Skip to content

<

Boden zum Erleben

A cache by WWA-DEG Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/10/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Herzlich willkommen bei Bodenerlebnispfad Flintsbach der am 08.06.2015 eröffnet wurde


Auf dieser kleinen Runde könnt ihr mit allen Sinnen den Boden erleben und die Landschaft genießen, oder einfach nur die Fragen beantworten und zum Final stürmen.

Aber es lohnt wirklich sich die eine oder andere Station etwas genauer anzuschauen, da es hier und dort viel zu entdecken gibt. Vor allem auch für Kinder kann die Fossiliensuche, das Malen mit Erdfarben oder der heiß begehrte Feuerstein eine tolle Erfahrung sein.

Dieser Multi kann gut kombiniert werden mit dem Multicache GC2E0HH (Ziegel + Kalk Museum) und dem Earthcache GC2C7T5 (Kalkstein am Bayerwald).

Für die Fotografen unter euch, ist bestimmt auch ein interessantes Motiv dabei.

Mit Ausnahme des Finals könnt ihr euer GPS in der Tasche lassen und die Akkus schonen.

Die angegebenen Stationen beziehen sich auf die Stationen des Bodenerlebnispfades.

An den Kopfkoordinaten ist ein Parkplatz. Von hier aus geht’s auch schon los.

 

Station 1: Welcher Zusatz im Regenwasser hat den Kalk in der oberen Bodenschicht mittlerweile aufgelöst. Die Nummer der richtigen Antwort ist A=?

1= Schwefelsäure

2= Kohlensäure

3= Natronlauge

Station 2: Wann wurde die Donau eingedeicht? Gesucht ist das Jahrzehnt  (19?0). B=?

Station 4: Auf dem Schaubild sind Insekten und Würmer (in weißen Kreisen) abgebildet. Wie viele sind es insgesamt?  C=?

Station 5: Lehm ist ein Gemisch aus Sand, Schluff und …?

Die Nummer des dritten Bestandteils  ist D=?

4= Kalk

5= Ton

6= Humus

Station 7: Hier findet ihr eine Graphische Darstellung des Jurameeres vor ca. 160 Mio. Jahren. Wer genau hinschaut kann die Jahreszahl des Entwurfs entziffern. Gesucht ist das Jahrzehnt  (19?0). E=?

An dieser Station findet ihr außerdem noch eine Zeitleiste. Bei welcher Zahl endet der grüne und beginnt der rote Balken? Diese 3-stellige Zahl sei X=???

Station 10: Wie viele Kilometer nördlich von hier befindet sich der "Braune Jura"? F=?

Station 12:  Hier findet ihr 2 Schautafeln. Auf einer ist ein Springschwanz abgebildet. Wie groß in Millimeter werden diese Tiere 0,5 bis G? G=?

Station 14: Die Böden unserer Erde. Welcher Boden ist hier nicht zu finden: H=?

7= Eisboden

8= Reisfeldboden

9= Braunerde

 

Das Final findet Ihr dann bei:

N 48° 42,(H-G)(D+F)(C-A)  E 013° 0(E-F),B(H-B)(E-G)

Zum Öffnen solltet ihr bei Station 7 gut aufgepasst haben.

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. GeoChecker.com.

Wichtig: Es darf nichts umgegraben oder abmontiert werden. Der Cache ist gut zugänglich, es werden keine weiteren Hilfsmittel außer Köpfchen und sauberen Händen benötigt. Bitte alles wieder so verlassen wie vorgefunden.

Additional Hints (Decrypt)

Jre fvpu nz Svany qvr Fpuhur ovaqrg qrz uvysg nhpu qnf „K“ jrvgre.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)