Skip to Content

This cache has been archived.

Malamute: Ich bin als einer der ersten 100 Geocacher in Deutschland seit 26.03.2002 bei Geocaching.com anemeldet.
Sicherlich entwickelt sich so ein Hobby im laufe der Jahre immer weiter, leider aber nicht immer nur zum Besseren.
Es gibt auch viele Verschlechterungen. Das fängt bei der Regelwut von GC an, geht über das unnötige Archivieren von Caches durch ortsunkundige Reviewer und Blinde Möchtegernsupercacher die alles Besserwissen und Können weiter und endet dann in der Raffgier von GC und der Premium-Mitgliedschaft.
Die die Geocaching in Deutschland mit aufgebaut haben und in den Medien bekannt gemacht haben werden gezwungen entweder für die Mitgliedschaft zu zahlen oder haben dann nur noch eingeschränkte Möglichkeiten, welche Stück für Stück immer weiter beschnitten werden bis man deshalb die Lust verliert, oder aber endlich bereit ist zu zahlen.
Für mich ist das Maß jetzt endgültig voll!!! ch lasse mich nicht zu einer Bezahlmitgliedschaft nötigen und deshalb werde ich alle meine Caches archivieren.
In anbetracht der mittlerweile sehr vielen Caches wir es wohl kaum jemanden interessieren, aber vielleicht den einen oder anderen zum nachdenken bringen?
masse ist jedenfalls nicht gleich Klasse und viele Caches sind einfach nicht vielmehr wie versteckte Mülldosen ohne schöne Aufgaben.
Ich werde jedenfalls jetzt meinen Müll wieder entfernen, da mir die Regeln und die die sie machen und überwachen nicht mehr gefallen.
Weiterhin viel Spaß mit neuer aufkommender Regelwut und den breiten Massen welche sich ihr ergeben.

Ein enttäuschter Geocacher der Entstehungszeit.
Letzte Grüße von Malamute :ph34r:

More
<

Flucht nach Ägypten

A cache by Malamute Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/19/2002
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ausrüstung:
Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich aber ein paar Trekkingschuhe wären ganz praktisch. Es ist ein Höhenunterschied zwischen Startpunkt und Cache von ca. 235 Metern zu überwinden.

Start ist am Bahnhof in Mayschoß bei N 50° 31.027 E 007° 01.196 . Hier kann man auch sehrgut parken und sogar mit dem Wohnmobil gegen Gebühr übernachten. Auf dem Weg zum Cache kann man mehrere schöne Ausblicke in das Ahrtal genießen (siehe Bild 1 und 2). Im Anschluß an die Cachesuche bieten sich mehrere Möglichkeiten für eine Weinprobe des leckeren Ahrrotweins in Mayschoß an.

Anweisung: Du mußt bestimmten Zahlen bestimmten Buchstaben zuordnen, z.B. Jahreszahl 1436 zu ABCD dann ist A=1, B=4, C=3 und D=6.

Aufgabe 1:
Starte bei N 50° 31.027 E 007° 01.196 und gehe nach N 50° 31.199 E 007° 01.408. Hier findest Du Hinweisschilder mit Jahreszahlen, ordne der Jahreszahl der ersten Zerstörung ABCD und der Jahreszahl der erstmaligen Erwähnung der Burg EFGH zu.
I = A+H
J = B-I

(Falls das Hinweisschild noch nicht wieder montiert sein sollte dann kannst Du das Spoilerbild von Station 1 nutzen!)


Aufgabe 2:
Gehe zu N 50° 3F.CIG, E 007° 0E.JBD
Hier kannst Du zwei Jahreszahlen lesen, der Jahreszahl von „erbaut“ ordne KLMN zu.
O = M-N
P = L+K
Q = C-H

Aufgabe 3:
Cache ist bei N 50° 3F.MOD, E 007° 0N.QPJ

Ursprünglicher Cacheinhalt siehe Bild 3. Das LogBuch, den Bleistift, den Spitzer und den Radierer bitte im Cache lassen.


Click To Rate This Cache

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvarz tebßra Fpuvrsrefgrva, va rvare Uöur iba QYS Zrgrea (üore AA), jveq qvr Pnpurobk frva.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

247 Logged Visits

Found it 232     Didn't find it 2     Write note 12     Archive 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 81 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.