Skip to Content

Traditional Geocache

Panne

A cache by noiram Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/1/2015
In Sachsen-Anhalt, Germany
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Endlich war es soweit. Mein langersehnter Traum ging in Erfüllung. In netter Begleitung fand meine 1. Elberadweg- Tour von Magdeburg bis Tangermünde statt. Mit dem Zug reisten wir von Quedlinburg nach Magdeburg. Von dort radelten wir mit einem Zwischenstopp in La Porte Hotel und Restaurant nach Tangermünde. Eine Tour führte uns über Fischbeck nach Jerichow. Meine 1. Panne!

Am nächsten Tag, Donnerstag, den 27.08.2015, hatte ich dann auf der Rückfahrt in die Landeshauptstadt meine 2. Panne wieder am Hinterrad. Da wir auf den Fahrradservice warteten, kam mir der Gedanke, hier einen kleinen Cache zu legen. Ich hoffe auf nette CacherInnen, die ab und an das Logbuch erneuern. Darüber würde ich mich sehr freuen.

Wir hatten sehr viel Spaß und erfreuten uns an der herrlichen Landschaft, schönen Ortschaften, netten Leuten, einigen Schätzen und den vielen Rastmöglichkeiten. Dank an die fleißigen Helfer. Mein Fahrrad läuft wieder rund!!!

Absolut empfehlenswert ist der schöne Elberadweg!

Tipp: leckeres Eis in Bittkau

Additional Hints (Decrypt)

Ryorenqjrt, Ibefvpug Ubpufcnaahat!!!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

80 Logged Visits

Found it 70     Didn't find it 1     Write note 8     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 9/19/2017 6:46:51 AM Pacific Daylight Time (1:46 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page