Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Mystery Cache

Möwen - Heuler & Seehunde

A cache by Elbdeich Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/14/2016
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



 

Die meisten Seehunde werden im Juni geboren. Somit ist es an der Nordseeküste in den Sommermonaten nicht ungewöhnlich, auf ein Jungtier zu treffen, das am Strand, auf einer Sandbank oder im Watt liegt.

Oft ist das Junge nur kurzweilig von der Mutter getrennt, denn es ist normal, dass die Mutter ihr Kleines eine Zeit lang auf dem Trockenen, z.B. einer Sandbank, alleine lässt. Sie kehrt aber regelmäßig zurück, um es zu säugen. Verliert das Seehundjunge aus irgendwelchen Gründen aber in den ersten Lebenswochen dauerhaft den Kontakt zur Mutter, dann braucht es Hilfe und wird zum Heuler.

Als Heuler bezeichnet man also die bis zu fünf Wochen alten, allein liegenden Jungtiere, die heulen, um den Kontakt zur Mutter wiederherzustellen. Das Heulen ist dabei ein Kontaktsuchlaut, kein Klagelaut.

Ein solcher Fund muss von speziell ausgebildeten Fachleuten, den Seehundjägern, überprüft werden. Seehundjäger sind heutzutage bestätigte Jagdaufseher. Sie jagen keine Seehunde, sondern kümmern sich im Nationalpark um die Tiere und um den Naturschutz. Nur ein Seehundjäger ist berechtigt, die Heuler in die Seehundstation Friedrichskoog einzuliefern. Die Station ist gemäß internationalem Seehundabkommen die einzig berechtigte Aufnahmestelle für Heuler in Schleswig-Holstein.

Wie verhalte ich mich richtig beim Fund eines jungen Seehundes am Strand?

Hier die wichtigen Regeln, die zum Schutz des Tieres und zum Schutz des Menschen unbedingt zu beachten sind:

  1. Auf keinen Fall das Tier anfassen!
  2. Unbedingt einen großen Abstand zum Tier halten (mindestens 300 Meter)!
  3. Andere Spaziergänger aufklären und vom Fundort fern halten.
  4. Hunde anleinen und fern halten.
  5. Die Seehundstation, die Polizei, den zuständigen Seehundjäger oder die Naturschutzverbände (wie z.B. Schutzstation Wattenmeer) benachrichtigen. Sie entscheiden über die weitere Vorgehensweise.

 

Zählt, wie oft das Wort „Heuler“ im Listing (ohne diese Zeile) vorkommt. Die Anzahl ist A.

Zählt, wie oft das Wort „Seehund“ im Listing (ohne diese Zeile) vorkommt. Die Anzahl ist B.

X.XXX = A * 42 + B * 175 - 2

Y.YYY = A * 180 + B * 119 + 2

Die Dose findet ihr bei N54°0X.XXX E008°5Y.YYY

 

Ob ihr recht habt oder nicht, sagt euch gleich … der Checker.

Additional Hints (Decrypt)

Svany: zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

254 Logged Visits

Found it 249     Write note 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/12/2018 10:46:01 AM Pacific Daylight Time (5:46 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page