Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Rauchkogel 2.208 m

A cache by stw767 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/29/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Foto stw767


Der Rauchkogel liegt auf 2.208 m und ist über die Rastötzenalm und Rauchkogelscharte leicht und bequem zu erreichen. Wanderweg 513.

Eine etwas spannendere Variante, abseits der Muggelmassen führt entlang des Grates. Der Weg ist sehr gut zu finden, ist allerdings nicht gekennzeichnet und verlangt etwas Bergerfahrung und Pfadfinderspürsinn. Zwei harmlose nicht ausgesetzte kurze Kletterstellen sind auch dabei.


Höhendifferenz: gesamt 1100 Hm und 8 km vom Parkplatz Annenkapelle.
Dauer: ca. 3 h bis zum Cache


Beginne deinen Hike am Parkplatz oberhalb der Annenkapelle N 47° 10.455 E 013° 06.960 und folge den Wanderweg 513 Richtung Gamskarkogel.
Etwa bei N 47° 10.465 E 013° 07.567 zweigst du in einen Feldweg in Südwestliche Richtung ab und erreichst bei N 47° 10.422 E 013° 07.467 das Aussichtsplatzerl "Gräfin Sitz" . Du folgst dem Weg, querst die Forststraße und zweigst erneut in einen Feldweg bei N 47° 10.384 E 013° 07.526 ab und erreichst Schlüsselstelle N 47° 10.268 E 013° 07.711 , wo auch ein Stacheldrahtzaun ist und der Steig gut zu sehen ist. Auf einigen Karten ist ein Weg eingezeichnet, der den kleinen Vorgipfel rechts umgeht. Bitte hier den Vorgipfel auf der LINKEN Seite umgehen. (nicht über Zaun steigen). Anfangs gehts sehr steil bergauf, das Steigerl ist aber dann gut zu erkennen. Nach Überwindung der ersten 50 Hm, kämpfst du mit einigen, durch Windwurf gefällten, Bäumen, aber dann geht's fesch, aber gschmackig bergauf dahin. Immer am Grat dahin marschieren.
Nach weiteren ca. 300 Hm erreichst zu einen Weg, den du quasi als Ausstieg zur Rastötzen Alm nach links nehmen kannst. Wenn dir die PS ausgegangen sind und du nicht mehr weiter kannst, ist das ein Ausstiegsszenario. Jammernde Muggels kannst du hier auch los werden.
Die restlichen 350 Hm sind der reinste Genuss, du wirst von den Ausblicken begeistert sein.

Bitte das Doserl wieder gut verschließen, gut hineinstecken und mit dem Stein bedecken!

Für den Retourweg empfehle ich zur Rauchkogelscharte weiter zu gehen und den Steig links zur Rastötzen Alm und weiter ins Tal zu nehmen. Natürlich kann man den Gamskarkogel auch noch gschwind anhängen.


lg stw
Hall of Fame

Gratuliere zum FTF: e1309
Gratuliere zum STF: Wuz 1
Gratuliere zum TTF: And66

all time highs

Additional Hints (Decrypt)

Fcbvyreovyq ornpugra - bofreir fcbvyre cvpg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

24 Logged Visits

Found it 23     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 19 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/31/2018 7:10:39 AM Pacific Daylight Time (2:10 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page