Skip to Content

This cache has been archived.

Gügi: Leider wurde die tolle Kletter-Eiche von einer wilden Holz (Schläger) - Truppe ins Jenseits befördert. [:(!]
Ich bedanke mich für den Besuch, die netten Logeinträge und die Favoritenpunkte. Vielleicht ergibt sich hier in naher Zukunft ein R.I.P Cache zur Erinnerung an die Eiche.
Liebe Grüße und weiter happy Caching wünscht Gügi. [:)]

More
<

Wanzenauer Bad - Pack die Badehose ein #5

A cache by Gügi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/05/2015
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 Wanzenauer Bad – Pack die Badehose ein #5

Um den Winter etwas abwechslungsreicher zu gestalten, wurde in unserer Werkstatt fleißig gebastelt, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt wurden.

Wir hoffen, es ist uns gelungen, in einer sehr idyllischen Umgebung Schätze auszulegen, die euer Cacherherz höher schlagen lassen.

Der Kamp ist von seiner Quelle in Liebenau bis zu seiner Mündung in die Donau bei Altenwörth 153 km lang. Ein Stück dürft ihr den sich durch die Landschaft schlängenden Fluss hier begleiten. Der Weg führt euch von Steinegg am rechten Kampufer entlang Richtung Rosenburg bis hin zum Wanzenauer Bad. Ihr könnt den Weg sowohl per pedes als auch mit dem Fahrrad absolvieren - Mountainbike, Kraft und Kondition von Vorteil!

Seid ihr also im Sommer unterwegs, könnt ihr am Ende eurer Wanderung ein erfrischendes Bad nehmen – ein richtiges refreshment, hat der Kamp bei der größten Hitzewelle doch nur 16°.

Wichtiges:

-Für die Caches #8 und #9 braucht ihr, je fortschreitender die Vegetation zu Gange ist, unbedingt lange Hosen. Ihr könntet dort auf Dornen, vielleicht Brennnesseln und hohes Gras treffen, die es zu bezwingen gilt!

-Festes Schuhwerk wäre daher ebenfalls von Vorteil!

-Autan ins Wanderrucksäckchen einzupacken, ist sicher kein Fehler!

-Solltet ihr euch beim Baumklettern ungeschickt anstellen (Cache #9), wäre trockenes Ersatzgewand hilfreich!

-Bei Schönwetter Badehose nicht vergessen, es sei denn ihr steht auf FKK, verboten ist es natürlich nicht

-Die Wanderung keinesfalls in der Nacht unternehmen, da rundherum Jäger auf den Hochständen lauern könnten!

Um die Vorfreude auf den Rückweg zu steigern, haben wir uns letztendlich dafür entschieden, einen Bonus – Mystery einzubauen!

Um die Koords zu eruieren, wirst du bei Cache #9 ein gelbes Schild einer genaueren Betrachtung unterziehen müssen – hier befindet sich nämlich die Grenze unseres Cachegebietes.

Happy caching wünschen

Gügi und coly007

Additional Hints (Decrypt)

Rkbgvfpu :-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

143 Logged Visits

Found it 135     Didn't find it 1     Write note 5     Archive 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.