Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Geo-Link: Nochmals Danke und Gruß, Geo-Link

More

Event Cache

Leap Day 2016 Berlin

Hidden : Monday, February 29, 2016
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Leap Day 2016 Berlin

Papst Paul III. hat ihn. Auch der berühmte italienische Komponist Gioachino Rossini ("Der Barbier von Sevilla"). Genauso der US-amerikanische Rap-Star Ja Rule. Und Model Lena Gercke hat ihn, die Siegerin der ersten Staffel von "Germany's Next Topmodel" ebenso wie Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes. Diesen merkwürdigen Geburtstag, den man nur alle vier Jahre so richtig feiern kann. Sie alle sind am 29. Februar geboren - in einem Schaltjahr also. Dieses Jahr haben diese Schaltjahr-Geburtstagskinder wieder die Gelegenheit, die Kerzen auf dem Kuchen auszupusten. Natürlich feiern sie ihren Ehrentag nicht nur alle vier Jahre. Statistisch gesehen wählen ein Drittel der Betroffenen den 28. Februar und zwei Drittel den 1. März für die Geburtstagsfeier jeweils in den drei Jahren, bis wieder ein Schaltjahr kommt.

Und wir wollen diesen Tag auch nutzen und wieder, wie auch schon vor vier Jahren, das Schaltjahresevent mit euch feiern.
Hier besteht dann auch für einige für euch die Möglichkeit, endlich die 366-Fund-Tage-Matrix zu schließen.

Wir wollen mit euch in der
Trattoria dell Arte
in der Rheinstraße 65
ab: 18:00 Uhr

feiern

Warum haben wir überhaupt einen Schalttag?
Wikipedia sagt dazu: In Schaltjahren wird der Februar um einen so genannten Schalttag verlängert. Dadurch erhalten diese Jahre einen 29. Februar, der dann der 60. Tag des gregorianischen Kalenders ist, somit bleiben 306 Tage bis zum Jahresende. Im römischen Kalender war der Februarius ursprünglich der letzte Monat und deshalb derjenige, dem die Schalttage hinzugefügt wurden. Der eigentliche Schalttag des gregorianischen Kalenders in römischer Zählweise ist dabei jedoch, wie im Julianischen Kalender, ein nach dem 23. Februar eingeschobener zweiter 24. Februar.[1] Diese Tatsache war noch bis zur Neuordnung des kirchlichen Festkalenders 1969 daran zu erkennen, dass das Fest des Hl. Matthias, das stets am 24. Februar gefeiert wurde, im Schaltjahr auf den 25. Februar verschoben wurde. Die heutigen regelmäßigen Schalttage existieren, seit Papst Gregor XIII. in einer päpstlichen Bulle am 24. Februar 1582 ganze 10 aufgelaufene Schalttage anordnete. Von da an sind alle ganzzahlig durch 4 teilbaren Jahre Schaltjahre, mit Ausnahme der Jahrhunderte, die nicht durch 400 teilbar sind, also 1700, 1800, 1900. Dagegen sind 1600 und 2000 Schaltjahre.

In ferner Zukunft werden Schaltjahre weniger Tage haben, behaupten Experten - weil sich die Erde immer langsamer dreht. Auf lange Sicht - wenn auch nur vorübergehend - wird sich der Schalttag auf natürliche Weise also als überflüssig erweisen. Da die Gezeiten die Rotation der Erde ständig abbremsen, nimmt die Tageslänge in 100.000 Jahren um 1,6 Sekunden zu. So kann man etwa von geologischen Ablagerungen ablesen, dass vor 400 Millionen Jahren das Jahr 400 Tage mit je 22 Stunden hatte. Wenn irgendwann ein Tag knapp eine Minute länger ist als heute, rotiert die Erde genau 365 Mal während eines Jahres um ihre Achse. Man bräuchtealso kein Schaltjahr mehr. Das ist schon in 3,5 Millionen Jahren soweit.

Also lasst uns feiern, bevor es nicht mehr geht

Es wird natürlich wie ihr es von uns gewohnt seid, wieder eine limitierte Event-Coin geben. Wenn ihr eine oder mehrer haben wollt, dann bitte gleich die Anzahl mit dem Will Attend angeben.
Die Coin wird wieder 13€ kosten.

Hier die Leap Day Coin

Wie Ihr vielleicht schon alle gehört habt, wird der Leap Day mit einem Souvenir gefeiert, genauer gesagt sogar mit zwei Souvenirs. Eines erhaltet Ihr durch die Teilnahme an unserem Event und ein Zweites, wenn ihr einen Cache in dem Zeitraum vom 27. bis zum 29. Februar findet. Also schon mal die halbe Miete

Passend zum Souvenir hat uns KleinaGangsta ein Banner erstellt, dass Ihr euch nach der Teilnahme am Event in Euer Profil laden könnt. Hier das Banner und der HTML-Code.

Banner Leapday2016
<a
href="https://www.geocaching.com/geocache/GC67GVY_leap-day-2016-berlin?guid=e4b53eef-a985-4748-b91c-1d1df4be30f9"><img
style="border: 0px solid ; width: 700px; height: 250px;"
alt="Banner Leapday2016"
src="https://d1u1p2xjjiahg3.cloudfront.net/f9bfb7e0-fbd0-4665-87db-428568c3a433.jpg"></a>

Vielen Dank an KleinaGangsta!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

365 Logged Visits

Write note 70     Archive 1     Will Attend 150     Attended 135     Publish Listing 1     Announcement 8     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/6/2017 6:01:55 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (2:01 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page