Skip to Content

<

Mit dem Auto nach GroßGründlach...

A cache by BesVog Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/15/2015
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Um die Cachedichte etwas im Nürnberger Norden (im Speziellen um Großgründlach) anwachsen zu lassen, hab wir diesen einfachen "Tradi" vor Ort ausgelegt. Nichts außergewöhnlich oder besonderes... einfach nur hinfahren, suchen, finden und ins Logbuch eintragen... mehr muss nicht getan werden.


Beschreibung/Erklärung:
Nach unserem Erstling "Mit dem Zug nach Vach..." haben wir wieder einen Cache mit einer örtlichen Besonderheit ausgelegt.

Wäre man nämlich vor einigen Jahrzehnten von Herboldshof kommend nach Großgründlach mit dem Auto gefahren, so wäre man in den Ort nicht über die Würzburger Straße an der nahen Kreuzung (in Sichtweite bei der Ampel/Tankstelle) gelangt, sondern man wäre hier vor Ort, wo die Straße einen Knick macht, einfach geradeaus über die Offenbacher Straße in den Ort gekommen. Der frühere Straßenverlauf kann man noch vor Ort (Relikte) oder auch in Google Maps gut erkennen...

Anmerkung:
Um den Cache zu finden, müsst ihr euch nicht in die Nähe der Straße begeben! Bitte bleibt von dieser im sicheren und respektvollem Abstand fern! Ihr handelt generell auf eigene Verantwortung!


Ihr sucht vor Ort einen Petling! Er ist daher nicht geeignet für Tauschgegenstänge, GeoCoins oder ähnliches...
Es muss nichts demontiert oder geöffnet werden! Bitte nicht dran reißen... habt etwas Gefühl und Geschick... dann klappt das auch... nach dem Loggen wieder gut verschließen und verstecken! Zum Signieren des Logbuches benötigt ihr einen Stift (BYOP) !!!


Cache-Historie:
08.01.2015 --> Bei einem Kontrollgang wurde leider festgestellt, dass die Dose nicht mehr vorhanden ist. Ersatzdose wurde am gleichen Tag noch vor Ort ausgelegt. Da nun kein "auffälliges Teil" mehr auf den Cache verweist (ist mit dem Cache verschwunden!), welches den Aufenthaltsort "verrät", ist die Suche nach dem Cache (aus meiner Sicht) schwieriger geworden ==> dadurch hebe ich den Schwierigkeitsgrad um einen halben Punkt an!

10.03.2016-->Komischerweise konnte ich die verlorene/verschwundene Dose vor Ort überraschendweise wieder finden! (am 08.01. war definitiv keine mehr vorhanden!) Laut den Logbuch-Eintragungen der ersten Dose muss sie ca. 3 Wochen später, so um den 30.1. "plötzlich" vor Ort wieder aufgetaucht sein! Leider ist sie dabei auch weitergewandert an einem anderen Ort! Seit diesem Zeitpunkt haben zwei Dosen vor Ort existiert. Ich habe nun die zusätzliche Dose wieder entfernt! Zwischenzeitliche Sucherfolge bei der "falschen" Dose bleiben natürlich weiter bestehen. Die Suche kann nun bei der richtigen Dose weitergehen...

14.05.2016--> Wir haben uns entschlossen den Schwierigkeitsgrad nochmals um einen halben Punkt zu erhöhen, da wir immer häufiger Rückmeldungen erhalten, dass die Dose nicht gefunden werden konnte. Außerdem wird häufig bei uns nach einem Tipp bezüglich des Verstecks nachgefragt, was uns zeigt, dass der Cache scheinbar nicht so leicht zu finden ist, wie wir es uns anfänglich gedacht haben!

cachelabelNoPremiumCache

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.