Skip to Content

<

Feuerturm

A cache by Elbdeich Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/12/2015
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Wir möchten euch heute zu einem insgesamt 1 bis 1,5 stündigen Spaziergang zum Feuerturm von Friedrichskoog einladen. Am besten geht ihr bei schönem, klarem Wetter und nach dem Einsetzen der Ebbe los.

Bei Sturm, Hochwasser, Gewitter, starkem Regen, Eis und Schnee oder ähnlichen Ereignissen soll hier BITTE niemand sein Leben riskieren! Der unebene Weg zum Feuerturm kann dann sehr rutschig oder auch nicht begehbar sein. Aus diesem Grund haben wir die Geländewertung so hoch gesetzt, bei bestem Wetter ist sie niedriger. Das Wetter an der Nordsee kann sich schnell sehr ändern, deshalb informiert euch unbedingt vorher darüber. 

Euer Cachermobil könnt ihr auf dem öffentlichen Parkplatz an der Seehundstation kostenlos stehen lassen. Dann geht ihr über den Deich, ein Stück über die Wiese und runter nach links bis zum Steinweg, der parallel zur Fahrrinne des Hafens verläuft.  Das Spülfeld rechts soll bitte nicht betreten werden.

Der Weg darf nun nicht mehr verlassen werden. Zu eurer Rechten befinden sich die Salzwiesen. Sie gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und dürfen nicht betreten werden. (Für Informationen oder Führungen: www.schutzstation-wattenmeer.de.) Im Frühjahr und im Herbst sieht man hier große Schwärme von Nonnengänsen und im Frühsommer brüten Austernfischer, Rotschenkel und kleine Kolonien von Säbelschnäblern in den Wiesen.

Den Feuerturm kann man schon von Weitem am Ende des Weges sehen. 

An schönen Tagen ist der GZ einfach beeindruckend: Man befindet sich, umgeben von Wasser, Watt und Seevögeln, mitten in der Natur, den Alltagstrubel hat man im Rücken und jetzt heißt es: Ganz einfach mal abspannen und seinen Blick schweifen lassen!

In Richtung Süden könnt ihr Cuxhaven sehen und die dicken Pötte (Schiffe) beobachten, die in die Elbe in Richtung Hamburg einfahren oder auf dem Weg zum Nord-Ostsee-Kanal sind. Ungefähr vor euch, im Westen, liegt die Bohr- und Förderinsel Mittelplate (Infos unter: www.mittelplate.de) und in Richtung Norden könnt ihr bis nach Büsum gucken. 

Unser persönlicher Tipp: Nehmt euch eine Picknickdecke mit, macht es euch am kleinen Feuerturm gemütlich und genießt einfach. 

Vergesst auf keinen Fall unsere Dose zu loggen, die auch Platz für kleine Gegenstände und TBs hat. ;-)

Wir wünschen euch viel Spaß bei eurem Ausflug, der auch Kindern Spaß macht. 

Happy Hunting wünscht
Elbdeich

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

240 Logged Visits

Found it 223     Didn't find it 5     Write note 6     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 124 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.