Skip to content

<

Schesaplana-Hütte

A cache by Laubfrosch und kleiner Bergmolch Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/14/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Dose scheint verschwunden zu sein und ich schaffe die Wartung in nächster Zeit nicht. Falls jemand dort vorbei kommt und eine Ersatzdose auslegt, bin ich dankbar dafür.

Schesaplana-Hütte

Die Schesaplanahütte liegt auf 1908 m Höhe an einem Südhang. Auf der Terrasse kann man bis in den Abend hinein die Sonne geniessen und sich von der Wanderung oder Bike-Tour erholen. Die Hütte ist von Anfang Juni bis Mitte Oktober bewartet. Für den Winter gibt es einen gemütlichen Winterraum mit Ofen und 8 Betten. Ein Brunnen steht direkt bei der Hütte. Der kürzeste Aufstieg (ohne Bergbahn) startet in Seewis. Von hier steigt man knapp 1000 Höhenmeter meist über einen Fahrweg in ca. 4 Std zur Hütte. Man kann die Hütte auch von Österreich erreichen. Ab Brand (Vorarlberg) mit der Lünerseebahn und dann über das Cavelljoch in 3 ½ Std.

Von der Schesaplana-Hütte kann man Richtung Osten über den Prättigauer Höhenweg zur Carschina Hütte (5,5 Std., auch hier liegt ein Cache) und von dort nach St. Antönien ins Tal wandern (total 8 Std., auf dem Weg nach St. Antönien liegen sehr viele Caches).

Die, die es alpiner wollen, steigen vielleicht zur Schesaplana auf (ca. 3 Std), dem höchsten Berg im Rätikon (2961 m ü NN).

 

Zum Multi

Bei der Schesaplana-Hütte findest du einen Wegweiser. Hier startet der Multi. Auf dem Wegweiser sind Wanderwege zu vier Hütten aus vier verschiedenen Ländern aufgeführt.

Es geht um die Zeiten, die man zum angegebenen Ziel benötigt:

A = Deutsche Hütte + 1

B = (Schweizer Hütte - Liechtensteiner Hütte) / 2

C = (Schweizer Hütte + Liechtensteiner Hütte) / (Deutsche Hütte x Deutsche Hütte)

D = (Deutsche Hütte – Österreicher Hütte) x 2

E = (Schweizer Hütte – Österreicher Hütte) / Deutsche Hütte

Peile nun AB° in CDE Meter.


CacherCounter

Additional Hints (Decrypt)

na rvare nygra Svpugr, fpuarrfvpure

Fcbvyreovyqre ibeunaqra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.