Skip to Content

<

Juliana

A cache by WandernInStolberg Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/23/2015
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dieser Weg führt zu interessanten und bekannten, aber auch zu weniger bekannten Orten in Stolberg.

Station 1 Rittertor:

Das Rittertor ist das einzige erhaltene Tor der einstigen Stadtbefestigung. Die Zahlen hinter dem Schriftzug "Typ" auf dem roten Hydranten in der Nähe des Rittertors bilden die Buchstaben ABC.

Station 2 Klingelbrunnen:

Der Klingelbrunnen am Bachlauf der Lude lädt mit seinem frischen Quellwasser zum Trinken ein, aber Vorsicht, denn wer vom magischen Wasser getrunken hat, muss früher oder später nach Stolberg zurückkehren. Das Schild rechts des Klingelbrunnens,welches den Namen "Graben" trägt, besitzt links eine Inventarnummer. Diese ergibt die Buchstaben DE. Die Anzahl der Steinplatten des inneren Rings im Klingelbrunnen (inkl. halber Platten am Rand) ergibt die Buchstaben FG.

Station 3 Thyrabruecke:

An der Thyrabruecke fließen die Flüsse Lude und Wilde zusammen und bilden den Fluss Thyra, welcher von hier ab durch das Thyratal fließt und schließlich in den Fluss Helme mündet. Ein Schild an der Brücke verrät die Länge des Flusses bis zu seiner Mündung. Die Längenangabe bildet die Buchstaben HI,J.

Station 4 Muentzerhaus:

Stolbergs berühmtester Sohn ist Thomas Müntzer. Er war Theologe, Reformator und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges. Das im Relief direkt über dem Eingang seines Geburtshaus angegebene Geburtsdatum ergibt die Buchstaben KLMN.

Station 5 Fachwerkhaus mit Hausmarken:

Das Fachwerkhaus in der Niedergasse 24 besitzt die meisten Symbole, welche Wappen, Hausmarken des Erbauers und Handwerkszeichen darstellen. An der Fassade des Hauses findet man auch das Erbauungsjahr, dessen vier Ziffern die Buchstaben OPQR ergeben.

Station 6 Unterer Bandweg:

Über die Hintergasse erreicht man den Aufstieg zum unteren Bandweg. Das Schild am unteren Bandweg, besitzt auch eine Inventarnummer, welche die Buchstaben STU liefert. Die Hausnummer an der gegenüberliegenden Gartenpforte ergibt den Buchstaben V.

Station 7 Abgang Neustadt:

An dieser Stelle hat man einen der schönsten Blicke auf das Stolberger Zentrum, mit den Fachwerkhäusern im Tal, der St. Martini-Kirche darüber und dem Schloss auf den Berg. Das große Fachwerkhaus links unterhalb des herabführenden Weges ist übrigens das älteste Fachwerkhaus Stolbergs aus dem Jahre 1413. Die Inventarnummer des Schildes,welches den Abgang zur Neustadt weist, bildet die Buchstaben WXY.

Station 8 Gasthaus Kupfer:

Eines der schönsten Fachwerkhäuser der Stadt beherbergt das tradionsreiche Gasthaus "Kupfer". Die zweite Ziffer der Hausnummer liefert den Buchtaben Z.

Station Final (Juliana):

Das Final findet man bei den Koordinaten:

N 51° (P-E-T) (D-V+W) . (J+F+H) (A+C-S) (K+U)

E 10° (C+G+N) (M-G-O) . (U-Z-Q) (L+I-B) (Y+R+X+O-F)

Additional Hints (Decrypt)

SVANY: Znapuzny ybuag fvpu rva Oyvpx üore qra Gryyreenaq.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

102 Logged Visits

Found it 85     Didn't find it 5     Write note 2     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.