Skip to Content

This cache has been archived.

Chrom Juwel: Die Sterne wurden vom Himmel geholt... hier nochmal zum Nachklang die modere Version der Sterntaler, wie versprochen:

"(...)Die Goldi war wohl'n abgewracktes Heimkind oder so, die Alten jedenfalls
waren vom Schlitten gerutscht oder hatten sich sonstwie abgemeldet. Naja,
der Bunker war auf alle Fälle für die Goldi gelaufen und se musste
sehen, dass sie ihren Krempel selber managte. Bis auf ihre Klamotten hatte
se Null und die Knete reichte gerade mal noch fürn doppelten Cheesburger.
Und wie se da so langschnürt und sich eben den Cheesy reinschmeissen
will, macht se son Alter an, er hätte unheimlich Kohldampf und will was
zu beissen. Da gibt doch die beknackte Kuh dem Typ tatsächlich den ganzen
Cheesy rüber, statt selber die Mampfe zu machen.
Also, wenn se eins im Heim hätte schnallen können, dann ja wohl, dass se
auf die Tour nie an nen Goldzahn kommt. Naja, vielleicht war se ja auch
aufm Human-Trip oder so.
Jedenfalls kam da schon wieder son Macker angeschlurft, der jammerte rum,
dass ihm der Arsch abfriert und dass er unheimlich scharf auf Goldis Parka
wär. Und die, gehirnamputiert wie nix, schält sich aus dem Kaftan, und
der Typ dampft damit ab. Aber der dickste Hammer kommt erst noch.
Kommt doch da sone Mutter angelatscht und nölt rum, sie hätte so eisige
Käsequanten und ob sie nich Goldis Moon-Boots abstauben könnte.
Und das Weib ist doch tatsächlich so beknackt und rückt die auch noch
raus. Also St.Martin war da Null dagegen.
Und dann gibt die doch kurz darauf soner Braut auch noch ihre Jeans und
nem Kumpel im Wald ihr T-Shirt.
Und wie se so mit Null am Body dasteht, kommt auf einmal irre viel
Zaster von oben runtergerauscht, und nen mordsmäßigen Fummel hatt se
auch plötzlich an. Also, mich können die nich verarschen. Entweder die
Goldi hatte unheimlich einen geschmissen und war aufm Wahnsinns-Trip oder
das Ganze ist wieder mal ne Story aus der Bild-Zeitung(...)"

More
<

Die Sterntaler

A cache by Chrom Juwel , madamska, Sentahund Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, 14 February 2016
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Falls Du das Listing im Smartphone nicht lesen kannst, stelle den Hintegrund auf weiß um oder wechsle zur Browseransicht.

Die alten überlieferten Märchen haben bis heute Ihren Reiz nicht verloren. Hörten wir doch schon als Kinder mit glänzenden Augen von Eltern und Großeltern jene Geschichten, die von Mut, Schadenfreude, Hochachtung, Neid, Liebe und Missgunst berichteten.
Wer sich mit uns auf die Reise der Märchenpfade begeben, und dem Alltag entrücken möchte, sei herzlich zu unserer Märchen-Event-Reihe eingeladen!
Wir erinnern an 15 verschiedene Märchen an ebensovielen Tagen und jeweils anderen Orten.
Jenen, den der Blick in den Zauberspiegel ein ebensolcher Jungbrunnen ist wie uns, sei eine sagenhafte Belohnung versprochen!


Heute erinnern wir an den oben gelisteten Koordinaten am 14.02.2016 von 10:30 bis 11:30 Uhr an eins der beliebtesten und bekanntesten Märchen:

✲´*。.❄¨¯`*✲。❄。*。¨¯`*✲ Die Sternt(h)aler ✲´*。.❄¨¯`*✲。❄。*。¨¯`*✲

Es war einmal ein kleines Mädchen, dem war Vater und Mutter gestorben, und es war so arm, daß es kein Kämmerchen mehr hatte darin zu wohnen und kein Bettchen mehr darin zu schlafen und endlich gar nichts mehr als die Kleider auf dem Leib und ein Stückchen Brot in der Hand, das ihm ein mitleidiges Herz geschenkt hatte. Es war aber gut und fromm. Und weil es so von aller Welt verlassen war, gieng es im Vertrauen auf den lieben Gott hinaus ins Feld.

Da begegnete ihm ein armer Mann, der sprach „ach, gib mir etwas zu essen, ich bin so hungerig.“ Es reichte ihm das ganze Stückchen Brot und sagte „Gott segne dirs“ und gieng weiter.

Da kam ein Kind das jammerte und sprach „es friert mich so an meinem Kopfe, schenk mir etwas, womit ich ihn bedecken kann.“ Da that es seine Mütze ab und gab sie ihm. Und als es noch eine Weile gegangen war, kam wieder ein Kind und hatte kein Leibchen an und fror: da gab es ihm seins: und noch weiter, da bat eins um ein Röcklein, das gab es auch von sich hin.

Endlich gelangte es in einen Wald, und es war schon dunkel geworden, da kam noch eins und bat um ein Hemdlein, und das fromme Mädchen dachte „es ist dunkle Nacht, da sieht dich niemand du kannst wohl dein Hemd weg geben,“ und zog das Hemd ab und gab es auch noch hin. Und wie es so stand und gar nichts mehr hatte, fielen auf einmal die Sterne vom Himmel, und waren lauter harte blanke Thaler: und ob es gleich sein Hemdlein weg gegeben, so hatte es ein neues an und das war vom allerfeinsten Linnen. Da sammelte es sich die Thaler hinein und war reich für sein Lebtag.

Quelle: http://www.grimmsmaerchen.net/texte/khm153.php


Zur Event-Serie:

Wer das Event-Logbuch des Tages findet und sich handschriftlich darin verewigt (keine Team/Gruppenlogs erlaubt) und dieses bei mindestens 11 von 15 Logbüchern der „Märchenhaften Event-Februar 2016“- Reihe tut, dem winkt, mit Brief und Siegel, der Titel „Märchenhafter Event-Cacher“!

Dies stellt natürlich keine erweiterte Logbedingung dar und ist nur als zusätzlicher Ansporn gedacht.


Mini-Gewinnspiel:

Für all jene, die den Titel „Märchenhafter Event-Cacher“ 2016 anstreben:
Vermerkt bis zum spätestens 10.02.2016 in einem euren Logs zu einem der Events:
1.) welches Märchen (nicht welches Event) aus dieser Eventfolge euch am Besten gefällt und
2.) (optional) warum gerade dieses.

Es werden 5 Gewinner ausgelost und am 21.02.2016 mit einer Kleinigkeit belohnt.


Alle Events dieser Serie:

Aschenbrödel
Frau Holle
Das kleine Hexenhaus
Der süße Brei
Die goldene Gans
Der gestiefelte Kater
Schneeweißchen und Rosenrot
Die Sterntaler
Hans im Glück
Die Bremer Stadtmusikanten
Wo wohnt Rapunzel?
Der Goldknüppeltisch
Rumpelstilzchen
Der Froschkönig
Ali Baba und die Räuber


Ebenso dürfen Event-Teilnehmer gerne unser Banner ins eigene Profil einbinden:

Märchenhafter Banner
Dazu einfach folgenden Code ins eigene Profil hinzufügen:
<a href="http://coord.info/GC59BNG" target="_blank" name="Märchenhafter Februar"><img src="" alt=""><img src="http://madamska.bplaced.net/maerchenhafter_februar/Maerchenhafter_Banner.gif" border="0" alt="Märchenhafter Banner" /></a>



Viel Spaß wünschen Chrom Juwel, Sentahund und madamska!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

208 Logged Visits

Write note 2     Archive 1     Will Attend 45     Attended 158     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.