Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Industriedenkmäler VI

A cache by StRaMaNiZi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/23/2016
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Auf den Spuren der Industriegeschichte Neumünsters


Der ehemalige Industriekomplex, vor dem ihr hier steht, war die Lederfabrik Emil Köster AG.

Die Fabrik wurde 1892 in der Wrangelstraße gegründet, dazu empfehle ich einen Besuch bei "Industriedenkmäler I" (GC69TBR).

1921 zog die Ledergerberei nach Gadeland in den Haart um, zu der Zeit waren hier bis zu 1300 Mitarbeiter beschäftigt. 1937 vernichtete ein Großbrand die Fabrik, nach dem Wiederaufbau galt die Lederfabrik Emil Köster AG als eine der weltweit modernsten Produktionsstätten für Schaf- und Ziegenleder.

Nach dem zweiten Weltkrieg nutzte die Militärregierung der britischen Besatzungszone zehn Maschinenhallen für das "Civil Internment Camp No. 1". Hier wurden Personen interniert, die für wichtige Funktionäre der NSDAP gehalten wurden. Im Herbst 1945 waren über 10.000 Menschen im Lager untergebracht, darunter auch mehrere hundert Frauen.

Zu Beginn der 60er Jahre wurden mehr als drei Millionen Schaffelle pro Jahr verarbeitet, aber der sich wandelnde Bedarf brachte wirtschaftliche Schwierigkeiten mit sich, die 1966 zur Einstellung der Produktion führten.

Danach zog die ebenfalls von Köster gegründete Bekleidungswerke AG in die Räumlichkeiten ein und produzierte noch bis 1975. Ein Teil des Werks wurde dann abgerissen.

Erhalten blieben das Verwaltungsgebäude und einige Werkshallen, die heute als Gewerbezentrum "Störpark" von verschiedenen Firmen und Vereinen genutzt werden.

 

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Fgbssfgebzqrfvta
(Jnf rf nyyrf tvog!?! Haorqvatg zny tbbtrya, nhpu gbgny vagrerffnag!!)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

186 Logged Visits

Found it 180     Write note 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/17/2018 9:46:05 AM Pacific Daylight Time (4:46 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page