftkarte. Ich kann euch nicht zwingen sie zu erwerben, zumal ich das auch gar nicht möchte. Die einzelnen Stationen befinden sich aber zum großen Teil oben auf den Bergen an Pisten. Die gesamten Berge mitsamt Skiern hinaufzustapfen wäre bestimmt nicht leicht. Außerdem gelangt ihr mit Bussen schneller in weiter entferntere Skigebiete.
  • Ein Ersatz-Gerät. Es kann immer mal sein, dass ein Gerät "nicht mehr will". Daher empfehle ich die Cartridge mit 2 Geräten zu machen.
  • Einen (karierten) Zettel und einen Stift. Es gibt zwischendurch Rätsel, wo dies von Vorteil ist...

Die Winter-Cartridge kann hier gedownloaded werden.




Ihr merkt, hier wird Einiges von euch abverlangt. Aber ein D4 / T4,5 ist auch auf keinen Fall geschenkt. Es kann gut sein, dass die Cartridge noch Fehler enthält. Es wäre nett, wenn ihr auf Folgendes achten könntet:

  • ä, ö, ü, ß. Diese Buchstaben funktionieren bei Wherigos nicht und werden falsch angezeigt. Es kann gut sein, dass ich an einigen Stellen vergessen habe, die Zeichen durch ae, oe, ue und ss zu ersetzen. Nett wäre es, wenn ihr mir die Stellen nennen könntet, an denen dies auftritt.
  • Audiodateien. Es kann sein, dass diese fehlerhaft wiedergegeben werden. Sie sind zwar nicht unbedingt notwendig, aber sie vereinfachen die Suche. Außerdem stellen sie besser bestimmte Emotionen / Ausgangslagen dar.
  • Weitere Fehlprogrammierungen. Die Cartridge ist ziemlich komplex und es kann sein, dass ein banaler Fehler einiges ausmacht!

Nun wünsche ich euch jedoch viel Spaß! Der sollte nämlich hierbei an erster Stelle stehen.



Mehr Infos findet ihr auf geocaching-muenster.de.tl!

Ausbesserungen, Owner Maintenance -10.10.14 Geocache ausgelegt
-27.05.17 Cachekontrolle, neues Final inkl. Logbuch


Gold (FTF): Sportsofa, Zik Zak
Silber (STF): xhead, Akirey
Bronze (TTF): Lunkelbaer




Additional Hints (Decrypt)

Nyyr aögvtra Vasbezngvbara svaqrg vue va qre Orfpuervohat fbjvr va qre wrjrvyvtra Pnegevqtr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

40 Logged Visits

Found it 36     Didn't find it 1     Write note 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/24/2018 11:32:47 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (7:32 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page