Skip to content

This cache has been archived.

Cat_67: Wie vorhin in meiner Note geschrieben, ist die Umgebung nicht mehr ideal - einen neuen Tradi als eine Art "reloaded" wird es demnächst geben.
Cat_67 & Xenon_76

More
<

In memoriam Charly N I

A cache by Cat_67&Xenon_76 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/20/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Multi im Zentrum der Wissensvermittlung und der Grünoase Waidhofens an der Thaya

Der Rundgang dauert ca. 30 min. Da es sich um eine recht belebte Gegend (Schulen) in Waidhofen/Thaya handelt, ist es eventuell ratsam, den Cache an einem Wochenende oder in den Ferien zu absolvieren.

Ich (Cat_67) habe im Juni 2015 leider einen sehr wichtigen Lebensmenschen meiner Kindheit, aber auch meines Erwachsenenlebens, verloren und möchte ihm mit diesem Multi ein virtuelles Denkmal setzen.

Mein Onkel war neben seinem Beruf als genialer Techniker auch im Privatleben ein vielfältig interessierter Mensch, der zahlreiche Hobbies hatte - neben dem Interesse für Modelleisenbahn (gut, hier gibt es weder im Maßstab H0 noch in realer Größe mehr viel im Bezirk Waidhofen an der Thaya, was an die Eisenbahn erinnern würde; ein Cache, der sich diesem Hobby widmet, wird nahe seines ehemaligen Wohnortes ausgelegt werden), war er ein begnadeter Musiker und Fotograf. Weiters lag im die Wissensvermittlung, insbesondere für Mathematik und Latein sehr am Herzen, was ihn zu einem vielgebuchten Nachhilfelehrer machte.

Ich habe daher diese Gegend Waidhofens gewählt, da sie viele Elemente enthält, die zu seiner Person passten

Stage 1 Stadtparkbühne N 48° 48.785 E 015° 16.989 Mein Onkel liebte Kurkonzerte in Baden oder Bad Vöslau. Auch im Waidhofner Stadtpark finden alljährlich einige Konzerte auf dieser Bühne statt. Nimm die Anzahl aller schwarzen und gelben Felder der Rückwand der Bühne als A

.Stage 2 Spielst du Schach? N 48° 48.782 E 015° 16.974 Mein Onkel versuchte sich in jungen Jahren auch im Schachspiel; er wurde leider kein Weltmeister darin, aber es machte ihm Spaß. Nimm die Anzahl der schwarzen Felder einer Reihe des Schachbrettes und multipliziere mit 2 - das ergibt C

.Stage 3 Natur N 48° 48.779 E 015° 16.960 Auch die Natur lag ihm sehr am Herzen. Du siehst hier eine Gruppe von Bäumen - handelt es sich um Eichen (B=7) oder um Birken (B=4)?.

Stage 4 Schule der Technik und Wirtschaft N 48° 48.776 E 015° 16.999 Mein Onkel war zwar offiziell Techniker von Beruf, aber eigentlich hätte er Lehrer werden sollen, da er ein begnadeter Nachhilfelehrer in Mathematik und Latein war. Du stehst hier vor der Schule für Technik und Wirtschaft. Nimm die Anzahl der großen gelben Buchstaben auf der Parkseite und addiere 3 - das ergibt D.

Stage 5 Gymnasium N 48° 48.756 E 015° 16.957 Wie in Stage 5 erwähnt, konnte mein Onkel Wissen sehr gut an andere vermitteln. Ich selbst hätte meine Gymnasium Matura in Mathematik wohl nicht ohne seine Nachhilfe bestanden. Nimm die Anzahl der Fahnenmasten neben dem Eingang und subtrahiere 2, das ergibt E

.Stage 6 Volksschule N 48° 48.748 E 015° 16.890 Seine eigene Schulzeit begann in turbulenten Zeiten des 2. Weltkrieges, wodurch er die Volksschulzeit teilweise unterbrechen musste. Nimm die Hausnummer der Volksschule und subtrahiere 3, das ergibt F

.Final Die Dose findet Ihr bei N48° 48.ABC E 015° 16.DEF .Die Final Location hat mit dem Lieblingshobby meines Onkel zu tun - wenn du dir vor oder nach dem Heben der Dose die Mühe machst, beim Haupteingang des Gebäudes in der Nähe des Verstecks nachzulesen, welche Schule dieser Ort beherbergt, wirst du sein Lieblingshobby wissen.

Additional Hints (Decrypt)

[DE] zhfvxnyvfpur Xbzzhavxngvba
[EN] zhfvp pbzzhavpngvba

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.